Neue Spezialwetten und mehr: Wird Uli Hoeneß erneut Bayern Präsident?

Uli Hoeneß ist vor kurzem wegen guter Führung vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Funktionär musste damals wegen seines Haftantritts das Amt des Bayern- Präsidenten abgeben. Nun, da Uli Hoeneß wieder auf freiem Fuß ist stellt sich die Frage nach einer erneuten Präsidentschaft beim FC Bayern nicht nur den Medien. Auch für Sportwetter ergibt sich eine interessante Möglichkeit zu gewinnen. Wo man auf Uli Hoeneß wetten kann und wie viel Gewinn möglich ist wird im Folgenden ebenso beleuchtet wie die Möglichkeit, dass sich ein Anbieter für Online Wetten eventuell schon verzockt hat.

Die Causa Uli Hoeneß

Wegen Steuerhinterziehung hatte Hoeneß damals mit dem Gesetz zu kämpfen. Millionenbeträge sollen auf Schweizer Konten verschwunden sein. Vermutlich kann das genaue Ausmaß noch heute nicht eingeschätzt werden. Aus einem Gerichtsurteil gingen aber einige Zahlen hervor, die den Normalsterblichen wohl ehrfürchtig werden lassen. Bei den hinterzogenen Steuern soll es sich um Gewinne aus riskanten Geschäften am Finanzmarkt gehandelt haben. Und hier sind alleine bei Einzelaktionen unglaubliche Gewinne ermittelt, die allesamt nicht korrekt versteuert wurden. So soll Hoeneß beispielsweise alleine 8.818.477,09 Euro Gewinn mit Devisengeschäften auf Euro und Yen gemacht haben. Finanzwetten für Profis. Im Jahr 2002 sieht das Urteil einen Gewinn von noch unglaublicheren 20.975.796,59 Euro mit Spekulationen um das Währungspaar US-Dollar und Euro.

hammer-802303_640

Zwar versuchte sich Uli Hoeneß seinerzeit noch mit einer Selbstanzeige zu retten, die ihm eine Haft erspart hätte, eine entsprechende Regelung nahm aber solche Personen aus, gegen die schon offenkundige Beweise vorliegen. Daher entkam Hoeneß der Haft am Ende nicht. Noch heute scheint nicht an jeder Stelle aufgeklärt wie man mit Hoeneß nun verfahren war. Fürsprecher des Uli Hoeneß sehen in ihm oft eher ein Opfer, welches dazu genutzt wurde medienwirksam gegen Steuerhinterziehung vorzugehen. Uli Hoeneß Gegner hingegen sahen das Strafmaß eher zu gering an, welches sich laut Urteil des Gerichts tatsächlich unterhalb der üblichen Strafen bewegte, was aber darauf zurückzuführen sei, dass Uli Hoeneß sich durch sein hohes Maß an letztendlicher Mithilfe bei der Aufklärung „geradezu selbst ans Messer geliefert habe“, wie das zuständige Gericht ausführte.

Die Haftstrafe für Hoeneß

Uli Hoeneß wurde letztendlich wegen 7 Fällen von Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 6 Monaten verurteilt. Letztendlich bekam er allerdings sehr schnell Freigang und musste sich innerhalb kürzester Zeit, die bei einem normalen Straftäter wohl deutlich länger ausgefallen wäre, nur noch über Nacht in der Haft einfinden. Erst vor Kurzem wurde Uli Hoeneß dann auch schon wieder entlassen. Wegen guter Führung musste er nur die Hälfte der Freiheitsstrafe tatsächlich absitzen. Kritiker sehen auch hier eine sehr milde Handhabe, die gegen Uli Hoeneß eingesetzt wurde. Denn regulär werden Straftäter meist erst nach zwei Dritteln der Strafe auf freien Fuß gesetzt.

Ganz so genau hatte es Uli Hoeneß mit der Steuererklärung nicht genommen.

Ganz so genau hatte es Uli Hoeneß mit der Steuererklärung nicht genommen.

Uli Hoeneß wird entlassen – Wie geht es weiter?

Nun, nach seiner Entlassung, stellt sich natürlich die Frage wie es für Uli Hoeneß weitergeht. Schon vor seiner Inhaftierung gab Hoeneß an, dass ein Ruhestand wohl nicht für ihn infrage komme. Auch der aktuelle Präsident des FC Bayern äußerte schon damals die Bereitschaft das Amt zugunsten des Uli Hoeneß gerne wieder zu räumen. Insider und Sportjournalisten sagen Hoeneß teils sogar eine „Mehrheit wie in Nordkorea“ bevor, wenn er als Präsident des FC Bayern wieder zur Wahl stehen sollte. Ob er dies jedoch plant ist noch nicht abschließend geklärt. Angesichts des oft zitierten Ausspruchs „Hoeneß ist Bayern“ scheint dies jedoch sehr wahrscheinlich.

Wetten auf Uli Hoeneß als Bayern Präsident

Bereits vor der Verurteilung des Uli Hoeneß war es möglich Spezialwetten darauf abzuschließen, ob der Bayern Präsident ins Gefängnis muss. Diese Wette bot unter Anderem der Buchmacher Betsafe an. Wer gewonnen hatte ist heute klar.

Derzeit einzige Wette auf Uli Hoeneß: Zu finden bei Bet at Home

Derzeit einzige Wette auf Uli Hoeneß: Zu finden bei Bet at Home

Da ist es beinahe schon naheliegend, dass es nun auch möglich ist auf eine erneute Präsidentschaft des Uli Hoeneß zu wetten. Und tatsächlich bietet der renommierte Buchmacher Bet at Home derzeit eine entsprechende Wette auf Uli Hoeneß an. Dabei sieht Bet at Home die Möglichkeit, dass Uli Hoeneß wieder Präsident wird als sehr wahrscheinlich an. Lediglich eine Quote von 1.40 bietet der Buchmacher derzeit für ein „Ja“. Ein „Nein“ hingegen wird mit einer Quote von 2.70 beziffert.

 
Jetzt zu bet-at-homeund 50% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Hat sich der Buchmacher MyBet mit Uli Hoeneß verzockt?

Als dieser Artikel in Planung war hatte MyBet ebenfalls eine Wette auf Uli Hoeneß als neuer alter Bayern Präsident im Angebot. Diese Wette war im Bereich der Spezielwetten, direkt unter der Wette auf den Torschützenkönig zu finden. Später fand ich sie dann nicht mehr. Eine kurze Hintergrundrecherche zeigte, dass die Hoeneß Wette bei MyBet auch andernorts Gespräch war. Waren die Quoten für ein Ja und ein Nein teilweise mit je 1.75 ausgeglichen finden sich auch Newsbeiträge im Internet, die davon berichten, dass Online Buchmacher eine Rückkehr von Uli Hoeneß als unwahrscheinlich ansehen. Als Beispiel wird MyBet genannt. Zu dieser Zeit muss die Quote etwa genau gegenläufig zu dem gewesen sein, was Bet at Home vorhersieht. Damit wäre sogar eine Surebet möglich gewesen. Das Verschwinden der entsprechenden Wette deutet darauf hin, dass MyBet seine Einschätzung offenbar revidieren musste. Findige Wettfreunde, die ihren Tipp bei MyBet noch rechtzeitig unterbringen konnten, haben vermutlich eine gute Chance auf einen hohen Gewinn.

Bundesliga - Bayern München

Was sagt Hoeneß selbst zur Thematik

Uli Hoeneß selbst hat sich auf Nachfragen seitens der Medien dahingehend zu einer erneuten Präsidentschaft geäußert, dass er gerne noch etwas Zeit hätte um sich Gedanken zur eigenen Zukunft zu machen. Dabei wirkt er keinesfalls so, als wolle er die Medien nur hinhalten. Tatsächlich war die Strafe für Uli Hoeneß wohl ein echter Einschnitt im Leben, nach dem es sich nun erst selbst neu zu sortieren gilt. Eine ähnliche Einschätzung äußerten auch diverse Experten schon in den Medien. Allerdings sind sich auch diese einig, dass eine erneute Wahl zum Präsidenten des FC Bayern von Uli Hoeneß wohl mit großer Mehrheit gewonnen werden könnte. Ob und wann er aber eine Kandidatur bekanntgibt steht momentan noch in den Sternen. Die Wette auf eine erneute Präsidentschaft von Uli Hoeneß sollte dennoch schon zuvor bei Bet at Home abgeschlossen werden. Zwar ist die Unsicherheit aufgrund der persönlichen Unentschlossenheit der Bayern- Ikone noch etwas höher, sobald er sich aber zur Wahl stellt ist ein Quoteneinbruch durchaus wahrscheinlich.

 
Jetzt zu mybetund 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Sind Wetten auf Uli Hoeneß auch bei anderen Wettanbietern möglich?

Interessant ist, dass derzeit scheinbar nur Bet at Home eine Wette auf Uli Hoeneß anbietet, nachdem MyBet die eigene Wette aus dem Programm genommen hat. Zumindest gilt dies für den Kreis der großen Buchmacher wie Bet365 und der üblichen Verdächtigen, wie Bet3000, die oft durch interessante Spezialwetten auffallen. Diese habe ich nämlich im Vorfeld des Artikels auf eine Uli Hoeneß Wette überprüft.

 
Jetzt zu bet3000und 100% Bonus kassieren!

Dennoch ist nicht ausgeschlossen, dass noch eine ähnliche Wette von anderen Anbietern nachgereicht wird. Allerdings vielleicht erst dann, wenn Hoeneß sich selbst geäußert hat und zu unvorteilhafteren Quoten. Wer mit einer Wette auf Hoeneß noch etwas gewinnen will, der sollte das Angebot bei Bet at Home dementsprechend jetzt wahrnehmen. Wer aber der Meinung ist Uli Hoeneß strebe den Posten des Bayern Präsidenten zwar wieder an, werde dann aber nicht gewählt, der könnte von besseren Quoten profitieren, wenn er wartet bis Uli Hoeneß sich zur Wahl aufstellen lässt.

Für Hoeneß ein Stück Heimat - Bayerns Allianz Arena.

Für Hoeneß ein Stück Heimat - Bayerns Allianz Arena.

Fazit – Wetten auf Uli Hoeneß bleiben spannend

Zumindest bis Uli Hoeneß sich selbst zu seinen Zukunftsplänen äußert dürften Wetten auf eine erneute Wahl zum Bayern Präsidenten spannend bleiben. Bet at Home hat sich hier ein echtes Highlight in der Sparte der Spezialwetten gesichert. Da ist es beinahe unverständlich, dass bislang kein anderer Wettanbieter nachgezogen und dieselbe Wette ins Portfolio aufgenommen hat.

Ebenso spannend wird die Frage bleiben, was genau mit der entsprechenden Wette bei MyBet passiert ist, ob es sich bei der ungewöhnlich stark abweichenden Meinung des Buchmachers um eine deutliche Fehleinschätzung oder eine Panne handelte.

Unvoreingenommen betrachtet dürfte der Ausgang der Wette noch recht unsicher sein. Zwar sehen Experten als beinahe erwiesen, dass Uli Hoeneß gewählt wird, sofern er sich denn zur Wahl stellen sollte, ob dies aber geschieht ist mehr als Fraglich. Denn es ist durchaus denkbar, dass der ehemalige Topp Funktionär im deutschen Fußball eine dermaßen öffentliche Position und eine erneute Aufarbeitung der Steueraffäre in den Medien scheut und stattdessen zwar nicht zum Ruheständler werden, wohl aber eine weniger exponierte Position einnehmen will. Auf der anderen Seite der Medaille steht ein Mann, dessen erste Handlung nach Haftentlassung es war sich ein Spiel seiner Bayern endlich wieder live im Stadion anzuschauen, was zuvor nicht möglich war. Dieses, für den Fußball schlagende, Herz ist es, dass eine Rückkehr trotz zu erwartender persönlicher Widrigkeiten doch wieder recht wahrscheinlich erscheinen lässt, was mich eher auf eine Rückkehr tippen lässt und vermutlich auch bei Bet at Home an der Quotenbildung zugunsten einer Rückkehr von Hoeneß stark beteiligt war.

Sicherheit wird es vermutlich erst im Herbst geben, wenn die Wahl des Bayern Präsidenten ansteht und die Wette ausgewertet wird. Bis dahin wird es vermutlich noch einige Male Berichte in den Medien geben, die sich mit Hoeneß beschäftigen.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!