Handicap Rechner Deutschland – Handicap berechnen Online oder mit Handy App

Wenn wir vom Handicap Rechner sprechen, befinden wir uns beim Fußball und beziehen uns auf die Vorsprungswette. Wer eine Handicap Golf Erklärung erwartet, entsprechend seinen Platz im Golfclub und sein Rating berechnen möchte, der ist hier falsch. Wir konzentrieren uns nachfolgend entsprechend auf die Handicap Wette. Es handelt sich um ein Ereignis, bei dem eine Mannschaft mit mehr als dem herkömmlichen Tor Vorsprung gewinnt. Denn das Handicap gewährt einem Team, schon vor dem Anpfiff, einen Vorteil. Neben dem Pre-Match-Pick gibt es natürlich ebenso die Handicap Live Wette. Dabei kann der Tipper sich im Vorfeld einen Eindruck vom Spiel verschaffen.

Betway Bonus

In diesem Strategie-Papier lernen Sie folgendes:

  • Was bedeutet Handicap Wette?
  • Welche Arten von Handicap-Tipps gibt es?
  • Wann lohnt es sich auf einen Sieg mit Vorsprung zu setzen?
  • Wo gibt es die besten Handicaps zu finden?
  • Wann sind Handicap-Wetten zu meiden?
 
Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

Einstieg: Was bedeutet Handicap Wette?

Braucht es überhaupt einen Handicap Rechner? Bevor wir uns dieser Frage widmen können, möchten wir die Handicap Wette einmal näher erläutern. Prinzipiell ist es sehr einfach: Team A ist der Favorit. Auf einen Sieg gibt es jedoch nur eine 1,20 als Quote. Wenn wir Team B jedoch mit einem Vorsprung starten lassen und trotzdem auf das Heimteam tippen, erhöht sich die Quotierung auf 1,75. Wir gewinnen beim Quotenniveau. Zum Ausgleich muss unsere Auswahl jedoch mit Vorsprung gewinnen. Denn beim Tipp 1 Handicap 0:1, muss das Heimteam mit 2:0, 3:1, 4:2 oder höher gewinnen, um die Sportwette zu erfüllen.

Deutlicher Heimsieg: Die Handicap Wette im Detail

Selbst ohne Handicap Rechner lässt sich das Konzept verstehen. Am ehesten können wir die Handicap-Wette bei Heimspielen empfehlen. Denn daheim werden die meisten Spiele gewonnen. Und dass ist natürlich eine Grundvoraussetzung für das Handicap. Der Heimvorteil ist statistisch zu belegen. Auf die deutsche Bundesliga bezogen, würde sich meist wohl am ehesten ein Tipp mit Handicap auf die Heimspiele des FC Bayern München lohnen. Allerdings mag dies ein Trugschluss sein.

Denn die Quotierung auf die Münchener ist oftmals auch mit Handicap nicht überwältigend. Umgekehrt gibt es auch immer wieder Mannschaften, die daheim unerwartet mit einem Vorsprung gewinnen. Angenommen der SV Werder Bremen spielt daheim gegen den 1. FC Köln. In der Tabelle trennen die beiden Teams nur wenige Plätze. Köln ist jedoch akut abstiegsbedroht und braucht den Dreier. Bremen geht in Führung und die Kölner müssen mehr riskieren. Das Spiel endet 3:1 und das Handicap ist erfüllt. So ist es in der Rückrunde der Saison 2017/18 geschehen.

asian handicap - reduktion auf zwei

Auswärtssieg mit Vorsprung: Bemühen wir den Handicap Rechner

Daheim sind die Teams bevorteilt. Allerdings gibt es immer wieder Ausnahmen: Mannschaften die auch auswärts eine makellose Bilanz vorweisen. Oder Vereine, die auswärts zumindest besser abschneiden als daheim. Wir lösen uns an dieser Stelle also vom 1 Handicap 0:1 und widmen uns dem 2 Handicap 1:0. Das Auswärtsteam muss in diesem Fall mit 2:0, 3:1, 4:2 oder besser gewinnen. Wer sich die Statistiken und Ergebnisse anschaut, der stellt schnell fest, dass dies weniger häufig der Fall ist.

