Strategie für Langzeitwetten

Langzeitwetten - Sportwetten gewinnen mit Strategie

Geht es um die beliebtesten Wettarten ist die Langzeitwette nicht auf den vordersten Plätzen vertreten. Die Buchmacher erzielen mit dieser Variante lediglich rund ein Prozent ihrer Umsätze. Bei den britischen Buchmachern und im englischen Königreich selbst, werden die Werte noch etwas höher tariert, aber trotzdem erreichen auch dort die Antepost-Wetten nur eine untergeordnete Rolle. Für Sporttipper lohnt es sich deshalb genau hinter jede Wettart der Langzeitwetten zu schauen und die Möglichkeiten ausgiebig zu sondieren. Mit etwas Fachwissen und ausreichend Informationen lassen sich Langzeitwetten durchaus für gute Gewinne nutzen. Vor allem bei den weniger beliebten Sportarten werden oftmals überraschend gute Wettquoten angeboten. Diese Möglichkeiten erweisen sich sehr durchaus als Geldanlage mit sehr hohen Renditen. Dazu wird der Wetteinsatz längerfristig an die Wette und somit gleichzeitig an einen Wettanbieter gebunden. Im Optimalfall kann der Wetter einen schönen Gewinn auf seinem Wettkonto verbuchen. Zum Erreichen solche Ziele, bedarf es im Vorfeld jedoch eine Menge Geld und Ausdauer.
Langzeitwetten bei bet365 auf die Fußball WM 2018.

Langzeitwetten bei bet365 auf die Fußball WM 2018.

Langzeitwetten... bitte warten!

Zuerst einmal gilt es, herauszufinden welche Wettart besonders gefällt. Tipper, jene, mit den Hobbysportwetten vor allem Nervenkitzel und Spannung erzeugen wollen, sind nicht unbedingt als Langzeitwetter geeignet. Der Name spricht es schon aus, hier handelt es sich um eine längerfristige und nicht um eine kurzfristige Angelegenheit. Bei Langzeitwetten kann vorkommen, dass erst nach Monaten oder gar Jahren feststeht ob die Wette gewonnen hat oder nicht. Dies setzt viel Wissen voraus und es braucht einen langen Atem für die Zeit danach. Die Auswahl an Langzeitwetten ist durchaus groß, da diese für fast alle Sportarten angeboten werden. Bei jede Meisterschaft oder jedem Turnier, welches ausgetragen kann, können Sportwetter ihren Tipp auf den Gesamtsieger abgeben. Dies ist aber noch lange nicht alles. Langzeitwetten können oftmals auch auf Platzierungen gesetzt werden. So sind beispielsweise Tipps möglich welche Mannschaft oder welcher Spieler das Finale erreicht oder sich einen Platz auf dem Podest sichert. Die zu überbrückenden Zeitspannen, bis zur Auswertung der Langzeitwette werden in drei Kategorien unterteilt. Kurze Langzeitwetten gibt es beispielsweise für ein Tennisturnier mit einer Dauer von einer Woche. Eine mittlere Dauer kann bei einer Champions League Wette mit einer Zeitdauer von neun bis zehn Monaten vorliegen. Besonders lange Wetten sind beispielsweise auf den Sieger der Fußball Europameisterschaft 2016. Wird die Wette 2014 abgegeben vergehen bis zur Auswertung volle zwei Jahre.
Langzeitwetten - Wettquoten bei Tipico für den Fomel 1 Grand Prix in den USA.

Wettquoten bei Tipico für den Fomel 1 Grand Prix in den USA.

Hier ist weder der Fantasie von Wettanbietern noch den Wettern selbst irgendwelche Grenzen gesetzt. Das größte Angebot an Langzeitwetten gibt es sich im Bereich der Fußballwetten. Dabei erfreuen sich besonders Wetten auf den kommenden Weltmeister großer Beliebtheit. Zudem bieten die Buchmacher auch beim Tennis oder Motorsport eine große Auswahl an Langzeitwetten.
Langzeitwetten - Verschiedene Spezialwetten des Wettanbieters Mybet.

Verschiedene Spezialwetten des Wettanbieters Mybet.

Vor- und Nachteile von Langzeitwetten

Um mit einer Langzeitwette Erfolg zu haben bedarf es eines entsprechenden Fachwissens. Deshalb ist es wichtig hier nur auf Sportarten zu wetten, in welchen man sich auch wirklich gut auskennt. Zudem sollten Sportwetter sich bewusst machen, dass Langzeitwetten neben verschiedenen Vorteilen auch einige Nachteile bieten. Die nachfolgenden Punkte sollten bei der richtigen Langzeitwetten Strategie berücksichtigt werden.

Oftmals unterschätztes Gewinnpotenzial

Manchem erscheinen Langzeitwetten auf den ersten Blick nur wenig attraktiv. Doch bei näherem Hinsehen lassen sich durchaus Vorteile ausmachen, welche der Sportwetter für sich nutzen kann. Mit der erforderlichen Geduld lauert für alle Interessierte eine sehr gute Möglichkeit für einen ansprechenden Wettgewinn.

Langzeitwetten werden von einigen Buchmachern „stiefmütterlich“ behandelt

Im Sportwettengeschäft fristen Langzeitwetten oftmals ein Schattendasein. Aufgrund der eher geringen Umsätze werden diese von den Sportwetten Anbietern nicht unbedingt vorrangig behandelt. Daraus ergibt sich auch, dass die Aktualisierung der Quoten nicht zu den vorrangigsten Tätigkeiten im Tagesgeschäft eines Buchmachers gehört. Mit der richtigen Langzeitwetten Strategie können Spieler sich diesen Punkt zunutze machen.

Gute Wettquoten und lohnende Außenseiter Tipps

Ein Jahr und mehr im Voraus getippte Ereignisse stellen auch für den Wettanbieter eine echte Herausforderung dar. Für die Sportwetten Anbieter kann sich die Quotenberechnung über solch lange Zeitspannen als recht knifflig erweisen. Deshalb kommen bei Langzeitwetten oft profitable Wettquoten zustande, mit denen sich dann ein satter Gewinn erzielen lässt. Von dieser Möglichkeit können vor allem professionelle Sportwetter profitieren, die den richtigen Riecher für einen Außenseiter Tipp haben.

Langzeitwetten eignen sich für alle Sportwetter

Ein enormes Hintergrundwissen ist bei Langzeitwetten auf jeden Fall von Vorteil. Das Bauchgefühl reicht als Langzeitwetten Strategie in jedem Falle nicht aus. Diese Wettart ist durchaus auch für Wettneulinge eine interessante Sache. Das Prinzip einer Langzeitwette ist ähnlich wie bei Einzelwetten sehr simpel und für jeden sofort verständlich. Es müssen dabei keine komplizierten Systeme angewendet werden und das einzige, was wirklich benötigt wird, ist Geduld.

Unerwartete Ereignisse gleichen sich aus

Es liegt in der Natur der Sache, dass jeder Favorit auf der Strecke Punkte lässt oder jede Serie auch einmal ein Ende findet. Aufgrund solcher Tatsachen besteht die Möglichkeit, dass noch so vermeintlich sichere Siegertipps schief gehen können. Betrachtet man dieses jedoch über die gesamte Saison wird dieses sich ausgleichen. Handelt es sich um keinen länger anhaltenden und nicht vorhersehbaren Einbruch wird es sich auch kaum auf die Ergebnisse der Langzeittipps einwirken. Bestes Beispiel sind klare Favoriten wie Bayern München. Diese werden über eine Saison gesehen immer mal eine Partie unentschieden spielen oder auch einmal verlieren. Möglicherweise gibt es sogar eine Schwächeperiode. Über die gesamte Saison gesehen ist die Chance jedoch groß, dass der Titel wieder nach München gehen. Somit sind Langzeitwetten deutlich besser planbar und nicht so stark von äußeren Einflüssen abhängig wie eine Einzelwette.

Möglichkeiten um Langzeitwetten abzusichern

Der schlussendliche Wettausgang wird von vielen Faktoren beeinflusst. Entwickelt sich jedoch schon vorzeitig die Tendenz, dass das Wetterlebnis zu keinem positiven Abschluss führt, gibt es zumeist noch verschiedene Möglichkeiten, um einen möglichen Wettverlust zu begrenzen. Von geringer Bedeutung ist in diesem Fall der Faktor Zeit, denn bei Langzeitwetten bedarf es keiner kurzfristigen Reaktionen wie beispielsweise bei Live Wetten. Bei Letzteren beträgt die Reaktionszeit teilweise oftmals sogar nur wenige Minuten. Selbstverständlich müssen bei jeder Langzeitwette all jene Gesichtspunkte betrachtet werden, welche besondere Überlegungen für jeden einzelnen Tipp erfordern.

Lange Zeitspanne erfordert Geduld

Bei einer Langzeitwette ist der Zeitfaktor allgegenwärtig. Zum einen verschafft sie dem Sportwetter Luft, um negative Ereignisse wieder auszugleichen und zum anderen darf dabei in keinem Fall die Geduld verloren gehen. Kommt Hektik auf, führt dies bei Langzeitwetten nur in den seltensten Fällen zum gewünschten Erfolg. Ruhig und sachlich gilt es zu entscheiden, welcher Wetteinsatz, zu welchem Zeitpunkt platziert wird.

Auf ein langfristiges Money Management achten

Jeder Wetter sollte sich im Klaren sein, dass er nach Abschluss der Langzeitwette an diese gebunden ist. Das eingesetzte Kapital ist somit für einen relativ langen Zeitraum gebunden. Durch die Sperrung des Wetteinsatzes über längere Zeit ist es unumgänglich eine vorausgehende Berechnung des einzusetzendes Kapitals vorzunehmen (Money Management).

Hohe Einsätze für absolute Top Favoriten

Die Wettquoten für Favoriten halten sich bei Langzeitwetten sehr in grenzen. Um einen entsprechenden Gewinn zu erzielen sind deshalb oftmals sehr hohe Einsätze erforderlich. Dies erforder ein entsprechendes Kapital, das nicht für andere Bereich benötigt wird.
Langzeitwetten - Wettangebot auf die Meisterschaft in der Bundesliga beim Buchmacher Mybet.

Wettangebot auf die Meisterschaft in der Bundesliga beim Buchmacher Mybet.

Die gesamte Spannbreite ausschöpfen

Um erfolgreich eine Langzeitwette zu platzieren, sollte man schlau an die Sache herangehen. Genaue Informationen zum Wettbewerb und den teilnehmenden Mannschaften sind dabei von besonderer Bedeutung. Je mehr Hintergrundwissen und Sachverständnis in laufende Vorgänge und Entwicklungen vorhanden ist, desto mehr Schlüsse lassen sich daraus ziehen. Letztendlich stellt dies auch eine ungemeine Erleichterung für den Wetter dar. Getan ist es mit solchen Kenntnissen jedoch noch nicht. Eine gewisser Spürsinn für jeden Tipp gehört bei Langzeitwetten ebenfalls dazu. Dazu ist es wichtig, die gesamte Spannweite der Möglichkeiten auszunutzen.

Das Wettangebot genau prüfen

Zunächst gilt es sich umzusehen, welcher Buchmacher, welche Wetten im Programm hat. Hierzu gehört auch die Möglichkeit, bei Außenseiterwetten gegebenenfalls statt auf Sieg auch auf das Podium zu setzen. Sind die Möglichkeiten um einen Tipp zu spielen bekannt, ist ein Vergleich der Wettquoten der nächste Schritt zum höheren Gewinn – so der Tipp aufgeht. Bei Langzeitwetten ist insbesondere auch der richtige Zeitpunkt der Wettabgabe von Bedeutung. Die Mehrheit der Online Buchmacher bietet kurz vor der ersten Partie eines Wettbewerbs besonders attraktive Quoten an. Vor der Abgabe eines Tipps lohnt ein genauer Blick auf die bisherigen Test- und Vorbereitungsspiele des favorisierten Teams. Wer zulange wartet und seine Wette während eines laufenden Wettbewerbes abgibt, der hat zwar ein sicheres Gefühl aber auch niedrige Quoten.

Absichern von Langzeitwetten mit Strategie

Um drohenden Verlusten entgegenzusteuern gilt für Langzeitwetten die Augen offen zuhalten wie sich die Tipps unter Umständen absichern lassen. Eine Chance hierfür bietet die sogenannte Arbitrage Wette. Die Arbitragewetten entstehen dadurch, dass dieselben Langzeitwetten bei differenten Anbietern zu verschiedenen Wettquoten angeboten werden. Daraus hat sich in der Sportwettenwelt eine Strategie entwickelt, welche vorgeblich zu risikolosen Tipps führt. Einen „Haken“ hat das Ganze jedoch. Im Normalfall spielt der Faktor Zeit eine grundlegende Rolle. Werden die Quoten der Langzeitwette von den Buchmachern sehr schnell angepasst können sie den berechneten Wert einer Arbitrage-Wette zunichtemachen. Zusammengefasst ausgedrückt ist der Zeitfaktor nicht unbedingt das ausschlaggebende Merkmal bei einer Langzeitwetten Strategie. Die Schwankungen der Wettquoten verlaufen hier wesentlich träger wodurch sich für den Sportwetter einige lukrative Möglichkeiten ergeben. Dafür gibt es bei dieser Wettart allerdings in Summe auch mehrere Ergebnismöglichkeiten, die auf lange Sicht gesehen das Risiko wieder ein wenig anheben.