Exotische Wetten – Welche es gibt, was einen erwartet

Immer wieder liest oder hört man etwas über exotische Wetten. Doch was verbirgt sich dahinter? Es schießen sicherlich einigen beim Klang von „Exotische Wetten“ Vergleiche mit exotischen Früchten aus fernen Ländern in den Kopf. Etwas edles, hier nicht alltägliches, was anderswo aber auf Bäumen wächst. So ganz falsch ist diese Herleitung für exotische Wetten gar nicht. Im Folgenden wird erklärt, was man unter dem Begriff exotische Wetten wirklich zu erwarten hat, wo die Vorteile liegen und wo die Nachteile.

Exotische Früchte und exotische Wetten - Gemeinsamkeiten? Einige!

Exotische Früchte und exotische Wetten - Gemeinsamkeiten? Einige!

Exotische Wetten – Eine Definition

Die Definition einer exotischen Wette gleicht der, die an auch für Wetten auf Randsportarten hernehmen kann. Randsportarten sind jene Sportarten, die nicht die Massen begeistern, sondern eher ein ausgewähltes Publikum von Liebhabern mobilisieren können. Damit ist die Begrifflichkeit „Exotische Wetten“ schlicht ein interessanter klingender Name, als es der etwas despektierlich anmutende Begriff „Randsportart“ ist. Allerdings sind exotische Wetten durchaus näher an dem, was einem der Name zuerst durch den Kopf schießen lässt, als man jetzt glauben mag. Exotische Wetten haben sehr wohl Gemeinsamkeiten mit exotischen Früchten, die anderswo auf den Bäumen wachsen. Randsportarten sind regional nämlich sehr unterschiedlich ausgeprägt. So kann es sein, dass eine Sportart hierzulande keine Fans hat, wetten darauf dementsprechend auch recht exotisch anmuten, andernorts aber zu den Publikumslieblingen gehört. Ein Beispiel hierfür ist NASCAR. Der Motorsport wird hier als exotische Wette ebenfalls bei den Buchmachern im Programm geführt. Immerhin ist er aus hiesiger Sicht eine Randsportart, die sich ohne Pay-TV Abo gar nicht verfolgen lässt.  In den USA ist NASCAR allerdings allgegenwärtig. Nur 3 Wochenenden zwischen März und November müssen die Fans ohne ein Rennen auskommen. Dort wächst der Sport also, bildlich gesprochen, wirklich nahezu auf Bäumen und schafft es Woche für Woche riesige Tribünen auf den Raceways zu füllen. Und noch etwas haben exotische Wetten mit dem Bildnis der exotischen Früchte gemein. Während letztere recht edel wirken, einfach, weil sie oft teuer sind, können exotische Wetten mit teils enormen Gewinnchancen ebenfalls edel wirken. fontana-80642_640

Beste Gewinnchancen mit exotischen Wetten

Die besonders guten Gewinnchancen finden sich nun weniger in den Randsportarten, die anderswo dem Massensport angehörig sind, sondern eher in den Sportarten, die beinahe weltweit eher zu den Exoten gehören. Exotische Wetten, wie beispielsweise Wetten auf Darts, Snooker oder Wasserball, die kaum in einer Region wirklich Massentauglich wären bieten den Vorteil, dass man von teils sehr hohen Außenseiter- Quoten profitieren kann. Wer sich in solch einem Randsport also sehr gut auskennt und daher einen Außenseiter Sieg zuverlässig vorhersehen kann, der findet vergleichsweise hohe Quoten vor, wenn er etwas Glück hat. Auch die dauerhaften Gewinne sind gefühlt besser zu erreichen, mit exotischen Wetten. Hier ist allerdings auch ein wenig Psychologie mit Schuld. Massensport wie Fußball verleitet gerne dazu, dass man als Einzelner meint, man kenne sich besser aus als die Anderen. Die so zustande kommenden Tipps könnten häufig platzen, da es sich schlicht um Selbstüberschätzung handelt, welche beim Massensport Fußball an Stammtischen immer wieder beobachtet werden kann. Wer allerdings eine Randsportart aufmerksam verfolgt und nur deshalb exotische Wetten tätigt, weil der Sport einem interessant erscheint, der wird häufiger richtigliegen, als jene, die ihr Fachwissen zu Fußball aus nur 5 Minuten Sportnachrichten ziehen. Daher werden Tipps auf Dauer bei exotischen Wetten vermutlich tatsächlich häufiger stimmig sein. bills-496229_640

