Cash out bei Bwin – Was ist das? Wie funktioniert das?

Immer wieder versuchen Sportwetten Anbieter mit neuen Funktionen und Services von sich Reden zu machen und neue Kunden zu gewinnen. Mit der neuen Option Wetten vor Ende schon ausbezahlen zu lassen, genannt Cash Out, von Bwin ist eben dies erneut gegeben. Vielleicht wird die Option im eigenen Wettkonto bei Bwin schon aufgefallen sein oder man hat in der Werbung vor einem Bundesligaspiel schon von Cash Out gehört. Dort wird die Funktion derzeit oft beworben. Darunter vorstellen können sich viele sicher dennoch nichts. Hier wird erklärt wie Cash Out funktioniert, was Cash Out ist und ob oder wann die Option sinnvoll eigesetzt werden kann oder ob man besser die Finger davonlässt.

euro-1209783_640

Cash Out von Bwin – Die eigene Wette vorzeitig beenden und Gewinne ausbezahlen

Bwin bietet die Cash Out Option dazu an, die getätigten Wetten bereits vor Fälligkeit zu beenden. Am Beispiel einer Fußballwette kann also bereits vor Ende der zweiten Halbzeit eine Auszahlung beantragt werden. Bwin prüft dann erst ob die Wette diese Funktion ermöglicht und macht dem Spieler ein Angebot darüber, was sofort ausbezahlt werden kann. Kommt der Cash Out zustande hat der weitere Spielverlauf keinen Einfluss mehr auf die eigene Wette. Sie kann weder nachträglich gewonnen noch verloren werden. Allerdings muss auch mit Abstrichen gerechnet werden. Setzt man beispielsweise 10 Euro auf ein Fußballspiel, die Quote für den eigenen Tipp liegt bei 2.40 und die eigene Mannschaft geht mit einem 1:0 recht früh in Führung, dann kann man entweder abwarten und hoffen, dass die Mannschaft die Führung noch ausbauen kann. In diesem Falle hätte man 24 Euro zur Auszahlung zu erwarten. Gebunden allerdings an das Risiko eines Ausgleichstreffers, mit dem die eigene Wette schon nicht mehr stimmen würde.

Cash Out von Bwin: Die Option findet sich direkt beim Wettschein.

Cash Out von Bwin: Die Option findet sich direkt beim Wettschein.

Alternativ kann man Cash Out von Bwin nutzen. Man nutzt die Option und bekommt von Bwin eine Auszahlung von 18 Euro angeboten. Das Risiko die Wette noch zu verlieren entfällt hierfür komplett. Für den Fall, dass die Führung ausgebaut wird oder der Endstand gleich bleibt sind einem aber in diesem Beispiel 6 Euro durch die Lappen gegangen.

 
Jetzt zu Bwinund 100% Bonus bis zu 50€ erhalten!

Mit Cash Out von Bwin Verluste reduzieren

Ein anderes Scenario ist folgendes: Die selbe Wette, 10 Euro Einsatz zu einer Quote von 2.40, droht zu scheitern. Früh geht das Gegnerteam in Führung. Und irgendwie hat man als Spieler auch nicht mehr den Eindruck, als würde sich dies noch irgendwie bessern. Dank Cash Out kann man sich nun einen Teil der Einsätze auszahlen lassen. Zu Beginn der Partie, wenn zumindest für einen theoretischen Ausgleich noch viel Zeit bliebe, können hier durchaus noch bis zu 6 Euro Cash Out möglich sein. Damit hat man seinen Verlust deutlich begrenzt. Statt 10 Euro muss man lediglich 4 Euro abschreiben. Allerdings wird man auch keine Möglichkeit mehr haben von einer dramatischen Wendung zu profitieren.

Festhalten am Geld und Verluste reduzieren. Cash Out von Bwin hilft.

Festhalten am Geld und Verluste reduzieren. Cash Out von Bwin hilft.