Ausnahmen, wie der FC Bayern München, FC Barcelona, Real Madrid und Manchester City wird es jedoch immer geben. Abseits der stark favorisierten Teams können wir die Handicap Wette auswärts jedoch kaum empfehlen. Natürlich gewinnen auch vermeintliche Underdogs auf fremden Plätzen. Aber diese Siege lassen sich schlecht vorhersagen. Eine Möglichkeit gibt es jedoch: Die Handicap Live Wette. Wer das Spiel betrachtet und die Situation nach wenigen Minuten einschätzen kann, tippt bisweilen erfolgreich auf das Handicap auswärts.

Spezial: Der Handicap-Tipp auf das Unentschieden

Unter den Sportwetten Strategien sollte diese Taktik mit großem Interesse verfolgt werden. Wir sprechen vom X Handicap 0:1 oder X Handicap 1:0. Hierbei ist die Wette gewonnen, wenn die Heim- oder Auswärtsmannschaft mit exakt einem Tor Vorsprung gewinnt. Der Nachteil: Es muss nicht nur der Sieger, sondern sogar die Differenz richtig vorhergesagt werden. Dennoch hat diese Art der Wette Aussicht auf Erfolg. Denn das häufigste Ergebnis im Fußball ist noch immer das 2:1.

Damit ist die Vorsprungswette auf Unentschieden jedoch kein Selbstläufer. Ganz im Gegenteil. Es muss ebenfalls sehr detailliert analysiert werden. Ein Handicap Rechner Excel ist hingegen nicht nötig. Es reicht ein Blick auf die Statistiken des Heim- und Auswärtsteams. Gegebenenfalls darf gerne im direkten Vergleich nachgeblättert werden. Grundsätzlich kommt es jedoch gar nicht so selten vor, dass eine Mannschaft mit nur einem Treffer Vorsprung ein Spiel gewinnt. Häufig liegt die Quote für diese Art Wette bei 4,00 oder höher.

Asian Handicaps - Header

Handicap Rechner: Was gibt es überhaupt zu rechnen?

Nun haben wir diesen Artikel Handicap Rechner genannt. Bislang gab es jedoch gar nix zu berechnen. Und tatsächlich ist dies nicht zwingend nötig. Allerdings gibt es Erklärungen, die sich mit Beispielen oder einer Berechnung tatsächlich besser erklären lassen. Viele Spieler stolpern früher oder später über das Asien Handicap. Auf den ersten Blick funktioniert es ähnlich wie das gewöhnliche Handicap. Doch wo liegt der Unterschied? Außerdem lohnt sich ein Blick auf den Abgleich von Chancen und Risiken – der Wahrscheinlichkeit des Wetterfolgs. Nicht zuletzt sollte erkannt werden, wann eine Handicap Wette zu vermeiden ist.

Asian Handicap: So funktioniert die Wette aus Fernost

Die Asiatische Handicap Wette stammt aus Fernost. Der Name „Hang Cheng Betting“ war der früher gebräuchliche Term. Wichtig ist dabei zu wissen, dass es nur zwei Wettausgänge gibt. Es handelt sich also um eine 2-Wege-Wette. Ein Team erhält hier den Vorsprung zugewiesen. Soweit bekannt. Anders als beim klassischen Handicap-Tipp werden jedoch halbe Tore hinzuaddiert. Dadurch ergeben sich, ähnlich wie bei den Over/Under-Toren, nur zwei Spielausgänge.

Angenommen München spielt gegen Dortmund. Bayern ist der Favorit. Also erhöhen wir für den BVB um +0,50 Tore. Bei einem Unentschieden oder einem Heimsieg hätte der BVB gewonnen. Spielen wir die Borussen mit +1,50 Toren an, so könnten sie sogar mit 0:1 verlieren und wir hätten unsere Wette trotzdem durchgebracht. Umgekehrt können wir den FCB mit -1,50 Toren anspielen. Dann müsste Bayern mit 2:0 oder besser siegen, damit unsere Sportwette aufgeht.

Über Chancen und Risiken: Der Handicap-Rechner zur Wahrscheinlichkeit

An dieser Stelle wollen wir unseren eigenen Handicap Rechner vorstellen. Allerdings handelt es sich lediglich um eine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit des Eintritts eines Handicap-Ergebnisses zu ermitteln. Dazu haben wir diverse Faktoren gefiltert, die Spieler unbedingt beachten sollten. Einmal empfehlen wir die Torbilanz des Heimteams in der Heimtabelle, mit der Trefferstatistik des Auswärtsteams in der Auswärtstabelle gegenüberzustellen. Je größer die Differenz, desto besser. Je knapper desto besser, sollte es um das X Handicap 0:1 gehen.

Argentinien

 

Weiterhin sind unbedingt die letzten Heimspiele und Auswärtsspiele zu betrachten. Denn die aktuelle Form ist hierbei sehr wichtig. Bisweilen schwankt die Leistung einiger Teams durch die Saison sehr stark, so dass das blanke Torverhältnis kein alleiniger Maßstab sein darf. Ebenfalls lohnt sich ein Blick auf den direkten Vergleich. Dieser ist umso aussagekräftiger, je näher dieser in der Gegenwart liegt. Bestenfalls sind sogar die gleichen Trainer noch im Amt. Anhand der Daten, wie häufig mit Handicap verloren oder gewonnen wurde, lässt sich eine Wahrscheinlichkeit errechnen oder abschätzen.

Wann sollte eine Handicap-Wette vermieden werden?

An dieser Stelle möchten wir für die Handicap-Wette sensibilisieren. Natürlich handelt es sich um eine interessante Variante eine Sportwette zu setzen. Sie kann sehr spannend sein und sogar hohe Quoten bieten. Allerdings ist die exakte Analyse Voraussetzung. Weiterhin gibt es diverse Faktoren, die dafür sorgen, dass vom Handicap-Tipp Abstand genommen werden sollte. Und auf diese Aspekte möchten wir nachfolgend eingehen. Natürlich sollte definitiv nicht darauf gesetzt werden, wenn weder das Heimteam häufiger mit Vorsprung gewinnt, noch das Auswärtsteam häufiger mit Abstand verliert.

Zudem gibt es weitere Gradmesser. Tritt der Favorit überhaupt mit der Stammmannschaft an? Muss im Falle eines Rückspiels noch die volle Leistung erbracht werden? Hat der Underdog vielleicht einen neuen Übungsleiter an der Seitenlinie stehen? Reicht beiden Mannschaften ein Unentschieden, um ihr Ziel zu erreichen? Dies sind nur einige Fragen, die sich Tipper vor einer Handicap-Wette stellen sollten. Übrigens gibt es den Vorsprungstipp auch bei der Volleyball Wette und in anderen Sportarten.

Handicap Rechner: So ist eine Vorsprungswette zu setzen!

Einen kleinen Ausflug, abseits vom Handicap Rechner, haben wir in die Welt der Statistiken und Analysen bereits unternommen. Tatsächlich halten wir wenig davon, sich bei solch riskanten Wetten auf das Bauchgefühl zu verlassen. Denn oftmals trügt der Schein. Selbst Borussia Dortmund, die nach 26 Spieltagen der Saison 17/18 auswärts das zweitbeste Torverhältnis vorzeigen, sind mit 22:14 Treffern nur acht Tore im Plus. Dabei wurden nur sechs von 13 Spielen gewonnen. Und diese natürlich nicht alle mit Vorsprung. Eine Handicap Live Wette kann, wenn der Spielverlauf sehr eindeutig vorherzusehen ist, unter Umständen leichter platziert werden. Allerdings sind auch hier die Statistiken nicht außer Acht zu lassen.

Neukunden erhalten exklusiv einen 100% bis 100€ Einzahlungsbonus

Statistiken des Heimteams im Fokus

Über viele Jahre haben wir inzwischen Wetterfahrungen gesammelt. Zahlreiche Wettarten haben wir ausprobiert. Die Handicap-Wette gehört zu den anspruchsvollsten Optionen. Dennoch gibt es diverse Spieler, die sich darauf spezialisieren und einen großen Erfolg vorweisen können. Egal ob Fußball, Handball, Basketball oder die Volleyball Wette, das Heimteam sollte mit einem enorm positiven Torverhältnis gesegnet sein. Gleichwohl sind die letzten Heimspiele zu betrachten. Gab es bereits Handicap-Siege? Wenn ja, in welcher Höhe?

Zudem lohnt sich in diesem Fall immer ein Blick auf die aktuellen Torschützen. Haben die Top-Stürmer eine gute Form? Es ist von großem Vorteil, wenn die besten Stürmer zuletzt konstant getroffen haben. Denn in diesem Fall kann mit weiteren Treffern gerechnet werden. Auch die Anzahl der Gegentore und die Anfälligkeit in den vergangenen paar Heimspielen sind zu untersuchen. Wenn diese Aspekte für das Heimteam sprechen, analysieren wir natürlich noch die Auswärtsmannschaft.

Analyse der Auswärtsmannschaft im Blickpunkt

Die Auswertung von Statistiken gehört zu den Sportwetten Grundlagen. Gerade auswärts ist genau hinzuschauen. Handelt es sich um den Underdog, so sollte das Torverhältnis negativ sein – und nicht zu knapp. Immerhin erwarten wir in diesem Fall nach Abpfiff eine Niederlage mit zwei oder mehr Toren Vorsprung. Dazu werfen wir insbesondere einen Blick auf die letzten Auswärtsspiele und wie hoch diese verloren gingen. Es ist zudem immer gut, wenn das Team zuletzt selber nicht getroffen hat.

Ganz anders sieht es aus, wenn wir die Auswärtsmannschaft bei der Handicap Wette als Favoriten betrachten. Nur sehr wenige Vereine, meist die souveränen Tabellenführer der Saison, sind ab und zu für einen Auswärtssieg mit Handicap gut. Die Bilanz sollte auswärts überaus positiv sein. Dabei ist unbedingt auf die Leistung zuletzt und auf die Trefferbilanz zu schauen. Zudem hat diesbezüglich immer ein Abgleich mit der Form des Gegners zu erfolgen. Anschließend sollte Klarheit darüber bestehen, ob ein Handicap-Tipp zu erwägen ist.

Der direkte Vergleich als Gradmesser für den Erfolg

Der direkte Vergleich ist eine Statistik, welche die vergangenen Partien zweier Teams gegeneinander aufschlüsselt. Dies könnte beispielsweise so aussehen: 3:0, 1:2, 1:1, 0:0, 4:2, 0:1, 2:0 und 1:1. Auf den ersten Blick wäre ein Handicap-Tipp ungeeignet. Allerdings gilt es näher hinzuschauen. Team A (Heim) gewann immerhin drei von acht Spielen mit Vorsprung. Jetzt gehen wir davon aus, dass jedes zweite Spiel, beginnend mit dem Ersten, ein Heimspiel war und Team A erneut daheim gegen Team B antritt.

Bet3000Cashout - Bonus

Somit können wir die Ergebnisse auf folgende Resultate reduzieren: 3:0, 1:1, 4:2 und 2:0. Jetzt hätte die Handicap Wette in 75 Prozent der Fälle aus den letzten Partien zugetroffen. Das ist eine stolze Statistik. In diesem Fall gilt es natürlich trotzdem noch die anderen Statistiken der Liga und Vereine zu studieren. Ein konkretes Beispiel im Head to Head Vergleich haben wir auch noch zu bieten. In der Rückrunde 2017/18 blicken wir auf die letzten Heimspiele von Bayern gegen Hamburg zurück: 6:0, 8:0, 5:0, 8:0, 3:1, 9:2, 4:0 und 6:0. Hier spricht vieles für den Handicap-Sieg.

Wo gibt es die besten Handicap-Quoten?

Jetzt haben wir einige Beispiele zum Handicap Rechner geboten. Ebenso konnten wir darlegen, dass diese Art Tipp häufig mit hohen Quoten ausgestattet ist. Und bei den wertigen Quotierungen gibt es zwischen den Buchmachern eine große Differenz. Auch dazu ein konkretes Beispiel. In der Spielzeit 17/18 spielen Köln und Leverkusen in der Rückrunde gegeneinander. Die Geißböcke sind Tabellenschlusslicht, also möchten wir auf 2 Handicap 1:0 tippen. Interwetten offeriert hier eine 3,40 als Quote – was durchaus beachtlich ist. Bet-at-Home hätte jedoch nur eine 2,84 im Angebot. Der Unterschied im Gewinn, sollten wir 100 Euro setzen, beträgt direkt 56 Euro!

Bet3000: Die erste Adresse für Handicap-Wetten im Fußball

Wenn wir einen Wettanbieter uneingeschränkt empfehlen können, so ist es Bet3000. Die Handicap Wette ist nirgends besser ausgezeichnet. Dies gilt im Besonderen für das X Handicap 1:0 und X Handicap 0:1. Hier ist der Buchmacher fast immer mit Vorsprung an der Spitze zu finden. Und sollte es mal nicht der Fall sein, so gehört er trotzdem zu den Besten. Dies betrifft natürlich insbesondere die überaus populären Fußballwetten.

