Neuer Buchmacher in Sicht – Sky Bet plant Start in Deutschland

Gänzlich neu ist der Name Sky Bet am Markt für Online Wetten freilich nicht. Vor allem in Großbritannien war der Online Wettanbieter Sky Bet bislang vertreten und gehört dort zu einem der bekannteren und größeren Namen im Geschäft mit den Online Wetten. Nun plant Sky Bet aber auch einen Start hierzulande und in Italien, wo sich Nutzer mittlerweile sogar schon registrieren können. So recht überraschend ist der Start in Deutschland nicht. Immerhin ist der Mutterkonzern Sky PLC, zu dem auch das italienische, englische und deutsche Pay-TV Angebot der Marke Sky gehört. Lesen Sie im Folgenden mehr über die Expansionspläne bei Sky Bet und erfahren Sie interessante Details zur Markenstrategie, und was diese für Online Fußballwetten theoretisch bedeuten kann.

skybetlogo

Sky Bet – Weit mehr als nur Sportwetten

Tatsächlich betreibt Sky unter dem Label Sky Bet zunächst Sportwetten. Doch es gibt auch einige angeschlossene Labels im selben Portal, die unter den Namen Sky Vegas, Sky Poker und Sky Casino, um nur einige wenige Beispiele zu nennen, weitere Glücksspielangebote verfügbar machen.

Beim Markendesign fällt klar auf, dass man die Gestaltung an der orientiert, die auch für die Senderlogos der Sky Pay-TV Angebote in Italien, England, Deutschland und Österreich Gültigkeit haben.

Welche der angebotenen Dienstleistungen über Sportwetten hinaus ihren Weg nach Deutschland schaffen ist derzeit noch nicht bekannt. Da aber die einheitliche Gestaltung über Ländergrenzen hinweg, sowohl im Pay-TV Markt, als auch in allen anderen Märkten, zu den derzeit am dringlichsten verfolgten Zielen gehört ist zu erwarten, dass Sky Bet zumindest in Erwägung zieht, welche Dienste sich in Deutschland rechtlich verwirklichen lassen.

Diese Bildung einer sogenannten Corporate Identity können derzeit vor allem Pay-TV Kunden bei Sky Deutschland beobachten. Denn dort fand erst kürzlich ein Redesign der Senderlogos statt und es wurde der in England längst bekannte Flaggschiffkanal Sky 1 gestartet. Ziel der Anpassungen ist es, dass Sky überall in Europa wo es vertreten ist ein einheitliches Markenbild zeigt und einen echten Widererkennungswert bietet. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass man mit Sky Bet im rechtlich möglichen Rahmen ähnlich verfahren will. Eigentlich ist sogar sehr denkbar, dass erst im Zuge der Angleichung der Angebote eine Ausweitung des Sportwetten Dienstes auf andere Verbreitungsländer des Senders aktuell wurde.

So ähnlich dürfte auch das deutsche Sky Bet Angebot aussehen.

So ähnlich dürfte auch das deutsche Sky Bet Angebot aussehen.

Das erwartet Wettfreunde bei Sky Bet Deutschland?

Eben diese einheitliche Markenstrategie erlaubt auch einen recht guten Eindruck davon, was die deutschen Wettkunden erwartet. In einer Zukunft mit Sky Bet. Hierzu sollte ein Blick ins englische Sky Bet Portal genügen. Sollten überhaupt gesonderte Portale genutzt werden, und nicht einfach eine zusätzliche Sprachoption hinzugefügt werden, was ich für wahrscheinlicher halte, dann dürften immerhin die Wettsoftware und damit auch Layout und Funktionen recht gleich sein.

Das Folgende ist noch nicht an der Tagesordnung. Das Szenario erscheint dank der Bundesliga Senderechten, die hierzulande von Sky Deutschland gehalten werden, aber durchaus denkbar. Möglich wäre für die entferntere Zukunft, dass man Sky Bet Livewetten auf die Bundesliga mit Live Stream vorfinden könnte. Ausdrücklich sei nochmals erwähnt, dass es sich hier um eine reine Möglichkeit handelt. Diese ist in keiner Weise angekündigt. Und in England in der Premier League wird so etwas ebenfalls noch nicht praktiziert. Doch grundsätzlich besitzt Sky die Rechte an der Ausstrahlung der Bundesliga. Dies gilt auch für die Übertragung im Internet. Ein fakt der Sky Bet, sofern vom Mutterkonzern Sky PLC gewollt, diese Möglichkeit wohl einräumen könnte. Spätestens dann, wenn es um einen hart umkämpften Markt geht könnte dies für Sky Bet ein echter Wettbewerbsvorteil sein. Wettbewerbsvorteile sind allerdings ein Punkt, auf den ich aber später noch etwas näher eingehen möchte.