Je länger man hierbei abwartet, desto weniger Zeit bleibt für den Ausgleich oder gar für einen Sieg. Folglich schrumpft auch der Cash Out Betrag immer weiter zusammen. Eine Entscheidung für einen Cash Out macht dementsprechend, wenn überhaupt, am ehesten in der frühen Phase eines Spiels Sinn.

Für welche Wetten wird Cash Out von Bwin angeboten?

Der Buchmacher bietet seine Cash Out Option grundsätzlich auf alle Einzelwetten und Kombiwetten an. Systemwetten sind von Vorn herein ausgeschlossen. Bwin behält sich außerdem das Recht vor einzelne Wetten auszuschließen, weshalb ein Cash Out für jede Wette einzeln geprüft werden muss. Dies wird beispielsweise vor allem auf jene Wetten zutreffen, die der Spieler praktisch sicher verloren hat, auch wenn die Auswertung noch nicht erfolgt ist. Beispielsweise dann, wenn die eigene Mannschaft 3 Minuten vor Abpfiff mit mehreren Toren zurückliegt, wird Bwin sicherlich keinen Cash Out mehr ermöglichen und so die eigenen Gewinne leichtsinnig schmälern. Aber ein Cash Out kann bei Bwin auch dann abgelehnt werden, wenn aus beliebigen Gründen nicht genügend Live Daten zu einem Event vorliegen.

Woran macht Bwin die Höhe des Cash Out Betrags fest?

Nach eigenen Angaben macht der Anbieter die Höhe des möglichen Cash Out daran fest, wie die entsprechenden Quoten der Livewetten gerade stehen. Durchaus sinnvoll ist diese Praktik. Denn immerhin machen die Wahrscheinlichkeiten ja den Sinn eines Cash Outs aus und damit ist eine einfache Möglichkeit gegeben die automatische Bearbeitung einer Cash Out Anfrage zu gewährleisten. In welchem Verhältnis zur Quote die Beträge letztendlich tatsächlich stehen bleibt Bwin allerdings als Erklärung schuldig.

Ist Cash Out zu empfehlen?

Ob die Cash Out Option bei Bwin eine interessante Neuerung ist lässt sich sicher mit „Ja“ beantworten. Aber empfiehlt es sich auch diese Option zu nutzen? Ich persönlich genieße die neue Freiheit Wetten schon vorzeitig auszubezahlen mit Vorsicht und rate dementsprechend auch jedem anderen hierzu. Die Gründe hierfür sind einfach.

Wer einen Gewinn vor Ablauf der Spielzeit mitnehmen will, der kann sich sicher auf die Schulter klopfen wenn sich herausstellt, dass der Gegner noch einmal richtig erstarkte und die Wette verloren gegangen wäre. Meistens wird es sich aber so verhalten, dass man sich ärgert, weil man dem Buchmacher einen Teil des Gewinns geschenkt hatte. Durchaus sinnvoll kann es sein eine Kombiwette vorzeitig aufzulösen. Beispielsweise dann, wenn diese aus mehreren Spielen bestand, beinahe alle schon gewonnen sind, aber Meldungen darüber kursieren, dass eine Partei der letzten Partie kurz vor dem Spiel unerwartet mit Verletzungspech zu kämpfen hat. Statt deshalb die gesamte Kombiwette zu verlieren kann es durchaus klug sein bei Bwin einen Cash Out zu veranlassen und immerhin einen kleineren, aber dafür sicheren, Gewinn zu erhalten.

Bwin und die neue Option. Sie zu nutzen oder nicht kann beides der richtige Weg sein.

Bwin und die neue Option. Sie zu nutzen oder nicht kann beides der richtige Weg sein.

Zur Verlustbegrenzung sehe ich Cash Out praktischer. Es gibt nun mal Spiele, dies kommt vor allem bei Außenseitertipps vor, da ist früh recht sicher, dass die Wette ein großer Fehler war. Hier kann man mit Cash Out immerhin Schadenbegrenzung betreiben. Allerdings befürworte ich persönlich dies nur in einer recht frühen Spielphase. Denn gegen Ende ist die Chance einer überraschenden Wendung womöglich höher als der Betrag, den man noch retten kann.

