VitalBet Test – Wettanbieter VitalBet im Sportwetten Vergleich

VitalBet Test – Wettanbieter VitalBet im Sportwetten Vergleich

Die wichtigsten Informationen zu vitalbet im Überblick:

  • Auf Costa Rica ansässiger Sportwettenanbieter
  • Lizenziert auf Curaçao und Zypern
  • Auszahlungsschlüssel von 97 Prozent
  • Großes Angebot an E-Sport Wetten
  • 50 Euro Gratiswette als Neukundenbonus
  • 24/7 Kundensupport
 
Jetzt zu Vitalbetund 50€ Gratiswette platzieren!

VitalBet Test – Infos, Bewertungen, Meinungen, Details, Fakten, Quoten, Bonus, Systeme und Strategien

Der Buchmacher VitalBet ist erst seit 2015 auf dem Sportwettenmarkt aktiv und in Deutschland noch eher unbekannt. Dies dürfte sich in Anbetracht des guten Angebots jedoch relativ schnell ändern. So können Kunden hier von besonders hohen Quoten profitieren. Zudem ist VitalBet einer der Top-Anbieter für E-Sport Wetten. Zum Portfolio gehören beispielsweise Wetten auf League of Legends, Dota 2, Starcraft 2 und vieles mehr. Neukunden werden mit einer Gratiswette im Wert von bis zu 50 Euro begrüßt. Grund genug also, den Sportwettenanbieter einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Die wichtigsten Fakten zu VitalBet im Überblick:

  • Auf Costa Rica ansässiger Sportwettenanbieter
  • Lizenziert auf Curaçao und Zypern
  • Auszahlungsschlüssel von 97 Prozent
  • Großes Angebot an E-Sport Wetten
  • 50 Euro Gratiswette als Neukundenbonus
  • 24/7 Kundensupport
 
Jetzt zu Vitalbetund 50€ Gratiswette platzieren!
Vitalbet Test - Webseite

Großes Angebot an E-Sport Wetten

Wer gerne Wetten auf E-Sport platziert ist bei VitalBet in jedem Falle richtig. Der Buchmacher hat alle wichtigen Events der Spiele League of Legends, Dota 2, Starcraft 2, Counter-Strike, World of Tanks und Call of Duty im Programm. Dabei ist das Wettangebot sowohl in Breite wie auch Tiefe beeindruckend. Je nach Event können Kunden aus bis zu 20 Spezialwetten wählen. Vitalbet Test - Counter Strike Beim restlichen Wettangebot orientiert sich VitalBet in erster Linie am Mainstream. Zum Wettportfolio gehören 12 Sportarten, wobei der Fußball eine dominierende Rolle einnimmt. Fußballfans können hier auf die wichtigsten Ligen rund um den Erdball wetten. In Deutschland geht das Angebot bis zur dritten Liga, im englischen Fußball kann bis zur League 2 gewettet werden. Dazu kommen die üblichen Verdächtigen wie Tennis, Eishockey, Basketball oder Handball. Zudem gibt es noch einige Kampfportarten wie Boxen und MMA sowie die Exoten Snooker und Cross Lauf. Leider fällt die Zahl der Wettmärkte bei Vitalbet sehr bescheiden aus. So stehen für Wetten auf die Fußball Bundesliga pro Partie oftmals nicht mehr als 10 Wettangebote zur Verfügung. Dies ist im Vergleich zu anderen Buchmachern wie bet365 oder BigBetWorld schon etwas dürftig. Immerhin gehören neben Über/Unter Wetten auch die bei professionellen Sportwettern beliebten Asian Handicaps zum Angebot.

Alles Wichtige zu VitalBet – von der Registrierung bis zur Gewinnauszahlung

Die Webseite von VitalBet wird zwar in acht unterschiedlichen Sprachen angeboten, deutsch gehört allerdings nicht dazu. Wettfans sollten sich hiervon jedoch nicht abschrecken lassen. Die Webseite ist recht übersichtlich gestaltet und orientiert sich bei der Bedienung an den Portalen anderer Buchmacher. So finden sich auch Neulinge relativ schnell zurecht. Damit die ersten Schritte bei Vitalbet gelingen habe ich für die wichtigsten Funktionen eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Beim Buchmacher VitalBet registrieren

Schritt 1: Der Log-in Bereich befindet sich wie allgemein üblich oben rechts auf der Webseite. Wer bereits ein Wettkonto besitzt kann sich hier mit seinem Benutzernamen und Kennwort einloggen. Zur Erstellung eines neuen Accounts einfach auf „Register“ klicken. Vitalbet Test - Konto eröfnen Schritt 2: Anschließend geht es direkt zum Online Formular. Hier einfach die Felder ausfüllen, Geschäftsbedingungen anerkennen und mit einem Klick auf „Register“ absenden. Um spätere Probleme bei der Auszahlung zu vermeiden ist es wichtig, dass die eingegebenen Informationen korrekt sind. Vitalbet Test - Online Formular Schritt 3: Im Anschluss wird das Wettkonto sofort eröffnet und es kann eine erste Einzahlung vorgenommen werden. Vitalbet Test - Einzahlung

So funktioniert die Einzahlung bei VitalBet

Neukunden können nach der Registrierung direkt auf den Button „Deposit now“ klicken. Soll die Einzahlung erst später durchgeführt werden findet sich der entsprechende Link nach dem Log-in rechts oben auf der Webseite. Der Buchmacher bietet hierfür verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an. Neben Kreditkarten und Banküberweisung kann auch mit den e-Wallets von Skrill oder Neteller eingezahlt werden. Deutsche Kunden haben zudem auch die Möglichkeit der Sofortüberweisung. Nach einem Klick auf Deposit werden die zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden übersichtlich mit Mindest- und Maximalbetrag angezeigt. Erfreulicherweise sind Einzahlungen bei VitalBet immer kostenfrei. Um eine Einzahlung vorzunehmen einfach die gewünschte Methode auswählen, Betrag eingeben und den einzelnen Schritten folgen.

Eine erste Wette bei VitalBet platzieren

Sobald die Einzahlung auf dem Kundenkonto verbucht wurde kann direkt eine erste Wette abgegeben werden. Zwar gibt es aktuell keine deutsche Übersetzung, aufgrund des logischen Aufbaus werden jedoch nur wenige englische Sprachkenntnisse benötigt. Nach dem Wechsel zum Sportsbook werden die angebotenen Sportarten wie bei den meisten Buchmachern üblich auf der linken Seite angezeigt. Dabei wird jeweils die Zahl der angebotenen Wetten angegeben. Auf Wunsch können häufig benötigte Ligen zu den Favoriten hinzugefügt werden. Nach Auswahl eines Events werden im Untermenü Länder und Wettbewerbe eingeblendet. Diese lassen sich einfach per Mausklick in die Bildschirmmitte übernehmen. Die Zahl der Wettangebote wird anhand einer Zahl rechts neben der Wette angezeigt. Wie allgemein üblich wandern die Quoten nach der Auswahl automatisch in den Wettschein. Hier können Sportwetter noch einige Optionen treffen. Vitalbet ermöglicht unter anderem Kombiwetten sowie das Setzen von Banken. Nach Eingabe des Einsatzes lässt sich der Wettschein mit einem Klick abschließend platzieren.

Wie werden Gewinne bei VitalBet ausgezahlt?

Um eine Auszahlung der Gewinne zu beantragen müssen Kunden sich zunächst in das Kundenkonto einloggen. Durch einen Klick auf den Benutzernamen oben rechts geht es zum persönlichen Kundenbereich. Vor der ersten Auszahlungen muss das Wettkonto noch verifiziert werden. Hierzu unter dem Punkt „Account Verification“ eine Kopie des Personalausweises sowie eine aktuelle Rechnung des Energieversorgers oder Telekommunikationsanbieters hochladen. Für Auszahlungen per Kreditkarte ist zudem eine Kopie der Karte erforderlich. Wer per Banküberweisung auszahlen möchte, lädt einfach einen Kontoauszug hoch. Zur Beantragung der Auszahlung werden lediglich der Betrag eingegeben und die Zahlungsmethode ausgewählt. Nach meinen Vitalbet Informationen werden Auszahlungswünsche innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Die gesamte Auszahlungsdauer hängt dann immer von der gewählten Variante an. Am schnellsten wird die Gutschrift per Skrill oder Neteller gebucht.

FAQs: 10 wichtige Fragen rund um den Buchmacher VitalBet

Bei einem neuen Buchmacher tauchen in der Regel viele Fragen auf. Da die Webseite von VitalBet nicht in Deutsch verfügbar ist, habe ich einen kleinen FAQ Bereich mit den wichtigsten Fragen erstellt. Dieser gibt schnell Auskunft über die Leistungen und den angebotenen Service.

Frage 1: Welche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bietet VitalBet an?

Zum Zahlungsportfolio gehören die bei Sportwettern beliebten e-Wallets von Skrill und Neteller. Zudem kann mit den Klassikern Kreditkarte und Banküberweisung eingezahlt werden. Per Sofortüberweisung lassen sich Einzahlungen in Echtzeit direkt vom eigenen Girokonto aus durchführen. Mit Ausnahme der klassischen Banküberweisung werden Einzahlungen innerhalb von wenigen Augenblicken auf dem Wettkonto verbucht. Die Auszahlung der Gewinne erfolgt immer über denselben Zahlungsweg.

Frage 2: Wie sehen die Bonusbedingungen bei VitalBet aus?