Fachwissen ist für exotische Wetten unabdingbar

Wer nun aber versucht diese Logik umzudrehen und lieber auf Randsportarten tippt, ohne diese wirklich zu kennen, der macht einen Fehler. Denn dass Kenner mit ihrer exotischen Wette öfter richtigliegen, als selbsternannte „Kenner“ im Massensport, ist einfach nur dem Kenntnisstand zuzuschreiben. In einem Sport, in dem sie über noch weniger Wissen verfügen mit einer exotischen Wette punkten zu wollen wäre sehr naiv. Denn Wissen um den Sport, auf den man wetten möchte, ist in jedem Fall dringend erforderlich. Daher bieten sich exotische Wetten vor allem für zwei Typen von Sportwettern an: Der eine Typ ist der, der ohnehin mit großem Interesse eine weniger bekannte oder beliebte Sportart verfolgt und nun versuchen möchte sein Wissen mithilfe von Sportwetten in bare Münze umzusetzen. Der Andere ist der, der Wetten als mehr betrachtet, als nur ein Hobby, und dementsprechend bereit ist etwas zu leisten. Hier gilt es die Feinheiten des Sports und die Kräfteverhältnisse in einer Liga oder innerhalb eines Turniers vorher genau und mühsam zu recherchieren. Im Idealfall verfolgt man den Sport, wofür aber bei exotischen Wetten oft Hindernisse zu überwinden sind, da der entsprechende Sport oft gar nicht so einfach von zuhause aus zu verfolgen ist.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Diese Buchmacher empfehlen sich für exotische Wetten

Grundsätzlich sollte man sich bei Interesse an exotischen Wetten einen der großen, möglichst weitflächig international agierenden Bookies aussuchen. Denn diese haben oft auch am meisten Randsportarten und damit exotische Wetten im Programm. Teils deshalb, weil die Buchmacher auch in Märkten aktiv sind, in denen der Randsport eher ein Massensport ist. Teils, weil mit wachsender Anzahl der Kunden insgesamt mehr Interesse an exotischen Wetten besteht. Es ist eben eine andere wirtschaftliche Grundlage, wenn man eine Kundenbasis von 100.000 Kunden hat, von denen sich 5 Prozent Wetten auf einen Randsport wünschen, als wenn es nur wenige 1000 sind, deren Anteil mit Interesse an einer exotischen Wette aber nicht höher ist. Sportwetten Geld verdienen - Header Dementsprechend empfehle ich die folgenden Buchmacher für exotische Wetten:

  • Bet365: Als internationales Urgestein bietet der Buchmacher kaum etwas nicht an, wenn es um Spezialwetten und exotische Wetten geht. Sicherlich einer der großen, in dem Bereich.
  • Ironbet: Als klein erscheint Ironbet nur deshalb, weil das Wettprogramm gezielt für wenige Märkte angeboten wird. Da es sich aber um das Wettprogramm handelt, welches vom internationalen Bookie Titanbet einfach unverändert übernommen wird, findet man hier nahezu alle exotischen Wetten, die das Herz begehrt.
  • Bet3000: Ein Kandidat, der ebenfalls in der Oberklasse der Buchmacher mitspielt. Bei exotischen Wetten stechen hier vor allem die vielen Spezialwetten hervor, die etwa auf den Verbleib eines Trainers oder auf ähnliche Ereignisse abgeschlossen werden können. Auch dies sind durchaus eher exotische Wettarten.
 
Jetzt zu bet3000und 100% Bonus kassieren!