Welche Sportarten können mit Cash Out gespielt werden?

Bislang zog ich als Beispiel lediglich Fußballwetten heran. Doch tatsächlich lässt die Cash Out Option bei Bwin sich auf nahezu jede Sportwette anwenden. Die Sportart spielt hierbei keine Rolle. Es kann allerdings dennoch zu Einschränkungen kommen. So stellt sich beispielsweise im Bereich der Formel 1 Wetten auf das Qualifying die Frage, wie ein Cash Out da berechnet werden sollte. Falls Bwin in solchen Fällen ein Cash Out anbietet sollte man sich der Tatsache bewusst sein, dass dies ein eher schlechter Deal wird.

Was hat Bwin von der neuen Cash Out Option

Werbend stellt Bwin die neue Cash Out Option natürlich so dar, dass der Spieler endlich volle Freiheit und damit alle Vorteile auf der eigenen Seite hat. In manchen Fällen mag dies sogar stimmen. Gerade bei Cash Outs auf Wetten die vielleicht ohnehin gewonnen werden kann sich aber Bwin selbst auch eine Menge Geld sparen. Jede Wette die schon vorzeitig ausbezahlt wird bedeutet eine gewisse Ersparnis. Ob die Sache sich für den Buchmacher selbst rechnet liegt also vor allem daran, ob eher Wetten von den Nutzern via Cash Out ausbezahlt werden die gewonnen oder verloren werden. Auch daher plädiere ich dafür, die Option mit Vorliebe zur Reduktion von Verlusten zu nutzen.

Weiterhin hat der Buchmacher natürlich ein werbendes Zugpferd mit Cash Out im Stall. Denn die neue Option lockt sicher neugierige Spieler zurück zum Nutzerkonto bei Bwin, die dem Buchmacher, der mit Kundenverlusten zu kämpfen hat, eigentlich schon den Rücken gekehrt hatten.

Cash Out von Bwin – Mein Fazit

Zunächst, hört man in der Werbung das erste Mal von Cash Out und der damit verbundenen vollen Kontrolle für Spieler, hört sich das Prinzip Cash Out gut an. Näher betrachtet merkt man schnell, dass die Vor- und Nachteile sich sowohl für Buchmacher als auch für Spieler durchaus die Waage halten könnten. Gewinne vorzeitig zu sichern halte ich für einen Fehler. Zwar kommt immer wieder vor dass eine Führung verloren geht, eine Auszahlung bei einer Partie die Beispielsweise 2:0 steht würde ich aber keinesfalls empfehlen. Denn solche Spiele gehen wesentlich häufiger gut aus und eine vorzeitige Auszahlung wäre verschenkter Gewinn.

Dennoch bleibt die Feststellung, dass die Option durchaus interessant wirkt. Nutzt man Cash Out mit Bedacht, dann können sich hier sicherlich kleine Vorteile herausziehen lassen. Für den Buchmacher selbst sehe ich das Potential allerdings nicht ganz so gegeben, wie man vielleicht seitens Bwin hofft. Neue Funktionen sollen vor allem eins: Kunden locken und binden. Zwar zeigt Bwin hier einen guten Versuch Kunden in Zukunft an der Abkehr zu hindern, die Ströme von Spielern, die man schon verloren hat wird man nur wegen Cash Out allerdings sicher nicht zurückgewinnen.

Nicht vergessen darf man die Tatsache, dass Cash out ja an die Quote gebunden ist. Und Bwin ist nicht der Buchmacher, der für die besten Quoten bekannt ist. Bwin findet sich hier eher im guten Mittelfeld. Sollte einer der führenden Buchmacher, beispielsweise Bet365, es Bwin in naher Zukunft also gleichtun und auch eine Cash Out Option anbieten, dann ist zu erwarten, dass dieser die Nase bald vor Bwin hat.

 
Jetzt zu Bwinund 100% Bonus bis zu 50€ erhalten!
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben