Wetten auf Sporting Lissabon – Zahlen, Fakten & Vereinsgeschichte

Sporting Lissabon, aufgrund ihres Wappentieres auch gerne als „die Löwen“ betitelt, sind einer der drei erfolgreichsten Vereine in Portugals Fußballgeschichte. Und Portugiesischer Fußball ist kunstvoll, gilt als guter Fußball. Und dies, obwohl viele das kleine Land gar nicht auf Anhieb auf dem sprichwörtlichen Schirm haben, wenn es um europäischen Fußball geht. Der Verein aus dem kleinen, gerne vergessenen, Land hinter Spanien ist amtierender Vizemeister und spielt 2016 auch in der Champions League mit. Viel weiß man hierzulande nicht, über Sporting Lissabon. Beispielsweise ist gänzlich unbekannt, dass dieser recht bekannte Vereinsname nie der echte Name war, sondern nur im deutschen Sprachgebrauch als einfache Alternative zum Vereinsnamen Sporting Clube de Portugal eingebürgert wurde. Grund genug sich Sporting Lissabon einmal genauer anzusehen. Vor allem auch mit Hinblick auf mögliche Fußballwetten.

Vereinswappen (Bild: Wikipedia)

Vereinswappen (Bild: Wikipedia)

Sporting Lissabon in Zahlen und Fakten

  • Voller Name von Sporting Lissabon: Sporting Clube de Portugal
  • Gründung: 1.7.1906
  • Stadion: Estádio José Alvalade (52.327 Plätze, Austragungsort der EM 2014)
  • Erfolge: 18 Meistertitel, 15 Pokalsiege

Gründung und Vereinsgeschichte von Sporting Lissabon

Bereits 1902 und 1904 entstanden zweierlei Sportvereine. Diese schlossen sich am 1. Juli 1906 zu Sporting Clube de Portugal, also Sporting Lissabon, zusammen. Es ging noch über ein halbes Jahr, bevor der Verein überhaupt sein erstes Spiel bestritt. Im Februar 1907.

Allerdings war Sporting Lissabon ein Sportverein. Kein reiner Fußballverein. Es wurden schnell erste Erfolge gefeiert. Jedoch nicht im Fußball. Sogar die Tour de France gewann man im Jahr 1912 fast. Letztendlich wurde es hier aber nur ein dritter Rang. Allerdings hatte man schon zuvor nationale Meisterschaften im Tennis, Stabhochsprung, Weitsprung und Kugelstoßen zu verzeichnen. Der Fußball lief derweil eher schlecht. Erst 1923 konnte Sporting Lissabon hier die erste Meisterschaft einheimsen. Danach aber fielen die Meistertitel nur so in den Schoß der Mannschaft.

1964 gelang dass, was als bisher größter Erfolg der Mannschaft gehandelt wird. Mit dem Europapokal der Pokalsieger konnte einer der Vorläufer der heutigen Europa League gewonnen werden.

Beachtlich ist die Leistung in anderen Sportarten, die weiterhin aufrechterhalten werden konnte. Sporting Lissabon stellte seinerzeit das weltbeste Rollhockey Team, den besten Athleten des Landes in Sachen Billard und stellte mit Carlos Lopes 1984 auch den ersten Olympiasieger Portugals, als dieser die Goldmedaille im Marathon gewinnen konnte.

Sporting Lissabon – Die fußballerische Gegenwart

Bei all der Faszination um Sporting Lissabon und seine breite Ausrichtung über etliche Sportarten hinweg interessiert natürlich aus Sicht der Fußballwetten vor allem die Form im Fußball. Und zwar eher die heutige, als die Geschichte. Mit Meisterschaftssiegen in den Jahren 2000 und 2002, einer Sammlung von 4 Pokalsiegen seit 2002, der letzte hiervon erst 2015, und der Finalteilnahme im UEFA-Pokal 2005 kann Sporting Lissabon auch heute noch etliche Glanzpunkte vorweisen.

stadium-666679_640

Natürlich ist derzeit nicht mit dem Titelregen der früheren Erfolgsjahre vergleichbar. Allerdings ist Sporting Lissabon hier sicherlich eines Tages wieder für Überraschungen gut. Vor allem die eigene Talentschmiede, die als eine der besten der Welt gilt, kann hierunverhofft Aufwind bringen. Mit Cristiano Ronaldo und Luis Figo hat die Nachwuchsförderung des Vereins als einzige weltweit gleich zwei Weltfußballer hervorzaubern können. Der Dritte könnte schon im Anmarsch sein und für einige unglaublich starke Jahre für Sporting Lissabon sorgen.

Trikot von Sporting Lissabon (Bild: Wikipedia)

Trikot von Sporting Lissabon (Bild: Wikipedia)

Fußballwetten auf Sporting Lissabon – Was gibt es zu beachten?

In Portugal, in der Heimat gilt Sporting Lissabon in der eigenen Liga (Primeira Liga) in aller Regel als klarer Favorit. Diese Rolle wird meist auch erfüllt. Allerdings sind daher auch teils sehr schlechte Quoten an der Tagesordnung. Bis hinunter zu 1.10 können diese reichen. Dafür können recht risikolose aber eben kleine Gewinne mit Wetten auf Sporting in der eigenen Liga verdient werden.

