10Bet Bonus für Sportwetten – Wettbonus für Sportwetten

  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Bonus in Prozent: 100%
  • Bonus in Euro: 100€
  • Mindesteinzahlung: 15€
  • Umsatzbedingungen: Einzahlung einmal umsetzen, Bonus und Einzahlung sechsmal umsetzen
  • Mindestquote: 1.6
  • Bonuscode: 100ERST
 
Jetzt zu 10betund Einzahlungsbonus von 200€ kassieren!

Neukundenangebot: 100 Prozent Einzahlungsbonus, bis zu 100 Euro

Der britische Buchmacher 10Bet lockt Neukunden mit einem klassischen 100 Prozent Bonus. Bis zu 100 Euro gibt es bei erstmaliger Registrierung zusätzlich auf das Wettkonto. Wie hoch der Bonus tatsächlich ausfällt, hängt immer von der ersten Einzahlung ab. Der Sportwettenanbieter verdoppelt diese ab einer Mindesteinzahlung von 15 Euro. Wer den maximalen 10Bet Bonus erhalten möchte, muss sein Wettkonto mit mindestens 100 Euro aufladen. Sofern die Bonusbedingungen erfüllt werden, kann der Bonus mitsamt der erzielten Gewinne ausgezahlt werden. Wer mehr über die Leistungen des Buchmachers erfahren möchte, sollte einen Blick in unseren großen 10Bet Erfahrungsbericht werfen.

10Bet Erfahrungen - Bonus

 

Allgemeine Informationen zum 10Bet Bonus

Die 10Bet Limited wurde 2003 gegründet und hat sich in dieser Zeit einen guten Namen in der Sportwettenszene erworben. Der Buchmacher ist mit einer Lizenz des Inselstaats Curacao ausgestattet. Mit rund 750.000 registrierten Kunden zählt 10Bet hierzulande eher zu den kleineren Sporwettenanbietern. In Anbetracht der vielen Vorzüge ist dies schon etwas verwunderlich. Der durchschnittliche Quotenschlüssel ist mit rund 94 Prozent sehr gut und auch da Gewinnlimit von 50.000 Euro kann sich durchaus sehen lassen. Dazu punktet 10Bet mit einem rund um die Uhr erreichbaren Kundendienst.

Natürlich gehört auch der attraktive 10Bet Bonus zu den Vorzügen des Buchmachers. Es handelt sich dabei um einen 100 Prozent Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Um sich für den Bonus zu qualifizieren ist eine Mindesteinzahlung von 15 Euro erforderlich. Bevor der 10Bet Bonus auf dem Wettkonto gutgeschrieben wird, muss die Einzahlung zunächst einmal mit Sportwetten umgesetzt werden. Anschließend sehen die Auszahlungsbedingungen noch einen sechsmaligen Umsatz der Summe aus Einzahlung und Bonus vor. Dies mag gerade für Einsteiger etwas kompliziert klingen. Deshalb wollen wir im Folgenden zeigen, wie sich der 10Bet Bonus am besten einlösen lässt.

10Bet Bonus – Wir haben die Bonusbedingungen getestet

Was die Summe betrifft macht der 10Bet Bonus mit 100 Euro einen sehr guten Eindruck. Doch können auch die geltenden Bonusbedingungen überzeugen? Wir haben das Angebot des Buchmachers genau unter die Lupe genommen um festzustellen wie fair der Bonus wirklich ist. Dabei haben wie alle wichtigen Kriterien im Detail betrachtet. Im Folgenden erfahren Sie worauf es beim 10Bet Bonus besonders ankommt.

100-Prozent-Einzahlungsbonus: Der reguläre Neukundenbonus von 10Bet wird in Form einer 100-prozentigen Matchprämie angeboten. Bis zu 100 Euro wandern hiermit zusätzlich auf das Wettkonto. Wer sich für eine Einzahlung von 100 Euro entscheidet, kann direkt mit einem Bankroll von 200 Euro loslegen.

Qualifikation: Um sich für den Bonus zu qualifizieren muss der eingezahlte Betrag zunächst einmal mit Sportwetten umgesetzt werden. Dabei gilt eine Mindestquote von 1,60. Für die Qualifikation steht mit Ausnahme von Handicaps und Über/Unter Wetten das gesamte Wettangebot des Buchmachers zur Verfügung. Dabei sind auch Kombinationswetten ausdrücklich zugelassen.

Auszahlungsbedingungen: Um sich den Bonus sowie die damit erzielten Gewinne auszahlen lassen zu können müssen weitere Bedingungen erfüllt werden. Die Bonusbedingungen sehen einen sechsmaligen Umsatz von Einzahlung und Bonus vor. Dabei gilt eine relativ moderate Mindestquote von 1,6.

Aktivierung: Um den 10Bet Bonus zu aktivieren wird beim Einzahlungsvorgang der Bonuscode „100ERST“ eingegeben.

Einzahlungsvarianten: Sämtliche vom Buchmacher angebotenen Einzahlungsvarianten gelten als bonusqualifizierend. Die Geschäftsbedingungen von 10Bet sehen diesbezüglich keinerlei Einschränkungen vor.

Zeitraum: Um die gestellten Bonusbedingungen zu erfüllen, räumt 10Bet einen großzügigen Zeitraum von 90 Tagen ein. Somit haben auch Freizeitwetter ausreichend zeit, um die Bedingungen zu erfüllen.

Qualifizierende Wetten: Einzelwetten, die auf jede Art von Handicap oder auf Over / Under-Wetten platziert werden, zählen nicht zu den Überschlagsbedingungen. Zu beachten ist noch, dass por Wette maximal 50 Prozent des Bonusbetrags berücksichtigt werden.

 
Jetzt zu 10betund Einzahlungsbonus von 200€ kassieren!

Schritt für Schritt zum 10Bet Bonus

Die Bonusbedingungen von 10Bet haben es durchaus in sich. Dies ist in Anbetracht der hohen Summe jedoch auch nicht verwunderlich. Damit beim Einlösen des 10Bet Bonus keine Fehler gemacht werden, haben wir für alle Sportwetter eine Step by Step Anleitung erstellt. Wer sich daran hält, wird beim Einlösen des 10Bet Bonus keine Probleme haben.

10Bet Bonus - Anmeldung

Die Anmeldung ist bei 10Bet in wenigen Augenblicken erledigt.

  1. Bei 10Bet registrieren und ein neues Wettkonto eröffnen. Auch über die 10Bet App möglich)
  2. Eine erste Einzahlung vornehmen. Um den maximalen 10Bet Bonus zu erhalten empfehlen wir, direkt 100 Euro auf das Wettkonto einzuzahlen. Während des Einzahlungsvorgangs den Bonuscode „FD100“ eingeben. Wichtig ist eine Mindesteinzahlung von 15 Euro.
  3. Den Einzahlungsbetrag einmal komplett mit einer MIndestquote von 1,60 umsetzen. Keine Handicap oder Über/Unter Wetten platzieren.
  4. Wurden die Vorgaben erfüllt erfolgt die Gutschrift des 10Bet Bonus automatisch.
  5. Summe aus Bonus und Einzahlung sechsmal mit einer Mindestquote von 1,6 umsetzen.

Den 10Bet Bonus effektiv umsetzen

Die Bonusbedingungen von 10Bet sind nicht so ganz einfach zu erfüllen. Um sich den maximalen Bonusbetrag zu sichern ist ein Umsatz von 1.300 Euro erforderlich. Dies ist schon eine ganze Menge. Bei der bonusqualifizierenden Wette gilt eine Mindestquote.von 1,60 Dies erlaubt auch Wetten auf Favoriten.

Anschließend muss die Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus noch sechsmal mit Sportwetten umgesetzt werden. Hierfür gilt eine relativ moderate Mindestquote von 1,6. Positiv dabei ist, dass Kombinationswetten ebenfalls zur Erfüllung der Bonusbedingungen beitragen. So können beispielsweise zwei klare Wetten auf Favoriten im Wettschein zusammengefügt werden und die Bedingungen gelten dennoch als erfüllt.

Dazu wirkt sich auch der Zeitfaktor positiv aus. Der Bonus kann immer wieder geschoben werden, denn 90 Tage reichen in jedem Fall aus, um die passenden Wetten zu finden.

10Bet Bonus - Wettschein

Beispiel für einen Wettschein, der die Bonusbedingungen von 10Bet erfüllt.

Beispiele für die Auszahlung des 10Bet Bonus

Gerade für Einsteiger ist das Einlösen eines Wettbonus oftmals nur schwer nachvollziehbar. Beim 10Bet Bonus können die Bedingungen zunächst ebenfalls etwas verwirrend erscheinen. Das Positive beim 10Bet Bonus ist, dass sich sowohl der mit Bonus erzielte Gewinn als auch das Bonusgeld an sich auszahlen lassen. Im folgenden einige Beispiele, anhand derer sich die Bedingungen leichter nachvollziehen lassen.

Einzahlung 15 Euro 50 Euro 100 Euro 200 Euro
Bonus in Prozent 100 Prozent 100 Prozent 100 Prozent 50 Prozent
Bonus in Euro 15 Euro 50 Euro 100 Euro 100 Euro
Umsatzbedingungen 1x Einzahlung 6x Bonus und Einzahlung 1x Einzahlung 6x Bonus und Einzahlung 1x Einzahlung 6x Bonus und Einzahlung 1x Einzahlung 6x Bonus und Einzahlung
Umsatzhöhe 195 Euro 650 Euro 1.30000 Euro 1.300 Euro

Der 10Bet Bonus ist ab einem Betrag von 100 Euro gedeckelt. Auch bei höheren Einzahlungen als 100 Euro werden maximal 200 Euro als Bonus auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Bonus Rücknahme – So funktioniert es

Wem die Bonusbedingungen von 10Bet zu schwierig erscheinen, kann den Bonus auch ablehnen. In diesem Fall wird auf eine Eingabe des Bonuscode einfach verzichtet. Wurde der Bonus bereits auf dem Wettkonto gutgeschrieben ist eine Rücknahme nicht mehr möglich. In diesem Fall sollten Spieler sich an den Support von 10Bet wenden. Dieser steht per Telefon, Live Chat und E-Mail rund um die Uhr zur Verfügung. Ein Mitarbeiter des Support wird den Bonus dann manuell aus dem Kundenkonto entfernen. Wir erachten es jedoch nicht als sinnvoll, sich die Chance auf den üppigen 10Bet Bonus entgehen zu lassen. Zumal dieser anschließend nicht mehr aktiviert werden kann.

Probleme mit dem 10Bet Bonus?

Bisher ist uns nichts darüber bekannt, dass es beim 10Bet Bonus zu besonderen Problemen gekommen ist. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es aufgrund von technischen Störungen zu Verzögerungen kommt. In diesem Fall müssen Sportwetter sich jedoch keine Sorgen machen. Bei 10Bet handelt es sich um einen sehr seriösen Anbieter, weshalb Betrug oder Abzocke hier ausgeschlossen ist. Nach einem Kontakt mit dem Kundenservice steht der Wettbonus in wenigen Augenblicken zur Verfügung. Wir empfehlen, vorab zu prüfen ob, die für den Bonus qualifizierende Wette bereits abgerechnet wurde. Vorher ist eine Gutschrift des Wettbonus nicht möglich.

Bonus von bis zu 1.010 Euro im 10Bet Casino

10Bet hat neben Sportwetten auch ein erstklassiges Online Casino im Programm. Neukunden werden hier gleich mit vier attraktiven Bonusangeboten belohnt. Mit diesen kann, dass Kundenkonto um bis zu 1.010 Euro aufgestockt werden. Für die ersten drei Einzahlungen bietet der Buchmacher einen 125 Prozent Bonus von maximal 300 Euro. Hierzu einfach, den auf der Webseite angegebenen Bonuscode eingeben. Dazu können Neukunden sich innerhalb von 30 Tagen noch bis zu 110 Euro als Cashback zurückholen. Insgesamt ergibt sich also eine fantastische Bonussumme von bis zu 1.010 Euro.

10Bet Bonus - Casino

Bis zu 1.010 Euro Bonus im Online Casino.

Um sich für den Casino Bonus von 10Bet zu qualifizieren ist eine Mindesteinzahlung von 20 Euro erforderlich. Jeder Bonus kann nur einmal in Anspruch genommen werden. Jeder weitere Bonus ist erst erhältlich, wenn die vorherigen Boni ebenfalls genutzt wurden. Die Bonusbedingungen sind durchaus anspruchsvoll. Einzahlung und Bonus müssen 35mal im Online Casino umgesetzt werden. Hierfür haben die Kunden jeweils 15 Tage Zeit. Die angebotenen Spiele tragen jeweils unterschiedlich zur Erfüllung der Bonusbedingungen bei. Auf der Webseite des Buchmachers gibt es hierzu eine genaue Auflistung.

Über 10Bet

Der hohe 10Bet Bonus ist sicher ein gewichtiges Argument, sich beim britischen Buchmacher zu registrieren. Es gibt jedoch noch eine Reihe von weiteren Kriterien, die für 10Bet sprechen. Kunden des Sportwettenanbieters loben vor allem das umfangreiche Wettangebot sowie die überdurchschnittlich guten Quoten. Dazu punktet 10Bet mit einer gut strukturierten Webseite sowie einer erstklassigen Sportwetten App.

10Bet gehört zu den echten britischen Buchmachern. Auch wenn die Tradition noch nicht allzu lange zurückreicht. Unternehmenssitz ist seit jeher in London. An den zahlreichen Sprachen ist jedoch klar erkennbar, dass 10Bet seine Angebote international ausrichtet. Sogar Kunden aus Japan oder China können auf eine entsprechende Übersetzung zurückgreifen. Der Buchmacher ist offiziell nicht in Europa registriert, sondern arbeitet mit einer Lizenz des Karibikstaates Curacao, was aber keineswegs ein Manko ist.

 
Jetzt zu 10betund Einzahlungsbonus von 200€ kassieren!
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben