Das ist der WM Ball 2018

Neuer WM Ball 2018 heißt Telstar und soll an den allerersten WM Ball des Herstellers adidas bei der WM 1970 in Mexiko erinnern. Denn wie schon in den Vorjahren kommen beim WM Ball nicht etwa Erima oder Uhlsport zum Zuge, sondern adidas. Aber wie sieht der WM Ball 2018 aus? Das Design ist in einem klassischen schwarz-weiß, wobei die schwarzen Elemente kachelförmig ins grau auslaufen. Aufgedruckt ist zudem das WM Logo Russia 2018 sowie der Name Telstar von adidas. Es ist eine Abkehr von den letzten beiden WM-Bällen der WM 2010 mit Jabulani und 2014 mit Brazuca, die beide mit bunten Elementen versehen waren. Damit kehrt adidas zu einem traditionellen, aber dennoch futuristischem Design zurück. Der WM Ball 2018 ist eine Mischung aus Leder und Kunststoffmembranen und somit leichter als der erste WM-Ball dieser Serie. Die Nähte sind geklebt und halten hohe Widerstände aus. Der WM Ball Telstar 18 gelangte bereits Ende Oktober 2017 durch Leaks an die Öffentlichkeit, ehe der WM Ball 2018 im November 2017 offiziell vorgestellt wurde. Somit schreibt die Fußball WM Geschichte in Sachen Spielgerät mit dem adidas WM Ball 2018 ein neues Kapitel.

Top 5 WM 2018 Wettanbieter

Sportwettenanbieter Bewertung Bonus
1.
87/100
 
100€Bonus
Unibet im TestZum Anbieter
2.
100/100
 
125€Bonus
BetHard im TestZum Anbieter
3.
93/100
 
100€Bonus
4.
100/100
 
150€Bonus
5.
57/100
 
100€Bonus
NetBet im TestZum Anbieter

Wie heißt der WM Ball?

Ein neuer WM Ball 2018 erhält natürlich auch einen eindeutigen Namen und hier dachte sich adidas etwas Besonderes aus, um die Fans und Spieler zu beeindrucken. Der WM Ball Telstar 18 erhält seinen Namen vom Kommunikationssatelliten aus dem Jahr 1962. Gefertigt wurde dieser Satellit durch das Unternehmen AT & T in Zusammenarbeit mit der NASA, die für die Beförderung ins All zuständig war. Das neue Konzept ermöglichte fortan eine transatlantische Kommunikationsübertragung. Der damalige US-Präsident John F. Kennedy hatte die Ehre, die erste transatlantische Ansprache zu halten, die sowohl in den USA und Europa auf den Bildschirmen sichtbar wurde. Die Bedeutung vom WM Ball 2018 ist somit eindeutig zu verstehen: miteinander kommunizieren. Der Sport verbindet die Völker unterschiedlicher Nationen. Ein WM Ball 2018 wie dieser, trägt aber auch zu einem harten und fairen Wettkampf bei, auf das sich die Fans bald freuen dürfen.

Neuer WM Ball 2018

Ein neuer WM Ball 2018 ist wichtig, um der anstehenden WM 2018 in Russland seine eigene Identität zu ermöglichen. Für jede WM wird ein neuer WM Ball 2018 gefertigt, der seinem Vorgänger oft nur wenig gleicht. Zwar ist das Grundprinzip immer identisch, denn ein neuer WM Ball 2018 ist so rund wie seine Vorgänger, aber innovative Ideen bringen den WM Ball 2018 nach vorne. Eingearbeitet im WM Ball 2018 ist ein NFC Chip, der Daten auf das Smartphone überträgt. Diese Daten sind nicht nur für die Analyse des Herstellers, der Mannschaften und FIFA wichtig, sondern ein neuer WM Ball 2018 liefert auch den Fans wichtige Informationen. Die Spieldaten werden über eine App ersichtlich und geben den Fans Aufschluss über das laufende Spiel. Eine Erneuerung von adidas, die von allen Seiten begrüßt wird. Der WM Ball 2018 wurde das erste Mal im November 2017 zwischen Russland und Argentinien eingesetzt.

WM Ball 2018 bald in 3. Liga

Was in der ersten und zweiten Fußball Bundesliga bereits seit der Saison 2010/2011 gültig ist, wird ab der kommenden Saison auch in der dritten Liga übernommen: ein neuer WM Ball 2018 dient dann als Spielgerät in der untersten Profiliga. Warum der WM Ball ausgerechnet dort zum Einsatz kommt, hatten sich viele Fans anfangs gefragt und adidas als Ausrüster hat darauf auch eine einfache und schlüssige Antwort. Dem Ausrüster ist daran gelegen, dass ein neuer WM Ball 2018 auch nach der WM zur Anwendung kommt, da der WM Ball 2018 mit neuester Technik ausgestattet ist. Außerdem lässt sicher der Ball optimal führen und Spieler, die aus der 3.Liga in einer höheren Liga wechseln, sollen bereits von Erfahrungen mit dem Telstar profitieren. Denn jeder Ball lässt sich anders bespielen und hat so seine Eigenheiten. So profitieren also die Spieler in den Trikots der 3. Liga vom WM Ball 2018 original der WM 2018 Mannschaften. Fans hingegen können bereits jetzt ein WM Ball 2018 Replica erwerben.