Fußballwetten in der 2. Bundesliga – Lohnt es sich wirklich?

Fußballwetten in der 2. Bundesliga sind nicht annährend so beliebt, wie die Wetten in der ersten Liga. Woran dies liebundesligagt ist leicht auszumachen. Die große Fanbase findet sich bei den meisten Erstligisten. Viele Fußballfans haben mit der zweiten Liga nur noch wenig zu tun. Dementsprechend entfallen viele der Gelegenheitswetten auf die erste, nur vergleichsweise wenige aber auf die zweite Liga. Dabei sollten sich Wetten in der zweiten Bundesliga doch ebenso lohnen, wie die in der ersten, oder? Dieser Frage gehe ich im Folgenden genauer nach. Außerdem beleuchte ich weitere Vor- und Nachteile von Fußballwetten auf die 2. Bundesliga.  

Fußballwetten in der 1. Bundesliga oder der 2. Bundesliga – Was bleibt gleich?

Grundsätzlich gleichbleibend, unabhängig davon in welcher Liga, sind die möglichen Tipps auf ein Fußballspiel, die theoretisch möglichen Wettarten, und die Zusammenhänge aus Quote, Einsatz und Gewinn selbstredend auch. Auch in der Realität findet man kaum Unterschiede. Bet365 bietet beispielsweise bei der 2. Bundesliga ebenso viele Fußballwetten pro Begegnung an, wie in der 1. Bundesliga. Dasselbe gilt für den Buchmacher Bet3000, welcher beinahe ebenso beliebt ist, wie Bet365, und welcher ebenfalls zu den besten Buchmachern gehört, die sich am deutschen Markt nutzen lassen. Wer also bei seinem Buchmacher die Strukturen der Fußballwetten in der 1. Bundesliga kennt, der sollte sich auch bei Fußballwetten in der 2. Bundesliga gleich zurechtfinden und, viel wichtiger, keinerlei Einschränkungen erleben müssen. Sowohl 3- Wege- Wetten als auch sämtliche Arten von Spezialwetten stehen in gleichem Maße zur Verfügung.
Sportwetten Test - Fußballwetten

Bei Fußball Wetten ist die zahl der Wettmöglichkeiten am größten - Auch in der 2. Bundesliga

Fußballwetten in der 2. Bundesliga – Weniger Berichterstattung als Vor- und als Nachteil

Während jeder Schnupfen eines Spielers in der höchsten Liga sofort in sämtlichen Medien verkündet wird, ist dies bei der 2. Bundesliga tatsächlich nur noch selten der Fall. Wer Fußballwetten auf die 2. Bundesliga allerdings ernsthaft betreibt, der wird genügende Sportberichterstatter finden, die sich bei gezielter Suche noch mit Informationen gegenseitig überbieten. Nachteil entsteht einem also lediglich dadurch, dass man etwas aktiver auf Informationssuche gehen sollte, als man dies aus der höheren Liga gewohnewspaper-412768_640nt ist. Gleichzeitig ist dies aber auch ein Vorteil. Es setzen nicht sofort bei einer Verletzungsmeldung Massen an Hobby- Sportwettern auf den zuvor vermeintlichen Außenseiter. Was die Quote sofort beeinflusst geht in der 2. Bundesliga zwar auch von statten, allerdings deutlich langsamer. So bestehen bessere Chancen für Sportwetter, von guten Quoten und Verletzungspech zu profitieren. Während des Spiels selbst dürfte es in der 2. Bundesliga grundsätzlich schwerer sein, eine Live Übertragung zu verfolgen. Auch dies ist insofern kein wirklicher Nachteil, dass alle dieselben Voraussetzungen beim Wetten haben. Live Ticker gibt es auch zur 2. Bundesliga mehr als genug. Die eigenen Wetten live zu verfolgen ist dementsprechend nicht wesentlich schwieriger, als in der ersten Bundesliga. Nur wer auf Fernsehen Berichte zur besten Sendezeit nicht verzichten kann, der wird vielleicht bei Wetten in der obersten Bundesliga etwas besser bedient werden. Wirkliche Geheimtipps in dieser obersten Liga sind hingegen beinahe ausgestorben. In der 2. Liga hingegen kommen sie durchaus vor.
 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Sind die Quoten der beiden Ligen vergleichbar?

