Interwetten Bonus zur Champions League

Jetzt 5 Euro Sonderbonus kassieren – Für Neu- und Bestandskunden

Nachdem die Bundesliga bereits gestartet ist stehen ab dem 13.09.2016 die ersten Spiele der Champions League an. Pünktlich zum Start der Königsklasse bietet Interwetten einen zusätzlichen Bonus von 5 Euro (10 CHF) an. Der Interwetten Champions League Bonus kann sowohl von Neukunden wie bereits registrierten Kunden in Anspruch genommen werden. Die Prämie wird nach Eingabe des Bonuscodes „HEIMSPIEL“ sofort auf dem Kundenkonto gutgeschrieben. Vor einer Auszahlung muss der Bonuswert lediglich einmal mit Sportwetten umgesetzt werden.

Die wichtigsten Fakten zum Interwetten Champions League Bonus:

  • Bonus im Wert von 5 Euro bzw. 10 CHF
  • Bonuscode HEIMSPIEL (5 Euro) oder HEIMSIEG (10 CHF)
  • Gültig bis 15.09.2016
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Einmaliger Umsatz mit einer Quote ab 1,70

Interwetten Champions League Bonus - Header

Jetzt 5 Euro zusätzliches Wettguthaben kassieren

Millionen Fußballfans warten mit Spannung auf die neue Saison der Champions League. Mit dem Interwetten Champions League Bonus macht das Wetten auf die besten Klubs in Europa gleich noch mehr Spaß. Egal ob man bereits Kunde beim österreichischen Bookie ist oder sich neu registriert, jeder Wettfan erhält einen Bonus von 5 Euro auf seinem Wettkonto gutgeschrieben. Erreichen die Bayern nach zuletzt drei Halbfinal Niederlagen unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti das Finale oder setzt sich wieder eines der spanischen Teams durch? Kann Pep Guardiola mit seinem neuen Klub Manchester City für Furore sorgen? Bei Interwetten kann auf alle Partien und natürlich auch auf den Gesamtsieger gewettet werden.

Wer nicht auf die Champions League setzen möchte kann seine Tipps natürlich auch aus dem restlichen Angebot von Interwetten wählen. Der Buchmacher hat rund 30 Sportarten im Programm. Livewetten sind für das Angebot ebenfalls gültig, welche nochmals zusätzliche Spannung versprechen.

 
Jetzt zu Special Promotionvon Interwetten!

In wenigen Schritten zum Interwetten Champions League Bonus

Um den Bonus zu erhalten müssen sich Neukunden lediglich bei Interwetten registrieren. Wer bereits ein Wettkonto besitzt, kann sich direkt mit seinen Zugangsdaten einloggen.

interwetten-champions-league-bonus-anmelden

Anschließend auf Einzahlung klicken und bei den Zahlungsmöglichkeiten „Wettgutschein“ auswählen. Hierzu den Button „Einlösen“ klicken.

interwetten-champions-league-bonus-einzahlung

Zur Sicherheit wird im Anschluss das Geburtsdatum des Kunden abgefragt. Danach noch den Bonuscode „HEIMSPIEL“ eingeben. Kunden aus der Schweiz wählen für ihren Interwetten Champions League Bonus von 10 CHF den Bonuscode „HEIMSIEG“.

interwetten-champions-league-bonus-bonuscode

Nach einem Klick auf jetzt einlösen wird der Bonus sofort auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und kann sofort für eine Wette genutzt werden.

Bedingungen des Interwetten Champions League Bonus

Der Bonus wird für Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Österreich angeboten. Der Bonuscode ist für die Eingabe bis zum 15.09.2016 gültig. Pro Person, Kundenkonto und Haushalt kann maximal ein Gutschein eingelöst werden. Zudem können Kunden innerhalb von drei Monaten nur an einer Aktion teilnehmen.

Nach Aktivierung können die Wetten bis zum 30.09.2016 auf Interwetten platziert werden. Hierfür steht das gesamte Wettangebot des Buchmachers zur Verfügung. Bei Versäumen der Frist wird der Bonus automatisch aus dem Kundenkonto entfernt.

Für die Auszahlungen gelten noch gewisse Umsatzbedingungen, die jedoch sehr moderat ausfallen. Der Bonus muss lediglich einmal mit einer Quote von 1,70 umgesetzt werden.

interwetten-champions-league-bonus-spiele

Champions League 2016/2017 – Wer sind die Favoriten?

Bei den meisten Buchmachern werden Bayern München und der FC Barcelona als Favorit auf den Titel gehandelt. Dahinter folgen Titelverteidiger Real Madrid und mit etwas Abstand Manchester City.

Am ersten Spieltag haben alle Favoriten Heimrecht. Der FC Bayern bekommt es dabei mit dem russischen Vizemeister FK Rostov zu tun. Barclona spielt im heimischen Camp Nou gegen Celtic Glasgow und Real Madrid kommt es mit Sporting Lissabon zu tun. Alles andere als ein Heimsieg wäre bei diesen drei Partien eine echte Überraschung. Interessant dürfte die Begegnung von Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach werden. In seiner Zeit als Bayern Trainer hat Pep Guardiola nicht nur positive Erfahrungen mit den Gladbachern gesammelt.

Welches Team kann für eine Überraschung sorgen?

Die Champions League gehört zweifelsohne zu den spannendsten Klubwettbewerben in Europa. In den letzten Jahren hatten am Ende zwar immer die spanischen Teams die Nase vorn, dennoch gab es auch immer wieder Überraschungen. In der Saison 1992/93 siegte mit Olympique Marseille ein echter Außenseiter. Die Franzosen setzten sich im Finale mit 1:0 gegen den AC Mailand durch. 2003/04 standen mit dem FC Porto und AS Monaco gleich zwei Außenseiter im Finale. Die Portugiesen gewannen damals mit 3:0.

Wer auf eine Langzeitwette mit guten Quoten spekuliert findet auch in diesem Jahr Teams mit attraktiven Quoten. Die folgenden Teams haben das Potenzial weit zu kommen, werden von den Buchmachern jedoch nicht allzu hoch gehandelt:

  • Borussia Dortmund
  • FC Sevilla
  • Tottenham Hotspur
  • Leicester City

Insbesondere der FC Sevilla ist aus unserer Sicht sehr interessant. Das Team gewann zuletzt dreimal in Folge die Europa League und weiß somit genau worauf es in K.o.-Spielen ankommt. Trotz einiger Abgänge ist den Spaniern in dieser Saison wieder einiges zuzutrauen. Bei Borussia Dortmund wird es ebenfalls darauf ankommen wie die Abgänge der Top-Spieler Henrikh Mkhitaryan (Manchester United), Mats Hummels (FC Bayern München) und Ilkay Gündogan (Manchester City) verkraften. Zudem müssen gleich acht neue Spieler in das Team integriert werden.

Bis zu 100 Euro Bonus für Neukunden

Der Neukundenbonus kann sich bei Interwetten ebenfalls sehen lassen. Wer sich erstmalig beim Bookie registriert erhält auf seine erste Einzahlung einen 100 Prozent Bonus von bis zu 100 Euro gutgeschrieben.

interwetten-champions-league-bonus-bonus

Anschließend lässt sich der Bonus bequem in 5er-Schritten freispielen. Nach jedem Umsatz des Bonusbetrags mit einer Quote ab 1,7 werden 20 Prozent der Summe als Echtgeld auf das Wettkonto gebucht. Der Bonus kann mit den Produkten Sportwetten, Casino, Livecasino, Games und Rubbellose freigespielt werden. Man kann den gesamten Bonus natürlich auch mit einem einzigen Produkt freispielen.

Fazit zum Interwetten Champions League Bonus

Der Bonus von Interwetten ist ein nettes Schmankerl und soll Kunden den Start in die Champions League versüßen. Deshalb gibt es auch keinen Grund sich die Prämie entgehen zu lassen. Mit dem Bonuscode lässt sich der Gutschein in wenigen Augenblicken aktivieren und die Auszahlungsbedingungen sind ebenfalls sehr moderat. Den Bonusbetrag einmal mit einer Mindestquote von 1,70 umsetzen und schon kann eine Auszahlung erfolgen.

 
Jetzt zu Special Promotionvon Interwetten!

Folgen Sie Sportwettenanbieter.com auf:

Facebook | Twitter | Google + |  Pinterest | Youtube | Linkedin  | Slideshare