Etwas weniger optimistisch darf Sporting Lissabon beim Kampf um den Meistertitel sein. Zuletzt in der Saison 15/16 erreichte man beispielsweise nur einen guten 2. Rang, gefolgt von einem 3. Platz in der Tabelle 16/17. Allerdings kommen 18 Titel nicht von ungefähr. Wetten auf die portugiesische Meisterschaft werden hierzulande wohl eher eine Randerscheinung bleiben, sind bei Buchmachern wie Bet365 allerdings durchaus möglich und können sich lohnen, sofern man auf Sporting setzt. Garantien gibt es hier aber keine.

Weitaus interessanter sieht es bei Wetten auf den europäischen Mannschaftsfußball aus. Dank guter Platzierungen ist Sporting Lissabon häufiger Stammgast in Champions League und Europa League. Dort allerdings sehen die Buchmacher Sporting Lissabon zumindest derzeit oft in einer deutlichen Außenseiterrolle.

Setzt man beispielsweise beim Buchmacher Bwin, der sogar eher für schlechte Quoten bekannt ist, zum Zeitpunkt dieses Artikels auf einen Sieg von Sporting Lissabon gegen Dortmund, dann kann mit einer Quote von über 3.00 gerechnet werden. Nicht mal ein Unentschieden halten die Buchmacher für wahrscheinlich.

Für Spieler ergeben sich hier Chancen. Denn alle paar Jahre findet Sporting Lissabon zur Ausnahmeform und ist für Favoritensterben verantwortlich. Allerdings ist es mit etwas Risiko behaftet, will man hierauf setzen. Es ist eher schwer vorherzusehen, wann genau Sporting den Hammer auspackt. Und zum Sieg im Endspiel sollte es unter normalen Umständen auch nicht reichen, sodass abzuwarten ist in welcher Runde Sporting Lissabon dann doch ausscheidet. Recht riskante Tipps, die sich aufgrund der Quoten aber lohnen können. Auch für Einsatzstrategien sind sie deshalb zumindest bedingt geeignet.

Wetten auf Sporting Lissabon – Welcher Buchmacher ist empfehlenswert?

Von Deutschland aus einen guten Buchmacher für die Liga in Portugal zu finden könnte einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Grundsätzlich rate ich dazu, die hier hinterlegten Sportwetten Tests abzuarbeiten und dann die besten Kandidaten nach dem aktuell besten Wettprogram zu durchsuchen. Denn Portugal ist für Deutschland sicherlich kein Kernmarkt.

Wer aber mit einem guten statt fabelhaften Angebot durchaus leben kann, was auf die meisten Spieler zutreffen sollte, der kann auch hier Bet365 als Buchmacher bemühen. Das Angebot an Wetten für die „exotischeren“ Ligen ist hier immer noch sehr gut.

Sollen es aber nur Wetten auf europäische Wettkämpfe sein, dann ist Bet-at-Home natürlich absolut zu empfehlen. Champions League Wetten muss man hier nicht lange suchen.

Für die Abgabe der Wetten wahlweise online oder im Wettbüro bietet sich, abhängig vom Wohnort, meist Tipico bestens an. Hier stimmt das Angebot auf beiden Seiten. Die besten Wettshops findet man beim Buchmacher ebenso, wie ein grundsolides und faires Online Angebot.

Angelehnt an den offiziellen Namen des Vereins wird er vielleicht bei manchen, hier nicht aufgeführten, Buchmachern auch als Sporting CP geführt. Wer also auf der Suche nach einem absolut spezialisierten Buchmacher für Sporting Lissabon Wetten ist, der sollte die Suche des Anbieters mal hiernach befragen, sofern keine Wetten zu Sporting Lissabon gefunden werden konnten. Hat man den Verein gefunden gilt es aufgrund der vielen Sportarten, die auch betrieben werden, sicherheitshalber genau zu schauen, ob man sich auch im Bereich der Fußballwetten bewegt.

Blick über Lissabon. Die Heimatstadt des Vereins.

Blick über Lissabon. Die Heimatstadt des Vereins.

Fazit zu Sporting Lissabon und Fußballwetten

Eigentlich ist Sporting Lissabon schon immer ein Allrounder gewesen, kein Fußballverein. Kaum ein Verein konnte in so vielen Sportarten von sich reden machen, wie Sporting. Dementsprechend, so viel am Rande, eignet sich Sporting CP nicht nur für Fußallwetten. Auch Sportwetten im Allgemeinen können interessant sein.

Bei Fußballwetten aber ist Sporting Lissabon beinahe schizophren. Während man im eigenen Land stets der große Favorit ist, vor den meisten Spielen, findet man sich auf der Fußballbühne Europas schnell in der Rolle des Außenseiters wieder.

Diese Rolle kann man aber, aus Sicht der Wettfreunde dieser Welt, recht erfreulich bedienen. Denn der Grund dafür, dass es Außenseitertipps gibt, liegt darin, dass diese auch teils gelingen. Hund Sporting ist einer jener Klubs, bei denen dies nicht unwahrscheinlich erscheint.

Bislang beinahe zu kurz gekommen, aber im Fazit nachholbar, ist das Lob, welches der Verein für seine gute Jugendarbeit verdient hat. Über Sportarten hinweg brachte diese schon viele Talente zutage und hat damit dem Sport und dem Land Portugal selbst große Dienste erwiesen. Hierfür alleine gehört dem Klub schon aller Respekt der Welt zugesprochen. Denn auch wenn sie einmal nicht Meister sind: Sympathisch und engagiert ist Lissabon allemal.

Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Schreibe einen Kommentar