Bethard Erfahrungen – Quoten, App Download, Auszahlungen & Bethard Casino

Der Buchmacher Bethard ist seit Dezember 2014 online und bei deutschen Wettfans noch recht unbekannt. Wir haben den Wettanbieter Bethard bereits getestet und dabei insbesondere den Bethard Bonus Code genau unter die Lupe genommen. Wer sich erstmalig bei Bethard registriert erhält auf seine erste Einzahlung einen 100 Prozent Bonus. Bis zu 50 Euro gibt es auf diese Weise zusätzlich auf das Wettkonto. Wir zeigen wie es den Bonus gibt und geben Tipps zur Umsetzung der Bedingungen.

Die wichtigsten Informationen zu Bethard im Überblick
  • Bonussumme:
    125
  • Beispiel:
    50€ Bonus bei 50€ Einzahlung
  • Umsatz (Rollover):
    4 x Bonus + Einzahlung
  • Mindestquote:
    1.75
  • min. EInzahlung:
    10
  • max. Zeitraum:
    30 Tage
  • Auszahlbar:
    Ja
Bonuscode:*****
Bonus einlösen

1.Allgemeine Informationen zum Bethard Bonus Code

Bei Bethard handelt es sich um einen noch recht jungen Sportwettenanbieter. Deshalb dürfte das Bonusangebot nur den wenigsten bekannt sein. Die Willkommensprämie kann von allen Wettfans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Anspruch genommen werden. Voraussetzung ist immer, dass bisher kein Wettkonto bei Bethard eröffnet wurde. Wie bei allen Buchmachern wird auch der Bethard Bonus nur einmal pro Kunde, Anschrift, E-Mail oder IP Adresse gewährt.

Das aktuelle Bonusangebot beim Bethard Bonus Code gilt seit April 2016 und ist zeitlich nicht begrenzt. Allerdings gibt es in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einen Hinweis, dass Promotions jederzeit geändert oder storniert werden können.

Was die Gutschrift des Bonusbetrags betrifft, gibt es keine besonderen Hürden. Diese erfolgt automatisch, sobald die Einzahlung auf dem Wettkonto verbucht wurde. Ein besonderer Bonuscode wird hierfür nicht benötigt.

Jetzt zu Bethard
Testergebnis Bonusdetails
 
8/10

2.Bethard Bonus – Wir haben die Bonusbedingungen getestet

Die Höhe eines Bonusangebots sagt nur wenig über dessen Qualität aus. Wichtiger sind möglichst faire und transparente Bonusbedingungen. Bei einem Blick auf die Anforderungen zeigen sich beim Bethard Bonus einige Besonderheiten. Wir haben diese deshalb ausführlich begutachtet.

100-Prozent-Einzahlungsbonus: Beim Angebot von Bethard handelt es sich um einen klassischen 100 Prozent Einzahlungsbonus. Der Buchmacher verdoppelt die erste Einzahlung des Kunden. Maximal werden 125 Euro als Bonus gutgeschrieben. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro.

Qualifikation: Eine besondere Qualifikation muss beim Bethard Bonus nicht durchlaufen werden. Die Prämie wird sofort nach Verbuchen der Einzahlung auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Aktivierung: Für den Aktivierung des Bonus wird der Bonuscode MAXBONUS benötigt. 

Auszahlungsbedingungen: Vor eine Auszahlung beantragt werden kann, ist ein sechsfacher Umsatz des Bonus erforderlich. Dabei gilt eine Mindestquote von 1,75.

Einzahlungsvarianten: In diesem Punkt gibt es einige Besonderheiten. So qualifizieren Einzahlungen per Skrill/Moneybookers, Neteller und Paysafecard nicht für den Bonus. Kunden müssen ihr Wettkonto somit per Kreditkarte oder Banküberweisung aufladen, um die Willkommensprämie zu erhalten.

Zeitraum: Ab Gutschrift des Bonus bleiben 14 Tage Zeit, um die Bedingungen zu erfüllen. Sofern dies nicht gelingt, werden Bonus und bereits damit erzielte Gewinne aus dem Wettkonto gelöscht.

Qualifizierende Wetten: Mit Ausnahme von Wetten auf Baseball und American Football kann das gesamte Wettangebot genutzt werden. Kombi- und Systemwetten sind dabei ausdrücklich erlaubt.

Jetzt zu Bethard
Testergebnis Umsatzbedingungen
 
10/10

3.Schritt für Schritt zum Bethard Bonus

Die Webseite von Bethard ist derzeit leider nur in Englisch verfügbar. Was den Bonus betrifft, stellt dies jedoch kein allzu großes Problem dar. Mit einigen Sprachkenntnissen findet man sich relativ schnell zurecht. Damit Sie die Prämie auch sicher erhalten habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt. Einfach den einzelnen Schritten folgen und der Bonus wandert direkt auf das Wettkonto.

Schritt 1: Im ersten Schritt wird ein neues Wettkonto bei Bethard eröffnet. Die Registrierung erfolgt komplett online und ist in wenigen Minuten erledigt. Einfach auf „Create Account“ klicken und das Online Formular komplett ausfüllen. Die Eröffnung des Wettkontos wird anschließend per E-Mail bestätigt.

Schritt 2: Ist die Registrierung erledigt, kann direkt eine bonusqualifizierende Einzahlung vorgenommen werden. Um den Bonus zu erhalten müssen mindestens 10 Euro eingezahlt werden. Für den maximalen Bonus ist eine Einzahlung über 125 Euro erforderlich. Wie bereits erwähnt qualifizieren Einzahlungen per Skrill und Neteller nicht für den Bonus. Nach einem Klick auf „Transactions“ werden zunächst die verfügbaren Bonusangebote angezeigt.

Schritt 3: Die zur Verfügung stehenden Einzahlungsmöglichkeiten werden nun automatisch angezeigt. Kunden können zwischen Kreditkarte, Banküberweisung oder Paysafecard wählen. Einfach Zahlungsart auswählen, Betrag eingeben und den einzelnen Schritten folgen.

Schritt 4: Der Bethard Bonus Code wird anschließend automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Dieser muss nun ebenso wie der eingezahlte Betrag siebenmal mit Sportwetten umgesetzt werden.

Die Bonusbedingungen von Bethard effektiv umsetzen

Der Buchmacher hat vor der Auszahlung des Wettbonus einige Hürden gesetzt. Als Erstes ist hierbei die recht hohe Mindestquote von 1,75 zu nennen. Zudem steht für das Freispielen nur ein begrenzter Zeitraum von 14 Tagen zur Verfügung. Positiv ist, dass mit Ausnahme von Baseball und American Football auf das gesamte Wettangebot zugegriffen werden kann.

Zunächst sollte versucht werden das Guthaben etwas zu erhöhen. Hierzu können Wetten auch mit einer geringeren Quote als 1,75 platziert werden. Verlaufen die ersten Tipps erfolgreich, kann es mit den bonusqualifizierenden Wetten losgehen. Konzentrieren Sie sich dabei auf Wettbewerbe und Ligen, in denen Sie sich gut auskennen.

Neben einzelnen Tipps können auch Kombiwetten für das Freispielen genutzt werden. Mit zwei Wetten auf Favoriten lässt sich die geforderte Quote zumeist schon erreichen. Aufgrund des hohen Risikos sollten keine größeren Kombitipps zusammengestellt werden. Achten Sie immer auf einen guten Ausgleich von Echtgeld und Bonus. Gehen ein paar Wetten verloren sollte das Guthaben zunächst wieder mit relativ sicheren Wetten aufgestockt werden. Dabei jedoch immer die zeitliche Begrenzung von 14 Tagen im Auge behalten.

Beispiele für die Auszahlung des Bethard Bonus

Sobald die Bonusbedingungen komplett umgesetzt wurden, kann der Bonus inklusive erzielter Gewinne ausgezahlt werden. Da gerade Einsteiger sich oftmals nicht vorstellen können wie sich die Bedingungen in der Praxis umsetzen lassen habe ich im folgenden einige Beispiele aufgelistet.

Einzahlung

10 Euro

50 Euro

125 Euro

150 Euro

Bonus in Prozent

100 Prozent

100 Prozent

100 Prozent

87,5 Prozent

Bonus €

10 Euro

50 Euro

125 Euro

125 Euro

Faktor

Bonus 6mal umsetzen

Bonus 6mal umsetzen

Bonus 6mal umsetzen

Bonus 6mal umsetzen

Umsatz

60 Euro

300 Euro

750 Euro

750 Euro

Ab einer Einzahlung von 125 Euro wird der Bethard Bonus gedeckelt. Auch bei höheren Einzahlungen schreibt der Buchmacher nicht mehr als 125 Euro gut.

Bonus Rücknahme – So funktioniert es

Eine Rücknahme des Bethard Bonus ist in der Regel nicht erforderlich. Wer auf das Angebot verzichten möchte, wählt bei der Einzahlung einfach keinen Bonus aus. Wurde die Prämie einmal aktiviert ist eine Rücknahme durch den Kunden nicht mehr möglich. Kunden können den Bonus entweder über den Kundenservice stornieren lassen oder einfach warten bis dieser nach 14 Tagen verfällt. Wir empfehlen jedoch sich dieses Angebot nicht entgehen lassen. Mit der richtigen Wettstrategie kann der Bonus relativ problemlos freigespielt werden.

Probleme mit dem Bethard Bonus?

Bisher gibt es keine negativen Erfahrungen, dass es beim Bethard Bonus zu Problemen gekommen ist. Die Gutschrift erfolgt wenige Augenblicke, nachdem die Einzahlung auf dem Wettkonto verbucht werden. Geschieht dies nicht, wurde eventuell die falsche Zahlungsmöglichkeit verwendet. Wie bereits erwähnt sind die e-Wallets von Skrill und Neteller nicht bonusqualifizierend. Ist dies nicht der Fall einfach beim Kundenservice nachfragen. Dieser steht rund um die Uhr per Live Chat oder E-Mail zur Verfügung. Der Support ist zwar englischsprachig, die Mitarbeiter sind jedoch sehr freundlich und geduldig. Sollte es Probleme geben wird der Bonus manuell auf das Wettkonto gebucht.

Bis zu 750 Euro für das Online Casino von Bethard

Wer sich für den Casino Bonus entscheidet erhält eine Prämie von bis zu 750 Euro verteilt auf die ersten vier Tage nach der Registrierung. Am ersten Tag wird die Einzahlung bis zu einem Betrag von 500 Euro verdoppelt. Am Folgetag gibt es nochmals einen Bonus von bis zu 250 Euro. Anschließend erhalten Neukunden an Tag 3 und 4 jeweils 200 bzw. 250 Freispiele.

Die Bonusbedingungen sind im Vergleich mit anderen Online Casinos relativ moderat. So muss der Bonus von Tag 1 vor einer Auszahlung 25-mal umgesetzt werden. Für den zweiten Bonus ist ein 17-facher Umsatz erforderlich. Die Freispiele müssen 50-mal innerhalb von 3 Tagen nach Aktivierung eingesetzt werden.

Jetzt zu Bethard
Testergebnis Bonus Freispielen
 
8/10

4.Über Bethard

Der Buchmacher hält für seine Kunden ein solides Wettangebot mit rund 30 Sportarten bereit. Fußballfans können ihre Tipps auf alle wichtigen Ligen weltweit abgeben. Pro Partie stehen dabei zumeist etwa 100 Wettarten zur Verfügung. Mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 Prozent bewegt sich der Bookie auf einem durchschnittlichen Niveau. Deutsche Kunden dürfen sich freuen, da Bethard bisher noch keine Wettsteuer einbehält. Es werden somit immer die kompletten Wettgewinne gutgeschrieben. Wer seine Wetten gerne per App abgibt, kann auf eine mobile Version der Webseite zurückgreifen. Diese ist ebenso wie das klassische Wettportal derzeit nur in Englisch verfügbar.

Jetzt zu Bethard
Testergebnis Anbieter Check
 
10/10
Jetzt zu Bethard