Sky Bet Promotions – Erste Vorboten bereits gesichtet

Neben der Tatsache, dass man demnach vermutlich die Sky Bet Bonus Angebote ebenfalls mehr oder weniger einfach nach Deutschland portiert, sind auch schon die ersten Verlockungen für Neukunden in Deutschland gesichtet. Denn auch hier fährt Sky Bet ganz offensichtlich in allen Ländern dieselbe Strategie.

Ein kostenloses Tippspiel des angeschlossenen Fernsehsenders Sky erlaubt es jeden Samstag das sogenannte „6er-Pack“ zu tippen. Hierbei handelt es sich im Grunde um ein kostenloses Fußballtippspiel. Wer alle 6 Ergebnisse eines Samstags in der Bundesliga richtig vorhersagen kann, der hat die Chance auf einen Gewinn von 200.000 Euro. Ohne Risiko und Einsatz. Gelingt dies keinem Spieler, dann gewinnt der mit den meisten richtigen Tipps 2000 Euro. Um hier bei Gleichstand den tatsächlichen Sieger zu ermitteln wird zusätzlich noch die Minute des ersten Tores am Spieltag getippt. Diese entscheidet im Zweifel über einen Gewinn.

Dieses Tippspiel ist unter dem Namen „Sky Sports Super 6“ in England bereits über die Sky Bet Seite zu erreichen und in Deutschland ebenfalls gestartet. Hier noch unter dem Mantel des Fernsehsenders Sky Sport. Letztendlich soll es die Abonnenten des TV-Angebots zum Sportwetten Angebot hinführen und ist eine tolle wöchentliche Chance auf einen risikolosen Gewinn.

Sky TV-Kunden sehen die bekannte Designsprache der Logos direkt.

Sky TV-Kunden sehen die bekannte Designsprache der Logos direkt.

Wann genau startet Sky Bet in Deutschland?

Während das Angebot in Italien bereits angelaufen ist, müssen deutsche Interessenten sich noch gedulden. Einen genauen Starttermin nannte Sky Bet hier noch nicht. Dies liegt darin begründet, so sagte der Buchmacher selbst, dass man hier die weitere Entwicklung der rechtlichen Grundlagen erst noch ein wenig genauer beobachten und analysieren müsse.

Recht sicher geht es hier um die neue Vergabe der Sportwetten Lizenzen in Deutschland und um damit verbundene Auflagen. Einen Start im Jahr 2017 halte ich dennoch für gut möglich. Es könnte sich allerdings auch noch etwas verschieben und 2018 werden. Fest steht aber: Sky Bet ist fest entschlossen auch den begehrten deutschen Markt mit abzudecken.

Deshalb erwarte ich für Sky Bet in Deutschland eine gute Zukunft

Meiner Ansicht nach ist Sky Bet in Deutschland schon vor dem Launch ein sicherer Erfolgskandidat und eine feste Größe für Wettfreunde hierzulande. Diese werden nämlich keine Pleite des Anbieters befürchten müssen.

Zum einen deshalb, weil Sky Bet schon in England recht erfolgreich wirtschaftet und einen reichen Erfahrungsschatz im Geschäft sammeln konnte. Zum anderen wird Mutterkonzern Sky selbst im Falle von Verlusten nicht gewillt sein schnell den Stecker zu ziehen. Denn die europaweit gleiche Aufstellung als Marke Sky ist als übergeordnetes Ziel zu wichtig. Auch hierfür gab der Pay-TV Markt schon ein gutes Beispiel ab. Man hielt am deutschen Ableger fest, der seit er nicht mehr Premiere hieß zunächst für viele Jahre Verluste verbuchte. Zuletzt schrieb man erstmals schwarze Zahlen. Sky steht hinter seinen Angeboten und führt diese zum Erfolg, was auch für Sky Bet gelten sollte.