Neukunden erhalten bei VitalBet eine Gratiswette im Wert von bis zu 50 Euro. Der Wert orientiert sich dabei immer am Einsatz für die erste qualifizierende Wette. Diese muss einen Mindesteinsatz von 10 Euro sowie eine Quote ab 2,0 aufweisen. Um den Bonus freizuspielen müssen Einsatz und Bonusbetrag insgesamt fünfmal umgesetzt werden. Dabei gilt ebenfalls eine Mindestquote von 2,0. Die Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 180 Tagen ab der Einzahlung erfüllt werden.

Frage 3: Mit welchem Auszahlungsschlüssel arbeitet VitalBet?

Die hohen Wettquoten gehören zu den größten Pluspunkten bei VitalBet. Bei den wichtigsten Events wird ein Quotenschlüssel von rund 97 Prozent erreicht. Dies gilt beispielsweise für Wetten auf Premier League, Bundesliga oder Champions League. Besondere Tendenzen zu Außenseitern oder Favoriten sind bei VitalBet nicht zu erkennen. Die Schwankungen sind recht hoch, was für einen neuen Sportwettenanbieter jedoch nicht ungewöhnlich ist. Unter 92 Prozent sinkt der Quotenschlüssel jedoch nur selten.

Frage 4: Wie umfangreich ist das allgemeine Wettangebot von VitalBet?

Zum Wettangebot gehören 12 Sportarten, die dem allgemeinen Mainstream entsprechen. Dazu kann der Buchmacher mit einer großen Auswahl an E-Sport Wetten punkten. In diesem Bereich ist die Zahl der Wettmöglichkeiten überdurchschnittlich hoch. Dafür werden bei anderen Sportarten nur wenige Spezialwetten angeboten. Hier sollte VitalBet noch etwas nachbessern.

Frage 5: Wie sieht das Livewetten Angebot von VitalBet aus?

Das Livewetten Angebot von VitalBet beschränkt sich auf das Wesentliche. Wetten in Echtzeit werden für die wichtigsten Sportarten angeboten. Fußballfans finden hier eine Vielzahl von Partien auch aus dem Jugend- und Amateurbereich. Optisch macht der Livewetten Bereich einiges her, auf einen Livestream muss jedoch verzichtet werden. Zudem ist die Zahl der angebotenen Wettmärkte wie bei den Pre-Match Wetten sehr gering.

Frage 6: Wie geht VitalBet mit der Wettsteuer um?

Genaue Angaben zur Wettsteuer finden sich auf der Webseite nicht. Der VitalBet Test hat jedoch gezeigt, dass der Buchmacher keine Steuer abzieht. Kunden bekommen somit immer den vollen Gewinn auf ihrem Wettkonto gutgeschrieben.

Frage 7: Wie hoch sind die Wettlimits bei VitalBet?

Die Höhe der möglichen Einsätze hängen immer vom jeweiligen Event ab. Für Fußballwetten in den wichtigsten Ligen können in der Regel 2.000 Euro eingesetzt werden. Bei anderen Sportarten sind zumeist Einsätze im oberen dreistelligen Bereich möglich. Gewettet werden kann bereits ab einem Einsatz von 0,10 Euro.

Frage 8: Kann bei VitalBet über das Handy gewettet werden?

Kunden von VitalBet können über eine mobile Webseite auf das gesamte Wettangebot des Buchmachers zugreifen. Hierfür ist kein Download und Installation erforderlich. Die mobile Seite ist mit allen gängigen Smartphones und Tablets kompatibel.

Frage 9: Wie ist der Support von VitalBet erreichbar?

Der Kundenservice von VitalBet ist rund um die Uhr per Telefon oder E-Mail erreichbar. Da es sich hierbei um eine internationale Nummer handelt entstehen in der Regel zusätzliche Kosten. Leider bietet der Buchmacher keinen kostenlosen Live Chat an. Deshalb ist es ratsam, sich per E-Mail an den Support zu wenden. Im VitalBet Test wurden diese zumeist innerhalb von 48 Stunden beantwortet.

Frage 10: Welche Zusatzangebote hat VitalBet im Programm

Wie bei den meisten Buchmachern findet sich auf der Webseite von VitalBet ein Online Casino sowie ein gut gemachtes Live Casino.

Fazit zum VitalBet Test

Der Buchmacher VitalBet konnte im Test mit seinen guten Quoten sowie dem breiten Angebot von E-Sport Wetten punkten. Das restliche Wettangebot bewegt sich im durchschnittlichen Bereich. Die Zahl der angebotenen Wettmärkte fällt leider sehr gering aus. Ein- und Auszahlungen sind bei VitalBet erfreulicherweise kostenfrei möglich. Mit der Gratiswette kann das Angebot des Buchmachers zunächst einmal risikolos getestet werden.
 
Jetzt zu Vitalbetund 50€ Gratiswette platzieren!
Folgen Sie Sportwettenanbieter.com auf: Facebook | Twitter | Google + |  Pinterest | Youtube | Linkedin  | Slideshare
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben