Leo Vegas Online Casino künftig auch mit Sportwetten

Obwohl erst 2013 gegründet hat sich Leo Vegas in dieser Zeit zu einem der führenden Online Casinos entwickelt. Dabei legt der Anbieter einen besonderen Fokus auf den mobilen Spielespass per Smartphone und Tablet. In Kürze weitet das Online Casino sein Angebot aus und nimmt auch Sportwetten in sein Programm auf. Hierzu arbeitet Leo Vegas mit der Kambi Group plc. zusammen, einem der bekanntesten Software-Hersteller für Sportwetten. Es ist anzunehmen, dass Leo Vegas auch bei Sportwetten mit erstklassigen mobilen Apps auf den Markt kommt. So dürfen sich Sportwetter auf ein völlig neues Wetterlebnis freuen. Leo Vegas - Header

Leo Vegas setzt auf die Software von Kambi

Läuft alles nach Plan sollen die Sportwetten bei Leo Vegas noch in der ersten Jahreshälfte 2016 verfügbar sein. Mit Kambi hat sich das Leovegas Online Casino einen renommierten Software-Hersteller ausgesucht. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung von Online-Lösungen für Sportwetten spezialisiert und arbeitet bereits mit einigen bekannten Online Buchmachern wie unibet oder 888 Sports zusammen. Die Software von Kambi begeistert unter anderem mit einer klaren und logischen Navigation sowie einer schnellen Wettabgabe. Zudem bietet der Entwickler herausragende Lösungen für mobile Endgeräte an. Dies war für Leo Vegas ein entscheidender Grund für die Zusammenarbeit, da das Online Casino ebenfalls seinen Fokus auf das Spielen per Smartphone und Tablet legt. Sportwetter dürfen in jedem Falle gespannt sein, was der neue Buchmacher alles zu bieten hat.

Eine echte Win-win-Situation

Nach Ansicht von Kristian Nylen, seines Zeichens Geschäftsführer von Kambi Sports Solutions bietet diese Partnerschaft für beide Seiten eine Reihe von Vorteilen. Leo Vegas gehört für ihn zu den seriösesten und innovativsten Unternehmen in der Online-Branche, welches eine schnelle Reaktion im Bereich des mobilen Gamings bietet. Fundament für dieses gegenseitige Interesse sind die Innovationen für mobile Sportwetten. Gustaf Hagman, Mitbegründer von Leo Vegas hatte ebenfalls nur positives über den neuen Kooperationspartner zu berichten. Nach seinen Angaben gab es einen gewaltigen Auswahlprozess mit einer Vielzahl von Unternehmen, ehe man sich für Kambi entschieden habe. Zum Ende des Prozesses konnte nur dieser Anbieter die hohen Ansprüche von Leo Vegas erfüllen. Kambi Sport Solutions hätte mit Abstand die beste Technologie und Leistungsfähigkeit angeboten, mit der sich die Bereiche Sportwetten und Casino perfekt verbinden lassen.

Leo Vegas wagt den Sprung an die Börse

Das 2013 gegründete Online Casino von Leo Vegas kann auf eine sehr erfolgreiche Zeit zurückblicken. So wurde das Casino erst vor Kurzem zum besten Anbieter des Jahres gewählt. Verliehen wurde die Auszeichnung von der eGaming Review Nordics in Malta. Mit seinen innovativen Angeboten konnte das Online Casino noch eine Reihe weiterer Preise einheimsen. Um sich für die Zukunft zu wappnen hat Leo Vegas im März 2016 den Sprung an die Börse gewagt. Als neuntes Unternehmen der Branche ist das Casino nun an der Nasdaq North Premier in Stockholm gelistet. Ziel ist es, dass noch in den Kinderschuhen steckende mobile Gaming künftig deutlich voranzubringen und sich zu einem der Marktführer in diesem Bereich zu entwickeln. Die Nasdaq First North wird nicht von der EU reguliert, sondern arbeitet nach komplett eigenen Richtlinien. Ein Investment birgt dadurch entsprechend höhere Risiken.

Leo Vegas gehört zu den Top Online Casinos

Es gibt einige Gründe, weshalb sich Leo Vegas in so kurzer Zeit zu einem der beliebtesten Online Casinos in Europa entwickelt hat. Hierzu zählen insbesondere das moderne Interface, ein riesiges Spieleangebot, zahlreiche Boni und Zahlungsmöglichkeiten sowie ein sehr guter Kundenservice. Das moderne Design auf der einen und eine einfache Bedienung auf der anderen Seite ist mit der größte Schlüssel zum Erfolg. Das Online Casino setzt ausschließlich auf die Software von weltbekannten Entwicklern wie Net Entertainment, Microgaming und Cryptologic. Dazu kommen die Hersteller Betsoft, IGT, Bally und Nextgen, die sich vor allem mit den mobilen Spielelösungen beschäftigen. Casinofans finden bei Leo Vegas mehr als 200 Slots, 14 Varianten von Blackjack, 13 Arten von Roulette, Baccara und Casino Poker. Für Spitzengewinne sorgen insgesamt 14 progressive Jackpots.

Die Auswahl an Wettanbietern für deutsche Kunden wächst

Das Geschäft mit Sportwetten erlebt hierzulande einen echten Boom. Kein Wunder also, dass neben Leo Vegas noch weitere Online Casinos hiervon profitieren möchten. So haben beispielsweise das Cherry Casino ebenso wie Stargames ihr Angebot um Sportwetten erweitert. Die neuen Buchmacher locken derzeit mit tollen Bonusangeboten. Damit geht der Trend eindeutig hin zu einem Komplettpaket aus Wettangebot und Glücksspielen. Kunden profitieren dadurch von noch größeren Unterhaltungsangeboten. Ein weiterer Vorteil ist, dass es bei Fragen oder Problemen nur noch einen Ansprechpartner gibt. Zudem haben sich einige Buchmacher dazu entschlossen, wieder auf den deutschen Markt zurückzukehren. Hierzu gehört mit William Hill auch der größte britische Wettanbieter, der seit Einführung der Wettsteuer im Juli 2012 keine Kunden aus Deutschland mehr betreut. Dies soll sich nun bald wieder ändern. Gleiches gilt auch für das Sportwettenangebot des Buchmachers 888 Sport.

 
Jetzt zu Leovegasund Bonus kassieren!