Aussagekräftig dafür, ob Fußballwetten in der 2. Bundesliga sich lohnen, ist weniger das Vorhandensein einmaliger Geheimtipps, als das ständige Niveau der Quoten. Warum sollten Die Quoten in der 2. Bundesliga schlechter sein als in der ersten? Dies ist ganz einfach. Während die erste Bundesliga unglaublich wichtig für das wirtschaftliche Wohl der Buchmacher ist, ist die zweite nicht der große Publikumsmagnet. Die Buchmacher leben natürlich zum einen von Sportwetten, die mit ohne Einsätzen von passionierten Wettfreunden getätigt werden. Doch dies ist nur die Hälfte des Geschäfts, wenn überhaupt. Eine breite Basis des Umsatzes, auf den die Buchmacher angewiesen sind, stammt von diversen kleineren Wetten, die von Gelegenheitsspielern in hoher Zahl abgegeben werden. Meist betrifft dies eben solche Massenevents, wie die erste Bundesliga eines ist. Der Anteil solcher Wetten in der 2. Bundesliga dürfte, wenngleich es keine allgemeinen Zahlen dazu gibt, erheblich geringer sein als in der ersten. Ein Trend, der sich in den unteren Ligen noch schneller fortsetzt. Mit Webewirksamen Quoten arbeiten viele Buchmacher in den Massensportarten. Dort bieten sie dann die Wetten mit einem vergleichsweise geringen Gewinn an. Dies geschieht natürlich im Bestreben, ähnlich wie auch durch einen Bonus, viele Neukunden zu gewinnen, die dann vielleicht später auch die eine oder andere gewinnträchtigere Wette platzieren. In den unteren Ligen, die nicht so sehr im Licht der Öffentlichkeit stehen, sowie auch in Randsportarten, wird dann der Quotenschlüssel etwas schlechter angesetzt, sodass der Buchmacher diese lohnender anbieten kann.
Sportwetten Tipps Bundesliga - Analyse

Die Quotenanalyse ergibt bei seriösen Anbietern keine Unterschiede zwischen erster und 2. Bundesliga

Diese Herangehensweise der Buchmacher ist nicht überraschend. Allerdings muss man in der zweiten Liga hier noch keine Sorgen haben. Nicht bei dem Massensport in Europa überhaupt. Schon in der zweiten 2. Bundesliga schlechtere Quoten anzubieten wäre ein zu großes Risiko für die seriösen Buchmacher damit negative Schlagzeilen zu machen, wenn einmal ein Sportwetten Test dahinterkommt. Wer also einen Buchmacher gefunden hat, der bis jetzt einen seriösen Ruf hat, der kann auch in der 2. Bundesliga genau die gleichen lohnenden Quoten erwarten. Neben den bereits genannten sind beispielsweise folgende Buchmacher sicherlich für Wetten auf die 2. Bundesliga gut geeignet, ohne dass man Nachteile in Kauf nehmen müsste:

Wetten in der 2. Bundesliga: Lohnenswert dank Auf- und Absteigern

Es gibt allerdings noch einen Punkt, in dem haben Fußballwetten in der 2. Bundesliga unter Umständen etwas mehr Potential, als die in der ersten Liga. Das Geheimnis ist in der Zahl der Auf- und Absteiger zu suchen. Während sich die Wettfreunde in der obersten Liga jede Saison immer nur mit 2 Aufsteigern zu rechnen hat, die für Überraschungen gut sein könnten, wie Hoffenheim vor einigen Jahren bewies, als findige Sportwetter hätten reich werden können, ist dies in der 2. Bundesliga etwas anders. Nicht nur, dass hier eigene Aufsteiger kommen, die ihren Ursprung in der 3. Bundesliga haben, es treffen jedes Jahr auch die Absteiger aus der obersten Liga ein. Während Überraschungen von unten nicht sehr wahrscheinlich, aber durchaus möglich, sind kann bei einigen Absteigern beobachtet werden, dass diese durch den Abstieg entmutigt, entkräftet und frustriert sind. Außerdem verlieren einige dadurch natürlich ihre Topp Spieler, die sich teils vertraglich zusichern lassen den Verein im Abstiegsfall wechseln zu dürfen. In Kombination ergibt sich manches Mal ein Fall, der sich bis ans Tabellenende der 2. Bundesliga hinzieht. Andere wiederum behalten ihre Form und führen fortan die Tabelle der 2. Bundesliga an, in der Zielsetzung eine Saison später wieder ganz oben in der ersten Liga mitzumischen. Wer hier ein gutes Gespür beweist, der kann von teils guten Quoten profitieren. Insgesamt ist mehr Bewegung in der zweiten Bundesliga, als in der ersten. Damit sind Überraschungen häufiger und somit auch die Siegquoten oft recht gut. Wer sich wirklich auskennt, der kann in der 2. Bundesliga dadurch noch mehr von Fußballwetten profitieren als in der ersten, die oft sehr vorhersehbar verläuft.
Livewetten am Beispiel des Buchmachers 1xBet

Livewetten am Beispiel des Buchmachers 1xBet

Livewetten in der 2. Bundesliga

Natürlich sind nicht nur einfache Fußballwetten in der 2. Bundesliga möglich, sondern auch Live Wetten. Für diese gilt im Großen und Ganzen dasselbe, wie für die normalen Wetten. Angebot ist ausreichend vorhanden. Die Quoten stehen denen der ersten Bundesliga in der Regel nicht nach und die Buchmacher greifen ohnehin auf dieselbe Technik und Darstellung zurück, die man aus der ersten Liga schon gewohnt ist. Wfußball livestream für sportwettener sich, und dies trifft auf viele Spieler zu, von seiner Live Wette vor allem Spannung erwartet, der ist in der 2. Bundesliga womöglich sogar besser aufgehoben, als in der ersten. Gerade durch die zuletzt angesprochene Unbeständigkeit der Liga, die immer wieder von oben und unten neu befeuert wird, bietet diese Liga auch mehr Spannungsmomente. Viele Teams sind aber auch in sich unbeständiger. Sodass es in den Spielen potentiell mehr Wendungen gibt, welche Live Wetten erst spannend machen. Während auch hier Quoten und Gewinne sicher gleich lohnend sind, egal ob in der 1. Oder 2. Bundesliga, ist das Wetten auf die 2. Bundesliga in Sachen Unterhaltungswert unter Umständen also sogar weitaus ratsamer.
 
Jetzt zu Mobilbetund bis zu 400% Bonus erhalten!

Fazit: Fußballwetten auf die 2. Bundesliga – Absolut lohnenswert

Es bleibt kaum etwas Anderes übrig, als das Fazit zu ziehen, dass Fußballwetten auf die 2. Bundesliga absolut lohnend sind. Wenn nicht das Geld allein den Ton bei Sportwetten angibt, dann sind die Wetten auf die 2. Bundesliga unter Umständen sogar spannender und damit im Unterhaltungswert lohnender. Allerdings gilt dies nur dann, wenn man die 2. Bundesliga auch soweit verfolgt, dass man hier entsprechende Tipps angeben kann. Wenig lohnend sind die Wetten auf die 2. Bundesliga für all jene, deren Fußballwissen sich auf die erste Liga beschränkt. Wer lediglich diesen Teil des Massensports wirklich verfolgt, der wird unter dem Strich auch nur dort Gewinne erwirtschaften können. Sonst ist der Wechsel von der 1. Bundesliga zur zweiten beinahe so, wie der Wechsel zu einer anderen Sportart. Man mag die Regeln kennen, die neuen Kräfteverhältnisse stellen einen aber zu Beginn vor ein Rätsel. Daher sollte nur der auf die 2. Bundesliga wetten, der sich auch auskennt. Ein Rat, der ohnehin für jede Wette Gültigkeit besitzt, die man bei den Buchmachern finden kann.
 
Jetzt zu Ironbetund Bonus kassieren!