Tipico Zahlungsmethoden – Wie funktionieren Ein- und Auszahlungen?

Welche Tipico Zahlungsmethoden gibt es?

Tipico Zahlungsmethoden - obenTipico im Check – Was macht den Erfolg des deutschen Bookies aus?ach wie vor ist Tipico der Buchmacher mit den stärksten Zuwachsraten. Insbesondere unter den Wettfans im deutschsprachigen Raum werden Tipico Sportwetten immer beliebter. Dies ist unter anderem auch darauf zurückzuführen, dass der Bookie sowohl Online wie auch mit mehr als 850 Wettbüros deutschlandweit vertreten ist. Die starke örtliche Präsenz verleiht dem Sportwettenanbieter ein hohes Maß an Seriosität, was natürlich auch positive Auswirkungen auf den Online Bereich hat. In den letzten Jahren hat Tipico sich ein großes Vertrauen bei Kunden aus aller Welt erarbeitet. Hierfür sprechen insbesondere die mittlerweile mehr als 1,27 Millionen registrierter Sportwetter. Ein großer Pluspunkt sind die zahlreichen Tipico Zahlungsmethoden.

Tipico Zahlungsmethoden - Oliver Kahn

Oliver Kahn ist das Werbgesicht von Tipico.

Wie die meisten Buchmacher hat auch Tipico seinen offiziellen Firmensitz in Malta. Die deutschen Wurzeln sind dabei jedoch unverkennbar. So steht mit Oliver Kahn eine der bekanntesten deutschen Sportpersönlichkeiten für die Seriosität und Zuverlässigkeit der Tipico Sportwetten. Das große Engagement im deutschen Fußball hat ebenfalls zur großen Popularität von Tipico beigetragen. Tipico ist unter anderem Partner von Bayern München, der TSG 1899 Hoffenheim, des Hamburger SV, des SV Werder Bremen und des SC Freiburg. Mit TV-Werbung wird bei Tipico ebenfalls nicht gespart. Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass Tipico als erster Online Buchmacher für Datenschutz und Datensicherheit durch den TÜV zertifiziert wurde. Die Wettplattform ist komplett SSL-verschlüsselt, wodurch die persönlichen Kundendaten optimal gegen einen Missbrauch geschützt sind.

 
Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Wie kann bei Tipico eingezahlt werden?

Bevor die ersten Tipico Sportwetten platziert werden können muss das Wettkonto jedoch immer ein entsprechendes Guthaben aufweisen. Der Bookie bietet für den Geldtransfer eine ganze Reihe von sicheren und seriösen Zahlungsmöglichkeiten an. An erster Stelle bei den Tipico Zahlungsmethoden sind dabei die Klassiker Kreditkarte und Banküberweisung zu nennen. Eingezahlt werden kann per Mastercard und VISA sowie auch den entsprechenden Debitkarten. Überweisungen können per Giropay oder Sofortüberweisung auch in Echtzeit durchgeführt werden. Voraussetzung hierfür ist lediglich ein Girokonto mit freigeschaltetem Online Banking. Bei den akzeptierten e-Wallets ist ebenfalls alles wichtig dabei. Kunden können hier zwischen PayPal, Skrill oder Neteller wählen. Abgerundet wird das Zahlungsangebot mit den bekannten Prepaid Dienstleistern Paysafecard und Ukash. Die für Tipico Sportwetten zur Verfügung stehenden Zahlungsmittle können sich je nach Land etwas unterscheiden. So haben beispielsweise Wettfans aus Österreich die Möglichkeit per Paybox mit ihrem Handyguthaben einzuzahlen.

Tipico Zahlungsmethoden - Einzahlung

Angebotene Zahlungsmöglichkeiten bei Tipico.

Gewinne mit Tipico Zahlungsmethoden auszahlen - die Tipico Auszahlung:

Mit Ausnahme der Direktbuchungssysteme und der Prepaidkarten können alle Einzahlungsvarianten auch für Auszahlungen genutzt werden. Dabei wird allerdings automatisch der für die Einzahlung ausgewählte Transferweg verwendet. Ich empfehle, bei den Einzahlungen abwechselnde Transfervarianten zu verwenden. Entsprechend groß ist dann auch die Auswahl bei der Auszahlung. Sofern die Einzahlung per Giropay, Sofortüberweisung oder Paysafecard durchgeführt wurde erfolgt die Gewinnauszahlung der Tipico Sportwetten immer per Banküberweisung. Aus Sicherheitsgründen führt der Buchmacher jedoch keine automatischen Auszahlungen durch. Jede Anforderung wird einem Mitarbeiter geprüft und angewiesen. Wer im Besitz einer Tipico Kundenkarte ist, kann sein Guthaben auch auf diese umbuchen. Mit der Karte sind die Gewinne dann ganz bequem in einem der zahlreichen Wettbüros auszahlbar.

 
Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Wie funktionieren die Tipico Zahlungsmethoden für Einzahlungen?

Die Tipico Webseite ist sehr übersichtlich gestaltet. Positiv anzumerken ist zudem, dass Tipico auf eine übertriebene Werbung auf seinem Wettportal verzichtet. Stattdessen beschränkt sich der Buchmacher auf das Wichtigste, nämlich die Tipico Sportwetten. Selbst wer noch nie mit Online Wetten in Berührung gekommen ist, wird sich hier auf Anhieb zurechtfinden. Die folgende Step by Step Anleitung zeigt, wie Einzahlungen mit nur wenigen Klicks durchgeführt werden.

Schritt 1: In das Kundenkonto einloggen Um einen Geltransfer durchzuführen müssen Kunden sich mit ihrem Benutzernamen und Kennwort in ihr persönliches Wettkonto einloggen.

Schritt 2: In der oberen Menüleiste auf „Einzahlung“ klicken Tipico Zahlungsmethoden - einzahlen Schritt 2Schritt 3: Die gewünschte Einzahlungsart auswählen Nach dem Klick auf „Einzahlen“ geht es direkt zum Kassenbereich von Tipico. Hier sind die möglichen Zahlungsvarianten nochmals ersichtlich. Tipico Zahlungsmethoden - einzahlen Schritt 3Schritt 4: Die erforderlichen Zahlungsdaten und den gewünschten Betrag eingeben Nach einem Klick auf „Einzahlung“ öffnet sich automatisch ein weiteres Feld zur Eingabe der Zahlungsdaten. Bei e-Wallets wird der Kunde zum entsprechenden Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Je nach gewählter Zahlungsvariante wird der gewünschte Betrag innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Wichtig: Bei einer Einzahlung via e-Wallet sollte die dort verwendete E-Mail-Adresse somit immer mit der bei Tipico identisch sein. Ansonsten kann es mitunter zu Problemen beim Zahlungsvorgang kommen.

 
Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Wie funktionieren die Tipico Auszahlungen?

Tipico Zahlungsmethoden - auszahlen Auszahlungen lassen sich bei Tipico ebenso einfach erledigen. Der entsprechende Button findet sich nach dem Log-in im oberen Bereich. Anschließend sind die in Frage kommenden Zahlungsmöglichkeiten zu sehen. Die Vorschriften zum Schutz vor Geldwäsche und Betrugsdelikten sehen beispielsweise vor, dass nur die in den letzten 12 Monaten genutzten Einzahlungsarten zur Verfügung stehen. Eine Ausnahme gilt immer dann, wenn der Zahlungsanbieter keine Auszahlungen ermöglicht. Tipico Zahlungsmethoden - auszahlen 2Anschließend einfach noch den gewünschten Auszahlungsbetrag eingeben und auf den Button Abbuchen klicken. Der Auszahlungswunsch wird dann direkt an den Tipico Kundenservice weitergeleitet.

Tipico Zahlungsmethoden - auszahlen 3Besonderheiten bei der ersten Tipico Auszahlung

Bevor erstmals Tipico Sportwetten Gewinne ausgezahlt werden ist immer eine Legitimationsprüfung erforderlich. Dies wird von der lizenzvergebenden Stelle vorgeschrieben. Der Buchmacher fordert seine Kunden auf eine Kopie des Personalausweises, Führerscheins oder Reisepasses hochzuladen. Im Idealfall sollten Sie hierfür eine Farbkopie verwenden. Zur Verifizierung der Adresse ist zusätzlich noch die Vorlage einer aktuellen Rechnung erforderlich. Diese darf nicht älter als drei Monate sein. Nicht benötigte Daten dürfen jederzeit unkenntlich gemacht werden. Für die Überprüfung der Unterlagen benötigt Tipico in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden. Die erste Auszahlung dauert dadurch jedoch entsprechend länger. Ich empfehle deshalb allen Neukunden, sich direkt nach der Registrierung zu verifizieren.

Tipico Zahlungsmethoden - LegitimationWerden bei den Tipico Zahlungsmethoden Gebühren fällig?

Zu den positiven Aspekten bei Tipico Sportwetten gehört, dass der Buchmacher generell auf Gebühren verzichtet. Eine Ausnahme gilt allerdings bei den Auszahlungen. Hier sind nur drei Geldtransfers pro Woche kostenfrei, was jedoch für jeden Sportwetter ausreichend sein sollte. Sollte dennoch eine vierte Auszahlung erforderlich sein berechnet Tipico hierfür eine pauschale Gebühr in Höhe von 5 Euro. Dies gilt erfreulicherweise unabhängig von Auszahlungsbetrag und Transferweg.

Gibt es Mindestbeträge bei den Tipico Ein- und Auszahlungen?

Die Höhe der Mindesteinzahlung hängt bei Tipico immer von der gewählten Transfervariante ab. Via Neteller, Skrill, Paysafecard oder Ukash können bereits Aufladungen ab einem Euro vorgenommen werden. Für den Zahlungsdienstleister PayPal ist eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vorgesehen. Gleiches gilt auch bei Einzahlung über Giropay, Sofortüberweisung und Kreditkarte. Klassische Banküberweisungen sind ab einem Betrag von 25 Euro möglich. Auszahlungen sind bei allen Transfervarianten ab einem Betrag von 10 Euro möglich.

Welche Limits gelten bei Ein- und Auszahlungen?

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Tipico sind nur wenige Limitierungen vorgesehen. Somit lassen sich Tipico Sportwetten auch mit höheren Einsätzen spielen. Je nach Bedarf stellt der Kundensupport des Buchmachers sogar ein individuelles Limit bereit. Auszahlungen sind generell ohne Limit möglich. Bei größeren Beträgen kann es somit vorkommen, dass diese ausschließlich per Bankübeweisung möglich ist. Bei Einzahlungen auf das Wettkonto gelten je nach Transfervariante die folgenden Limits:

  • PayPal: 5.000 Euro
  • Neteller: 5.000 Euro
  • Skrill: ohne Limit
  • Kreditkarten: ohne Limit
  • Ukash: Angaben fehlen
  • Paysafecard: 100 Euro
  • Bankübeweisung: ohne Limit
  • Giropay: ohne Limit
  • Sofortüberweisung: 500 Euro

Wie ist die Bearbeitungszeit von Banküberweisungen bei Tipico Sportwetten?

Der Buchmacher gibt die Bearbeitungszeit einer klassischen Banküberweisung mit 3 bis 7 Tagen an. Meine Tipico Erfahrungen zeigen allerdings, dass diese zumeist schneller vonstattengehen. Die vollen 7 Tagen wurden von mir bisher noch nie benötigt. In aller Regel wird die Auszahlung nach 3 Werktagen auf dem eigenen Girokonto gutgeschrieben. Dies hängt natürlich immer auch von der jeweiligen Bank ab.

Wie schnell werden Einzahlungen auf das Wettkonto gebucht?

Bei den folgenden Transfervarianten wird der eingezahlte Betrag somit immer sofort auf dem Wettkonto gutgeschrieben:

  • Kreditkarten
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Paysafecard
  • Ukash

In empfehle für Einzahlungen bei Tipico die e-Wallets von PayPal, Skrill oder Neteller zu verwenden. Diese sorgen für eine sofortige Gutschrift, sondern können allesamt auch für schnelle Auszahlungen genutzt werden. Tipico Zahlungsmethoden - Einzahlung

Mit Tipico Zahlungsmethoden sind schnelle Auszahlungen garantiert?

Wie bereits erfolgt bei Auszahlungswünsche generell eine Prüfung durch den Buchmachert. Die Erfahrungen zeigen, dass die Bearbeitung spätestens nach 24 Stunden erledigt ist. In Einzelfällen kann es auch mal bis zu 48 Stunden dauern. Auszahlungen per PayPal, Skrill oder Neteller werden dann auch sofort gutgeschrieben. Banküberweisungen und Auszahlungen per Kreditkarte kommen in der Regel nach maximal 4 Tagen beim Kunden an.

Welche Vorteile bieten Ein- und Auszahlungen per PayPal?

Tipico geht im Moment noch zu den wenigen Online Buchmachern, die PayPal als Möglichkeit für Ein- und Auszahlungen anbietet. Darüber dürften sich besonders deutsche Wettfans freuen, da hierzulande mehr als 15 Millionen Verbraucher ein PayPal Konto besitzen. Der Zahlungsdienstleister des Auktionshauses EBay steht somit für schnelle und sehr sichere Zahlungen. Zu den weiteren Vorteilen gehört, dass der Wettanbieter während des Zahlungsvorgangs keine Kontodaten an Tipico übermittelt. Da es bei PayPal ein eigenes System zur Legitimation und Verifizierung gibt, sind die Zahlungen in der Regel besonders schnell abgeschlossen. Mit dem hierbei geltenden Limit von 5.000 Euro dürften die meisten Sportwetter problemlos zurechtkommen. Tipico Zahlungsmethoden - Newsletter

Tipico Cash-out Wetten vorzeitig auszahlen

Der deutsche Bookie bietet die Möglichkeit, Wetten vorzeitig abzubrechen und auszahlen zu lassen. Je nach Spielstand erhält der Kunden dann einen entsprechenden Betrag auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Dank eines neuen Features ist die Auszahlung nun auch noch nach dem Start einer Partie möglich. Läuft die Wette nicht wie geplant können User auf diese Weise einen Totalverlust ihres Einsatzes verhindern. Dies ermöglicht eine noch bessere Kontrolle der eigenen Wetten. Die Funktion steht sowohl über die klassische Webseite wie auch mobil zur Verfügung. Nutzer der Tipico App müssen hierzu lediglich auf die neueste Version aktualisieren.

Tipico - Cashout

Der Cash-out lässt sich bei Tipico mit wenigen Klicks nutzen:

  • In das Wettkonto einloggen und die gewünschten Wetten platzieren.
  • Unter „Meine Wetten“ werden die verfügbaren Cash-out Optionen angezeigt.
  • Um den Cash-out durchzuführen, einfach auf die entsprechende Option klicken.

Spieler sollten sich genau überlegen, wann sie einen Cash-out nutzen. Sinnvoll ist diese Funktion immer dann, wenn eine Wette zu scheitern droht. So lässt sich ein Totalverlust des Einsatzes vermeiden.

Fazit zu den Tipico Zahlungsmethoden

Bei Tipico können Kunden sicher sein, dass ihre Zahlungen absolut sicher und zuverlässig durchgeführt werden. Hierfür steht insbesondere das TÜV Zertifikat, welches dem Buchmacher eine umfassende  bescheinigt. Das Angebot an Zahlungsmöglichkeiten fällt sehr üppig aus, sodass jeder Kunde die für ihn passende Transfermethode finden sollte.

 
Jetzt zu Tipicound 100% Wettbonus bis zu 100€ kassieren!

Folgen Sie Sportwettenanbieter.com auf: Facebook | Twitter | Google |  Pinterest | Youtube | Linkedin  | Slideshare

Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben