Vbet Erfahrungen – Testbericht für Sportwetten

Vbet Erfahrungen – Testbericht, Meinungen und Bewertung des Wettanbieters Vbet

Bei Vbet handelt es sich um einen auf der Karibikinsel Curaçao ansässigen Buchmacher, der in Deutschland noch relativ unbekannt ist. Das Wettportal ist bereits seit 2003 online, wobei es derzeit leider noch keine deutsche Übesetzung gibt. Neben Sportwetten finden sich auf der Webseite mehrere Online Casinos sowie zusätzliche Bereiche für Poker und Backgammon. Meine persönlichen Vbet Erfahrungen fallen gemischt aus. Positiv fällt das umfassende Wettangebot mit mehr als 40 Sportarten ins Auge. Zudem sind die Quoten mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von 93,2 Prozent auf einem akzeptablen Niveau. Webseite und Kundenservice gibt es leider nur in Englisch. Auf einen Neukundenbonus muss derzeit ebenfalls verzichtet werden.

Die wichtigsten Fakten zu Vbet im Überblick:

  • Sehr umfangreiches Wettportfolio mit mehr als 40 Sportarten
  • Guter Quotenschlüssel von durchschnittlich 93,2 Prozent
  • Englischsprachiger Support per Live Chat, Telefon und E-Mail
  • Kein Neukundenbonus bei Sportwetten
  • Geringe Mindesteinsätze von 0,01 Euro
Vbet Erfahrungen - Header

Screenshot der Vbet Webseite.

Gutes Wettangebot in der Breite

Bei einem Blick in das Wettportfolio bietet sich eine äußerst umfangreiche Auswahl. Mitunter kann bei Vbet auf mehr als 40 Sportarten gewettet werden. Die meisten Wetten finden sich wie allgemein üblich in der Rubrik Fußball. Dazu ist das Wettangebot unter den Rubriken Tennis und Basketball ebenfalls noch recht ansprechend. Wer gerne Pferdewetten platziert, findet ebenfalls eine gute Auswahl an Rennen rund um den Erdball. In den anderen Bereichen fällt das Wettangebot dann eher überschaubar aus. So gibt es zwar eine Reihe von exotischen Sportarten wie Lacrosse, Pepallo, Surfen oder Futsal, allerdings sind hier nicht zu jedem Zeitpunkt Wettangebote vorhanden. Was die Wetttiefe betrifft, bietet der Buchmacher einen guten Durchschnitt an. In den europäischen Ländern kann zumeist auf die ersten drei Ligen gewettet werden. Deutsche Wettfans können ihre Tipps auch auf einzelnen Regionalligen platzieren. Die Zahl der der angebotenen Spezialwetten hängt nach meinen Vbet Erfahrungen stark vom jeweiligen Event ab. Für die englische Premier League stehen teilweise bis zu 100 Wettmärkte zur Verfügung. In der Fußall Bundesliga gibt es zumeist etwa 50 Spezialwetten, was einen guten aber keinen überragenden Wert darstellt. Insgesamt gibt es für das Wettangebot von Vbet 7 von 10 möglichen Punkten.
 
Jetzt zu Vbetund Wettportfolio checken!

Aktuell kein Neukundenbonus vorhanden

Vbets bietet bei erstmaliger Registrierung derzeit keine besonderen Prämien an. Es gibt jedoch wechselnde Promotions für Bestandskunden des Buchmachers. Hierzu gehört beispielsweise ein Bonus für Kombiwetten, mit dem sich der Gewinn um bis zu 30 Prozent erhöhen lässt. Wie hoch die Prämie genau ausfällt, hängt immer davon ab, wie viele Tipps zu einer Kombiwette zusammengefasst werden.
  • 6 Events – 10%
  • 7 Events – 15%
  • 8 Events – 20%
  • 9 Events – 25%
  • 10 und mehr Events – 30%
Zudem können Kunden des Buchmachers bei jeder Wette oder Eisatz im Online Casino Punkte sammeln. Diese können später in attraktive Prämien umgewandelt werden. Für das Online Casino gibt es noch eine Reihe weitere Boni beispielsweise in Form con Cashbacks. Aufgrund des fehlenden Neukundenbonus gibt es jedoch einen deutlichen Abzug und somit nur 5 von 10 möglichen Punkten.

Kundenservice ist freundlich, wenn auch nicht in Deutsch

Kommen wir zunächst zu den positiven Aspekten des Kundenservice bei Vbet. Nach meinen Vbet Erfahrungen sind die Mitarbeiter freundlich, kompetent und stets um eine schnelle Problemlösung bemüht. Leider gibt es diesen Service jedoch nicht in Deutsch. Ich empfehle bei Fragen und Problemen den Live Chat zu verwenden. Dieser ist nicht nur kostenlos, sondern auch schnell und rund um die verfügbar. Es gibt zudem noch eine telefonische Kontaktmöglichkeit, welche jedoch mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Sofern das Anliegen nicht allzu dringend ist, bietet sich auch der E-Mail-Support an. In der Regel erfolgt die Antwort binnen 24 Stunden. Der Kundenservice von Vbet hat also durchaus positive Aspekte ist jedoch in Englisch, wofür es einen entsprechenden Abzug gibt. Dank Verfügbarkeit rund um die Uhr und schnellem Live Chat gibt es jedoch immerhin 7 von 10 möglichen Punkten.