Und auch über die Handicaps hinaus ist Bet3000 zu empfehlen. Denn der Bookie bietet eine grundlegende Übersicht, ist über mobile Anwendungen bestens zu erreichen und verfügt über einen tollen Support. Neben dem Willkommensbonus von bis zu 150 Euro, finden auch immer mal wieder Aktionen und Gewinnspiele statt. Nicht zuletzt können wir den Bet3000 Live-Stream lobend erwähnen, welcher beim Tennis und in ausgewählten Ligen beim Fußball bereitsteht.

 
Jetzt zu bet3000und 100% Bonus kassieren!

Interwetten: Immer für einen Quotenausreißer gut!

Interwetten hat nicht immer die besten Quotierungen für Handicaps. Allerdings gehört der Buchmacher auffallend oft zum oberen Drittel. Deswegen hat der Anbieter aus Österreich jedoch keinen Platz in unserer Aufführung gefunden. Aber Interwetten ist bisweilen die erste Wahl für eine Handicap-Quote. Und wenn der Bookie an der Spitze steht, dann oftmals mit Vorsprung. Häufig sind es Value Bets, die hier feilgeboten werden.

Interwetten informiert generell über den Sport. E-Sports Wetten und virtuelle Tipps stehen bereit. Der Service ist in deutscher Sprache verfügbar. Zudem gibt es einen 100 Euro Wettbonus, der nicht nur auf Sportwetten, sondern ebenso im Casino, im Live-Casino, bei Rubbellosen oder Games zu verwenden ist. Der Spieler hat die freie Auswahl und darf sogar kombinieren. Dementsprechend ist es ebenso möglich, das Bonusguthaben bei einer Handicap Live Wette zu setzen.

 
Jetzt zu Interwettenund 135€ Neukundenbonus kassieren!

Unibet: Durchweg Quotierungen im gehobenen Niveau

Unibet ist der dritte Anbieter im Bunde, den wir näher betrachten möchten. Wir brauchen keine Handicap Formel berechnen. Nach Jahren in denen wir die Sportwetten Quoten auf dem Markt beobachtet haben, hat sich Unibet immer weiter nach vorne gekämpft. Im Handicap Rechner Fußball ist der Anbieter mittlerweile auf die Spitzenposition aufgeschlossen. Wer regelmäßig auf oder gegen einen Vorsprung tippt, sollte eine Anmeldung nicht vergessen.

Gleichwohl handelt es sich um einen sehr kompletten Glücksspielanbieter. Sportwetten, Casino, Live-Spiele, Bingo und Poker stehen bereit und praktisch jede Rubrik verfügt über seinen eigenen Bonus. Mobil bietet Unibet eine iPhone oder Android App an. Gleichwohl werden jährlich mehr als 10.000 Sport-Events live gestreamt. Die Bonis sind vielfältig und passen sich regelmäßig an aktuelle Ereignisse an. Zudem wissen die Gestaltung und der deutsche Service zu überzeugen.

 
Jetzt zu Unibetund 100% Bonus bis maximal 50€ erhalten!

Fazit: Der Handicap-Rechner mit Handarbeit

Zunächst möchten wir nochmals darlegen, dass es die Handicap Tipps nicht nur beim Fußball gibt. Ebenso gilt das Angebot beim Basketball, Eishockey, Handball oder bei Volleyball Wetten. Wir reden hier übrigens nicht vom Handicap, welches auf dem Golfplatz oder im Golfclub zur Anwendung kommt und die Qualität des Spielers bestimmt. Thema waren die Vorsprungsiege im Fußball und bei anderen Sportarten und wie bestenfalls Tipps darauf zu platzieren sind. Ein Handicap Rechner ist nicht zwingend erforderlich. Eine Auswertung der Statistiken sollte vor Abgabe der Wette jedoch vorgenommen werden.

 
Jetzt zu Betwayund 100% Bonus bis zu 250€ erhalten!

Folgen Sie Sportwettenanbieter.com auf:

Facebook | Twitter | Google + |  Pinterest | Youtube | Linkedin  | Slideshare