Abnutzungserscheinungen – von exotischen Wetten zur Massenwahre

Exotische Wetten müssen nicht ein ganzes Leben lang solche bleiben. Während Sportfans dem eigenen Sport möglichst viele Fans wünschen ergibt sich bei exotischen Wetten damit aber auch eine steigende Beliebtheit, parallel zu der des Sports. Gut zu beobachten ist dies derzeit in Ansätzen bei Wetten auf den eSport. Ist ein gewisser Punkt erreicht, dann genügt schon die reine Beliebtheit eines Sports um ihn noch beliebter zu machen. Der Sport ist im Trend. Wetten auf den Sport somit automatisch auch. Exotische Wetten werden irgendwann ihr besonderes Flair verlieren und bei mehr und mehr Buchmachern gelistet werden, da dort das Kundeninteresse merklich steigt. Dramatisch ist dies nicht. Es ist der Lauf der Dinge. Es werden sich neue Sportarten auftun, die ihren Weg hin zum Massensprit suchen wollen. Manche werden es schaffen, andere nicht. Sicherlich werden die meisten auf ihrem Weg zur Beliebtheit auch eines Tages den Status einer Randsportart durchlaufen, auf die bereits gewettet werden kann. Wer gezielt nach exotischen Wetten sucht, der kann sich über ständigen Nachschub freuen. Auch Massensport, der langsam an Beliebtheit verliert, kann binnen weniger Generationen wieder zum Randsport werden. Auch solche Sportarten werden bei den Buchmachern sicher noch lange für exotische Wetten gelistet werden. Denn es kürzt sich schlecht, wenn man befürchtet die Kunden zu verlieren, die noch Wetten auf diesen Sport abschließen. Nachschub im Bereich der exotischen Wetten gibt es also ständig.

Exotische Wetten frisch aus Jungle und Co

Etwas ums Eck gedacht können mit exotischen Wetten auch Wetten auf das Junglecamp gemeint sein. Hier handelt es sich um Unterhaltungswetten zur beliebten TV-Show „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ (Gerne als IBES abgekürzt). Da geht es wahrlich exotisch zu. Stars, oft der B- Prominenz angehörig, müssen eklige Aufgaben erfüllen, wie etwa das Verspeisen von wahrlich exotischen Krabbeltieren. Ebenfalls exotisch sind auch Wetten auf den Oscar, die ebenfalls den Unterhaltungswetten angehören. Hier dreht sich die Wette aber eher um die Welt der Filme, die exotische Zeiten heraufbeschwören, wie beispielsweise Leonardo De Caprio bei den vergangenen Academy Awards mit dem Film The Revenant.

Mein Fazit zu exotischen Wetten

Redet man über exotische Wetten, dann sind eigentlich herkömmliche Wetten gemeint, die auf Randsportarten abgeschlossen werden. Und dennoch passt der Begriff der exotischen Wetten besser, wenn man die Thematik einmal genauer bedenkt. Denn immerhin sind sie selten, wirken als kämen sie aus einer ganz anderen Region der Erde, was auf viele ja tatsächlich genauso zutrifft, und die Erfolge, die manch versierter Spieler mit ihnen feiern kann lassen sie in einem recht teuren und edlen Glanz erscheinen. Dennoch handelt es sich aber noch immer um einfache Online Wetten. Und wer die Wetten gewinnen will, der kann dazu dieselben Tipps befolgen, wie sie auch sonst bei Wetten üblich sind. Fachwissen, Nutzen von Statistiken und Einsatzstrategien oder Taktiken für Wetten sind bei exotischen Wetten nicht nur ebenso wirksam, wie bei jeder anderen Wette. Sie werden im Verhältnis auch häufiger als bei Massensport angewendet, weil eher Spezialisten für eine Sportart die exotischen Wetten abschließen. Und die daraus resultierenden Erfolge sind es, die dafür sorgen, dass exotische Wetten den Ruf des Besonderen niemals ganz loswerden. Was sich allerdings im Laufe der Zeit durchaus ändern dürfte, sind die Sportarten, die als Randsport gewertet werden. Dementsprechend verändert sich dann gleichzeitig auch das Bild der exotischen Wetten. Ein ständiger Wandel, der dafür sorgt, dass man immer wieder neue Sportarten in dem Bereich der exotischen Wetten finden und antesten kann.

 
Jetzt zu Ironbetund Bonus kassieren!