Kundenservice bei Vbet:

  • Kommunikationsmethoden: Live-Chat, E-Mail, Telefon
  • Servicezeiten: 24/7
  • Telefonnummer: +1-702-605-4859
  • E-Mailadresse: info@vbet.com

Durchschnittliche Zahl von Transfermöglichkeiten

Für Kunden aus dem deutschsprachigen Raum bieten sich besonders die elektronischen Geldbörsen von Skrill und Neteller an. Mit WebMoney, QIWI, Yandex Money und Eco stehen noch weitere e-Wallets zur Verfügung, die hierzulande jedoch nicht allzu bekannt sind. PayPal kann für Einzahlungen leider nicht genutzt werden. Als Alternative werden anonyme Zahlungen mit den Guthabenkarten von Ukash akzeptiert. Nicht zur Verfügung stehen die Direktbuchungssysteme von Sofortüberweisung und Giropay. Bei den Auszahlungen ist das Transferportfolio nochmals eingeschränkt. Hier fehlen unter anderem Skrill und Kreditkarte. Zumindest werden Gewinnanforderungen nach meinen Vbet Erfahrungen sehr schnell bearbeitet. In der Regel erfolgt die Buchung innerhalb von 24 Stunden. Da wichtige Zahlungsmöglichkeiten fehlen, gibt es für Ein- und Auszahlungen jedoch nur 6 von 10 möglichen Punkten.

Sicherheit und Seriosität von Vbet

Buchmacher, die ihre Webseiten ausschließlich in englischer Sprache anbieten werden hierzulande oftmals als unseriös eingestuft. Bezüglich Vbet liegen diesbezüglich jedoch noch keine Erfahrungen vor. Das Wettportal wird von der auf Malta ansässigen Radon Limited betrieben. Reguliert und lizenziert wird der Buchmacher jedoch auf der Karibikinsel Curaçao. Die dortigen Behörden haben sich in den letzten Jahren als äußerst streng und zuverlässig erwiesen. Insofern ist bei Vbet ein sicheres Wettumfeld gegeben. Hiervon zeugt auch der rund um die Uhr verfügbare Kundenservice. Das Wettportal ist gut geschützt und persönliche Daten werden ausschließlich über speziell gesicherte Verbindungen gesendet. Der Buchmacher zeigt sich auf seiner Webseite sehr transparent und hat alle wichtigen Faken zur Sicherheit veröffentlicht. Deshalb gibt es von mir 7 von 10 möglichen Punkten.

Solide Wettquoten in allen Bereichen

Die Wettquoten gehören zu den wichtigsten Kategorien für die Bewertung eines Buchmachers. Bei Vbet bewegen sich diese auf einem guten Niveau. Der Buchmacher arbeitet mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 Prozent. Insofern kann Vbet durchaus mit den europäischen Buchmachern mithalten. In den Top-Ligen steigt das Quotenniveau gelegentlich auf über 95 Prozent an. Dies gilt insbesondere bei Spielen der Premier League.
Vbet Erfahrungen -Quoten

Beispiel für die Wettquoten bei Vbet.

Besondere Tendenzen bezüglich Außenseitern oder Favoriten gibt es nach meinen Vbet Erfahrungen nicht. Zudem zeigten sich die Quoten im Test sehr stabil. Bei weniger wichtigen Events sinken diese in der Regel nur geringfügig ab. Im Livewetten Bereich sind die Wettquoten wie allgemein üblich etwas niedriger. Vbet kommt hier durchschnittlich auf einen Wert von etwa 90 Prozent. Somit erhält Vbet für die angebotenen Wettquoten 7 von 10 möglichen Punkten.

Einfach zu bedienendes Wettportal mit kleineren Schwächen

Vom Grundsatz her entspricht der Aufbau der Webseite, dem der meisten Buchmacher. Auf der linken Seite befindet sich das Menü mit den angebotenen Sporarten. Über die Auswahl der Länder geht es dann zu den einzelnen Ligen und Wettbewerben. Etwas gewöhnungsbedürftig ist jedoch, dass in jedem Bereich des Wettportals separat gescrollt werden muss. Die Webseite hat eine feste Höhe, was ein ständiges Scrollen zur Folge hat. Zudem nutzt der Buchmacher die Breite nicht komplett aus. Die Wettquoten werden nut in einem sehr schmalen Bereich angezeigt und der Platz daneben unverständlicherweise verschenkt. Dies wirkt sich nicht gerade positiv auf die Usability aus.
Vbet Erfahrungen -Ansicht

Darstellung der Wettquoten.

Ansonsten gestaltet sich die Bedienung trotz fehlender deutscher Übersetzung relativ einfach. Nach Auswahl eines Events werden auf der Hauptseite die Quoten der 3-Wege-Wetten angezeigt. Dabei wird zu jeder Partie die Zahl der vorhandenen Spezialwetten angezeigt. Diese lassen sich für jeden Event einfach per Mausklick öffnen. Die Wettmärkte werden anschließend im rechten Bereich der Webseite aufgeführt. Durch Auswahl einer Quote wird diese automatisch in den Wettschein übernommen. Hier wird nun festegelegt ob die Tipps als Einzelwetten, System- oder Kombiwetten abgegeben werden sollen. Zum Schluss noch den Einsatz festlegen und den Wettschein abschließend platzieren. Abzüge gibt es für die fehlende Übersetzung und das viele Scrollen. Insgesamt kommt Vbet was die Usability betrifft auf 6 von 10 möglichen Punkten.

Gutes Angebot an Livewetten

Die Zahl der angebotenen Livewetten fällt bei Vbet überraschend großzügig aus. Insbesondere beim Fußball finden Kunden ein breites Angebot an Wetten in Echtzeit. Es kann auf eine Vielzahl an Ligen weltweit live gewettet werden. Ansonsten konzentriert sich der Buchmacher auf den Mainstream. Ein gutes Angebot findet sich in den Kategorien Tennis, Basketball und Eishockey. Bei den vorhandenen Wettmärkten kann Vbet insbesondere mit den zahlreichen Asian Handicaps glänzen. Die Livewetten werden sehr übersichtlich präsentiert, was die Auswahl der einzelnen Events sehr einfach macht. Auf einen Livestream müssen Kunden zwar verzichten für die wichtigsten Spielereignisse werden jedoch ständig aktualisierte Daten und Grafiken angezeigt. So hat sich der Livewetten Bereich von Vbet gute 7 von 10 möglichen Punkten verdient.
Vbet Erfahrungen -Livewetten

Der Livebereich ist bei Vbet sehr gut gestaltet.

Keine eindeutigen Angaben zu den Wettlimits

Bezüglich der Wettlimits gibt es auf der Webseite des Buchmachers keine eindeutigen Aussagen. Nach meinen Vbet Erfahrungen liegt das Gewinnlimit bei 13.000 Euro pro Wette. Dabei kann es je nach Sportart und Event zu Unterschieden kommen. Die meisten Sportwetter sollten mit den Limits problemlos zurechtkommen. Einsteiger werden sich darüber freuen, dass der Mindesteinsatz mit 0,01 Euro sehr gering ist. Die maximalen Einsätze hängen ebenfalls vom jeweiligen Wettbewerb ab. Für die Wettlimits erhält Vbet 7 von 10 möglichen Punkten.

Großes Gaming Angebot bei Vbet

Für Abwechslung beim Wetten sorgen die verschiedenen Gaming Bereiche bei Vbet. Es gibt neben einem Online Casino und Livecasino noch getrennte Bereiche für Backgammon und Poker. Zudem haben Spieler die Möglichkeit von hohen Jackpots zu profitieren. Wer von unterwegs aus wetten möchte, kann mit jedem Smartphone oder Tablet auf die mobile Webseite von Vbet zugreifen. Dabei steht Kunden das gesamte Wettangebot sowie alle Casinobereiche zur Verfügung. Für das Zusatzangebot gibt es deshalb 8 von 10 möglichen Punkten.

Keine Berechnung der Wettsteuer

Bezüglich der Wettsteuer müssen sich Sportwetter bei Vbet keine Gedanken machen. Der Buchmacher zieht diese weder vom Einsatz noch vom Gewinn ab. So erhalten Kunden immer den vollen Betrag auf ihrem Wettkonto gutgeschrieben. Dadurch werden die Wettquoten von Vbet noch zusätzlich aufgewertet.

Fazit zu den Vbet Erfahrungen

Wer mit der fehlenden deutschen Übersetzung keine Probleme hat, findet mit Vbet einen durchaus guten Buchmacher. Das Wettangebot ist ordentlich und auch bei den Quoten kann Vbet mit der Konkurrenz mithalten. Das Wettportal ließe sich bezüglich der Benutzerfreundlichkeit allerdings noch etwas verbessern. Zudem trübt der fehlende Neukundenbonus die guten Vbet Erfahrungen. Mit insgesamt 67 von 100 möglichen Punkten erzielt Vbet ein solides Ergebnis.
 
Jetzt zu Vbetund Wettportfolio checken!
Folgen Sie Sportwettenanbieter.com auf: Facebook | Twitter | Google + |  Pinterest | Youtube | Linkedin  | Slideshare
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben