Betser – Revolution nach Maß am Online Sportwetten und Glücksspiel Markt

Mit dem im November gestarteten Sportwetten und Online Casino Anbieter Betser hat eine kleine Revolution am Glücksspielmarkt begonnen. Durch kluge Neuerungen nach Maß kann Betser sich einige Alleinstellungsmerkmale sichern, bietet aber zugleich noch genug Raum für die alteingesessenen Spieler, sodass diese vom neuen Anbieter ebenfalls profitieren können.

Ich möchte im Folgenden vorstellen was Betser ist, woher Betser kommt und welche kluge kleine Gimmicks das Spiel bei Betser wirklich von der Konkurrenz abheben.

Das Sportwetten Angebot von Betser sieht insgesamt frisch und aufgeräumt aus.

Das Sportwetten Angebot von Betser sieht insgesamt frisch und aufgeräumt aus.

Betser – Neue Sportwetten und Casino Games von Hero Gaming

Wetten wie ein Krieger und "Balls" beweisen...

Wetten wie ein Krieger und "Balls" beweisen...

Erst im November erfolgte der Start an den Markt. Betser als neues Portal für Online Wetten und Casino Games war geboren. Schon im Vorfeld hatte man Gelegenheit dazu, die Gründer von Betser zu befragen. Dabei handelt es sich um keine neuen in der Branche. Mit Georg Westin und Kristofer Bergdahl stehen zwei echte Profis und Selfmade Men hinter dem Mutterkonzern Hero Gaming und damit auch hinter Betser.

Bekannt sind die beiden indirekt durch ihre erste Marke Casino Saga, die aufgrund von Namensrechtlichen Auseinandersetzungen heute unter Casino Heroes zu finden ist. Alle notwendigen Erfahrungen zum Launch eines neuen, noch besseren, Angebots konnten die beiden jungen Geschäftsmänner mit ihrem ersten Projekt sammeln. Und wenngleich sie dies hinter den Kulissen erfolgreich weiterentwickelt und von ersten Kinderkrankheiten befreit haben, so soll dies hier nicht das Thema sein.

Nun treten die beiden nämlich mit Betser neu am Markt an. Schon im Vorfeld wurde hierzu bei der Formel 1 zum GP in Italien ein interessantes Pre-Launch-Event für Branchenkenner und Insider abgehalten. Und schon damals kündigten die beiden ein innovatives neues Konzept an. Dies soll auf einem Prinzip aus „Balls and Brain“, zu Deutsch also etwas roh ausgedrückt „Eiern und Köpfchen“ beruhen.

Außerdem ist eine kompetitive Komponente sowohl im Sportwetten Bereich, als auch im Online Casino zu finden. Diese soll in zweiwöchigen Turnieren Spieler mit gesammelten Turnierpunkten gegeneinander antreten lassen. Auch das Aufrufen fremder Spielerprofile ist möglich, sodass man sich direkt mit den anderen Spielern vergleichen kann. Außerdem ergibt sich daraus eine interessante Statistik darüber, ob man lieber den sicheren Weg geht und mit viel Strategie und Köpfchen wettet (Brain), oder ob man die sprichwörtlichen Einer besitzt, das Risiko an selbigen zu packen, und hohe Gewinne mit Außenseiterwetten und Ähnlichem einfährt.

Für Balls braucht es Balls

Wirklich verdient haben die Balls Punkte ihren Namen. Diese gibt es nämlich nur für Wetten mit einer Quote von mindestens 8.00. Mir persönlich sagt dies sehr zu. Es weckt, sofern man sich für solche Spielereien am Rande interessiert, einen gewissen Ehrgeiz diese Punkte auch zu bekommen.

Mit einem 3-Wege-Tipp auf den klaren Außenseiter in einem Bundesliga Spiel ist es hier nicht getan. Ich sorge mich hier aber gleichzeitig darum, dass es diese Konsequenz ist, die das Interesse am Balls Sammeln im Allgemeinen von Beginn an versiegen lässt. Denn einen Tipp zu diesen Quoten muss man sich erst mal trauen. Und, seien wir ehrlich, wer dauerhaft strategische Gewinne einfahren will, der wird wohl besser auch auf Balls verzichten und fleißig Brains sammeln.

 
Jetzt zu Betserund online Wetten!

Neuer Ansatz mit Maß

...oder mit viel Köpfchen Gewinne einfahren. Betser lässt einem die Wahl.

...oder mit viel Köpfchen Gewinne einfahren. Betser lässt einem die Wahl.

Ganz neu ist dieser Ansatz nicht. Schon im Frühjahr war 24Bettle mit einem ähnlich kompetitiven Konzept an den Markt gegangen. Allerdings wurde dies dort weitaus deutlicher in den Mittelpunkt gestellt. Traditionelle Spieler, die von einer sozialen Komponente und einem freundschaftlichen Gegeneinander nichts wissen wollen, könnten sich dort durchaus abgeschreckt fühlen. Ein Fehler, den Betser nicht wiederholen will.

Hier konzentriert man sich nebenbei noch auf ein tolles, modernes und nicht zu überladenes Layout, welches selbst in Microsofts Edge Browser auf einem eher schwachen PC noch gut funktioniert, wo andere moderne Anbieter teils noch ihre Probleme haben.

Außerdem hat man bei Hero Games scheinbar erkannt, dass kein Spieler lange auf seine Auszahlung warten will. Man ist offiziell angetreten die schnellsten Auszahlungen der Branche zu bieten. Ob dies nun so funktioniert ist nur schwer zu messen. Bestätigen kann ich jedoch, dass diese wirklich recht flott über die Bühne gehen. Abhängig natürlich auch davon, auf welchem Weg man auszahlen möchte. Im Regelfall sollte aber keine Auszahlung auf ein deutsches Bankkonto länger dauern, als drei Tage.

 
Jetzt zu 24Bettleund Bonus kassieren!

Wetten und Quoten bleiben das Herzstück bei Betser

Das Gerüst, auf dem Betsers kleine Innovation aufbaut, bleiben aber die Quoten und das Angebot an Wetten. Dabei kann Betser leicht mit Branchenprimus Bet365 mithalten. In der Auswahl an Sportarten vermisste ich nichts, in meinem Test. Alle großen Sportarten, wie beispielsweise Fußballwetten, sind reich bestückt. Einen offensichtlichen Grund einen anderen Anbieter zu bevorzugen finde ich bei der Auswahl, die Betser hier bietet, nicht.

Lediglich in Randangeboten wie eSport Wetten ginge noch ein wenig mehr. So vermisse ich beispielsweise das neueste Kultspiel Overwatch noch im Angebot. Zu einem schlechten Buchmacher macht dieser Umstand Betser aber keinesfalls. Denn auch Größen wie Bet365 haben hier Schwächen, in denen sich dann kleinere Nischenanbieter Raum schaffen.

Was gar besser ist als beispielsweise bei Bet365, wenn auch nur um wenige Wetten pro Partie, ist das Angebot an Tippmöglichkeiten auf ein einzelnes Spiel. Doch in der Praxis wird auch dieser Unterschied nicht ins Gewicht fallen. Damit ist Betser im Angebot absolut auf Augenhöhe mit den Größen des Marktes.

Bleiben die Quoten als letzte Instanz. Und hier muss man Betser leider ein kleines Bisschen hinter den Topp Sportwetten Anbietern zurückstecken. Allgemeingültige Aussagen sind hier schwer möglich. Immer wieder findet sich im Angebot auch eine Wette, die weit über dem liegt, was die Konkurrenz an Quoten bietet. Im größeren Teilder Masse an Wetten ist dem aber eben nicht so. Dabei ist der Unterschied allerdings nicht so hoch, dass man von Betser grundsätzlich abraten müsste.

Auch der Sportwetten Bonus von Betser ist eher oldschool

Die große Revolution wurde auch beim Sportwetten Bonus von Betser nicht gestartet. Neukunden erhalten einen Bonus, der die erste Einzahlung bis 100 Euro verdoppelt. Hierbei muss der Bonus fünfmal auf Wetten mit einer Mindestquote von 1.80 umgesetzt werden. Auch Kombiwetten müssen in ihren Einzeltipps jeweils Mindestquoten von 1.80 vorweisen. Alternativ können 40 Umsätze im Slot oder diversen Casino Games getätigt werden. Zeit hat man hierzu 30 Tage.

betser-bonus

Damit ist der Bonus in seiner Höhe absolut dass, was man derzeit als die Norm für Sportwetten Boni verstehen kann. In seinen Anforderungen ist er etwas schwieriger zu erfüllen. Doch auch hier ist eine Abweichung kaum tragisch. Wobei es bei Konkurrenten mit einer Mindestquote von 1.70 dann doch teils deutlich einfacher erscheint.

Das Ligasystem

Absolut durchdacht, und hiermit kommen wir wieder in den Bereich der vorsichtigen Modernisierung von Sportwetten, ist das Ligasystem, in dem Spieler gegeneinander antreten. Ligapunkte verdient man sich durch Wetten mit Mindesteinsätzen von 5 Euro auf Wetten ab einer Quote von 1.25. Die verdienten Punkte richten sich dabei nach der Quote der gewonnenen Wette. Balls zu haben wäre also auch hier von Vorteil. Im Ligabetrieb dauert jede Saison zwei Wochen. Die beiden obersten der Tabelle steigen auf, die beiden untersten steigen ab. Zu gewinnen soll es Geld- und Sachpreise geben.

betser-liga

Gefallen finde ich hier vor allem am klugen System mit Aufstiegen und Abstiegen. Außerdem ist es in einer eigenen Sektion bei Betser untergebracht. Wer kein Interesse hat wird damit also nicht zwangsläufig konfrontiert, was erneut die Stärke von Betser, beispielsweise im Vergleich zu 24Bettle, auszeichnet.

Nur mobil ist modern

Wer antritt die Welt der Online Wetten vorsichti8g zu revolutionieren, der muss sich natürlich auch an seinem mobilen Zugang messen lassen. Derzeit steht hierfür leider keine App, sondern nur eine mobil optimierte Website zur Verfügung.

 
Jetzt zu Betserund online Wetten!

Dass noch eine App nachgereicht wird ist allerdings angesichts der bisherigen Handlungsweise von Hero Gaming nicht unwahrscheinlich.

Die mobile Website kann sich sehen lassen. Im Test funktionierte diese tatsächlich noch besser, als die normale Website. Hier hat Betser nach meinem Eindruck ganze Arbeit geleistet. Zumindest mobiles Wetten und Spielen ist bei Betser ohne jeden Zweifel in der Oberliga möglich.

betser-balls

Mein Fazit zu Betser – Revolution oder Sturm im Wasserglas?

Es ist schwer über Betser zu urteilen, und den Anbieter daran zu messen, was er im Vorfeld versprochen hatte. Als Sportwettenanbieter im Allgemeinen steht Betser sicherlich nicht schlecht da. Knapp hinter der absoluten Spitzengruppe ist das Angebot gut eingeordnet.

Will man Betser allerdings an versprochenen Neuerungen messen schlagen zwei Herzen in der Brust. Einerseits wird eben nicht konsequent erneuert. Über weite Strecken hat man das Gefühl bei einem beliebigen Buchmacher zu sein. Zwar bei einem aufgeräumten, mit einwandfreier Technik als Grundlage, aber eben bei einem ganz normalen. Wer die Neuerung also sucht könnte zunächst enttäuscht sein und sich abwenden, bevor er sie findet. Und sie ist tatsächlich vorhanden. Gleichzeitig könnte dieser Punkt ein guter sein. Denn eben diese Vorsicht bei Neuerungen erlaubt es auch älteren Spielern, die gar keine Neuerungen wollen, sich mit Betser zu befassen ohne vor den Kopf gestoßen zu werden. Und vielleicht werden diese auf dem Weg auch sanft auf Sportwetten 2.0 vorbereitet.

Was die Neuerungen angeht ist Betser also tatsächlich eher ein laues Lüftchen. Allerdings mit dem Potential sich zum Orkan zu entwickeln.

 
Jetzt zu Betserund online Wetten!