Weiterhin dürfte die Gefahr eines Misserfolgs schon durch wirkende Synergien recht gering sein. Durch die enge Verbundenheit zum Bundesliga Sender Sky dürfte Sky Bet nicht nur einen leichten Einstieg in den Markt bekommen. Dort kann man auch zielgruppenorientiert und günstig um neue Kunden für Fußballwetten werben. Auch dann noch, wenn der Markt langsam enger wird. Einen solchen komfortablen Zugang zur Zielgruppe hat kaum ein anderer Buchmacher.

Die Namensgleichheit zum TV-Sender ist kein Zufall. Sky PLC ist beiden Angebvoten der Mutterkonzern (Bildrechte: Sky International AG)

Die Namensgleichheit zum TV-Sender ist kein Zufall. Sky PLC ist beiden Angeboten der Mutterkonzern (Bildrechte: Sky International AG)

Sky Bet - Enorm wichtig für Sky

Auch anders herum dürfte der Buchmacher für die gesamte Firma eine gewisse Wichtigkeit haben. Denn wer auf Fußball wettet, den kann man vielleicht über Umwege zu einem Pay-TV Abo mit Bundesliga hinlenken. Auch auf diese Art stellt Sky Bet sicherlich in der Betrachtung der Gesamtfirma Sky zukünftig einen wichtigen Aktivposten dar, den man nicht so einfach vernachlässigt oder gar bei kleinen Problemen aufgibt.

Weiterhin, und dies soll, wenngleich sicher noch einige andere Beispiele existieren, an dieser Stelle der letzte Punkt sein, könnte Sky Bet sich so gut als Mischung aus sportlicher Informationszentrale und Buchmacher positionieren, wie sonst keiner. Denn die Berichterstattung und Recherche sind schon wegen des Nachrichtensenders Sky Sport News, der ab dem 1. Dezember frei und unverschlüsselt empfangbar ist, vorhanden. Während andere Buchmacher einen zusätzlichen Kostenpunkt haben, wollen sie solche Mehrwerte wie Sportnachrichten in ihr Angebot eingliedern, kann Sky Bet hier sicher auf Hilfe der Journalisten im Gesamtkonzern zählen um sein Angebot aufzubessern.

Sky Bet kommt nach Deutschland – Mein Fazit zu den Expansionsplänen

Ich persönlich sehe Sky Bet als Mehrwert für den deutschen Markt für Online Wetten. Und zwar als echten Mehrwert. Der Anbieter könnte zum Gamechanger der deutschen Angebote werden, wenn Mutterkonzern Sky nur seine Mittel richtig einsetzt. Bundesliga Wetten und Bundesliga Übertragungen aus einer Hand klingt toll. Doch es steckt weit mehr dahinter, als nur dieser tolle, zunächst aber eher unbedeutende Klang.

Vor allem der Blick auf die Zukunft verheißt gutes, für Sky Bet Kunden. Diese haben mit Sicherheit einen der stärksten und beständigsten Partner zu erwarten, wenn der Markt für Online Wetten einmal gesättigt ist.

Dass das Konzept als solches funktioniert, welches Sky Bet in seinem Portal betreibt, ist schon im europäischen Zuhause der Sportwetten, in England, bewiesen worden. Auch das einheitliche Markenauftreten von Sky weiß einen Nutzer unter Umständen echt zu fesseln, wie ein überzeugter Sky Deutschland Fernsehen Kunde bestätigen kann, wenn er sich einmal die Sky Bet Seite ansieht.

Die einzigen Schwächen bei Sky Bet liegen dort, wo auch die Stärken liegen. Die Verbundenheit mit anderen Firmenbereichen, über Staatsgrenzen hinweg, kann auch negativ sein. Was, wenn in Italien der Pay-TV Markt so einbricht, dass dies der englischen Sky PLC und damit auch Sky Deutschland und Sky Bet schadet? Doch, angesichts dessen, wie Sky in den letzten Jahren insgesamt performte, ist diese Befürchtung derzeit eher unbegründet.

 
Jetzt zu Skybetund Online Wetten
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard!
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben