Eine Wette bei Bet365 nachträglich ändern – Anleitung & Details zur neuen Funktion bei Bet365

Eine neue Komfortfunktion hat Online Buchmacher Bet365 eingeführt. Seit einigen Tagen ist es möglich die abgegebenen Online Wetten nachträglich zu editieren. Das heißt es können Tipps gelöscht, ausgetauscht oder hinzugefügt werden. Ich habe mir das Feature genau angeschaut und zeige Ihnen hier auf, wie Wetten bei Bet365 ändern funktioniert. Außerdem wird im Folgenden die spieltechnische Grundlage erklärt, sowie eine Einschätzung darüber, ob die neue Funktion Wette bei Bet365 zu ändern ein Zugewinn ist, oder ob man besser die Finger vom neuen Bet365 Feature lässt.

Wetten bei Bet365 lassen sich ab sofort ändern

Auf der mobilen Website und über die Bet365 App können bereits Wetten noch geändert werden, die schon eingereicht waren. Dies gilt sogar für solche Wetten, deren Partien bereits laufen. Während bei Einzelwetten weitere Tipps hinzugefügt, oder der bestehende Tipp geändert werden kann, können Kombiwetten zusätzlich zu diesen zwei Punkten auch um einen enthaltenen Tipp reduziert werden. Ein Beispiel, an dieser Stelle noch ganz ohne Wertung des Sinns: Wer eine Fußballwette platziert hatte, zur Halbzeit aber bereits einsehen muss, dass es wohl dich die Gegner sind die gewinnen, der kann theoretisch seine Meinung ändern, und die Wette entsprechend anpassen. Auch dann, wenn der Tipp Teil einer Kombiwette war und diese nur hierdurch verlorengegangen wäre.

Geändert werden können Wetten in einem Vorgang in verschiedener Hinsicht. Es ist also beispielsweise möglich, dass man in einem einzigen Änderungsvorgang eine Kombiwette um einen Tipp ergänzt und gleichzeitig einen Tipp ändert.

Wetten bei Bet365 ändern geht dann, wenn das Cash Out Feature angeboten wird

Für jede erdenkliche Wette ist eine Änderung nicht möglich. Aber für die meisten. Eine Einschätzung fällt leicht. Immer dann, wenn auch die Möglichkeit bestünde über die Cash Out Funktion eine noch laufende Wette ausbezahlen zu lassen, dann kann man seine Wette bei Bet365 auch noch ändern.

Wetten bei Bet365 ädern? Cash Out ist die Grundlage und gibt den neuen Einsatz für vor, für die geänderte Wette.

Wetten bei Bet365 ädern? Cash Out ist die Grundlage und gibt den neuen Einsatz für vor, für die geänderte Wette.

Die Grundlage für die Funktion „Wette Editieren“ ist bei Bet365 nämlich Cash Out. Wäre es früher nötig gewesen sich eine bestehende Wette ausbezahlen zu lassen und danach aufwändig vom Guthaben eine neue Wette einzurichten, so wird die Auszahlung via Cash Out beim Wette ändern von Bet365 automatisiert abgewickelt. Im Grunde handelt es sich bei der Funktion also schlicht um ein kluges und kundenfreundliches Zusammenfassen zweier Schritte.

Die Wette bei Bet365 ändern kann Guthaben kosten

Leichtfertig sollte man das Feature dementsprechend nicht einsetzen. Es ist, wie bei Cash Out üblich, stets mit etwas Verlust verbunden. Als Einsatz für die geänderte Wette wird immer das Guthaben hergenommen, welches beim Cash Out ausbezahlt wird. Ändert man also eine Wette bei Bet365, die man aller Voraussicht nach gewonnen hätte, dann fällt der Gewinn deutlich geringer aus. Entsprechend steht allerdings für die geänderte Wette tatsächlich bereits ein kleines Plus an Guthaben zur Verfügung. Denn bereits beim Cash Out hätte man ja ebenfalls einen Teil des voraussichtlichen Gewinns bekommen. Ändert man seine Wette allerdings deshalb, weil man wie im obigen Praxisbeispiel angenommen auf dem Verlustweg ist, dann steht nach der Änderung ein möglicherweise deutlich geringerer Wetteinsatz zur Verfügung.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Wetten bei Bet365 ändern -  So geht es Schritt für Schritt

Das Feature könnte allerdings hin und wieder Sinn machen. Im Folgenden erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt, wie man seine Wette bei Bet365 nachträglich abändern kann.

Im Menü "Meine Wetten" findet sich bei Bet365 die Wette Ändern Funktion. Hier im englischen "Edit"

Im Menü "Meine Wetten" findet sich bei Bet365 die Wette Ändern Funktion. Hier im englischen "Edit"

Um eine Wette zu ändern sollte man sich über sein Smartphone oder Tablet mithilfe der App oder über die mobil optimierte Bet365 Seite einloggen. Dort gilt es zunächst den Bereich „Meine Wetten“ und dann Cash Out anzuwählen. Statt aber die prominent platzierte Cash Out Schaltfläche im unteren Bereich der Wetten zu nutzen sollte im rechten oberen Bereich nach der Editieren- Funktion gesucht werden, was auch im Bild oben ersichtlich ist.

Eine Wette hinzufügen

Wer der bestehenden Wette einen Tipp hinzufügen möchte, der sollte nach der Schaltfläche „Auswahl hinzufügen“ sehen. Wird diese Schaltfläche betätigt, dann leitet Bet365 automatisch zur Hauptseite der Sportwetten Sektion weiter und ein Pop-up Fenster fordert einen auf, dass man nun die zusätzlichen Wetten auswählen soll.

Wählt man hier eine Wette aus, so als würde man eine normale Wette abgeben, dann erscheint diese im Wettschein als Teil der bestehenden Wette. Dies ist im oberen Seitenbereich einsehbar. Dort wird auch der neue mögliche Gewinn gleich mit der aktuellen Auswahl angezeigt.

Der aktuelle Wettschein mit zwei neuen Wetten, die zum Hinzufügen bereit stehen.

Der aktuelle Wettschein mit zwei neuen Wetten, die zum Hinzufügen bereitstehen.

Möchte man seine Ergänzungen übernehmen, dann sollte die Schaltfläche „Zur Wette hinzufügen“ betätigt werden. Um Versehen zu vermeiden muss man abermals die Änderungen speichern und nochmals eine Schaltfläche zur Bestätigung wählen. Nun werden die Änderungen an der Wette von Bet365 übernommen.

Eine bestehende Wette bei Bet365 ändern

Eine bestehende Wette wird geändert, indem man im Menü der Editieren Funktion eine der bestehenden Wetten anwählt. Nun bekommt man automatisch ein Pop-Up angezeigt, welches dazu auffordert den neuen Tipp aus demselben Markt zu wählen.

Praktisch können hier beispielsweise Ergebniswetten im Fußball von 1:0 auf 2:1 korrigiert werden. Denn es handelt sich um eine Änderung derselben Wette auf ein neues Ergebnis. Der Wettschein wird wieder in Echtzeit um den nun zu erwartenden Gewinn aktualisiert.

So sieht es aus, wenn das Ergebnis der Wette bei Bet365 geändert wird.

So sieht es aus, wenn das Ergebnis der Wette bei Bet365 geändert wird.

Wieder müssen drei Schaltflächen betätigt werden, will man die Änderung einreichen. Einmal muss die Änderung als „Fertig“ markiert werden, dann wird erneut mit der doppelten Sicherheitsabfrage von „Änderungen Speichern“ und einer Bestätigung nachgehakt.

Einen Teil einer Kombiwette bei Bet365 entfernen

Wer eine Kombiwette aus mehreren Einzelwetten zusammengestellt hat der kann auch nur einen seiner Tipps entfernen. Ein Vorgehen, welches bei einer Einzelwette natürlich keinen Sinn machen würde. Hier empfiehlt sich schlicht die Cash Out Funktion zu nutzen.

Wer aus einer Kombiwette bei Bet365 einen Tipp entfernen möchte, der nutzt in der Auswahl des Editieren- Menüs einfach im rechten oberen Bereich einer Wette das kleine X. So, als würde man eine Wette vom Wettschein entfernen, bevor dieser abgegeben wird. Bei Erfolg wird die Wette durchgestrichen angezeigt. Wer irrtümlich auf das falsche X geklickt hat der findet eine Schaltfläche, die das rückgängig machen ermöglicht. Diese ist an der Stelle, an der zuvor das X war.

Ein entfernter Tipp wird ausgegraut und durchgestrichen gelistet.

Ein entfernter Tipp wird ausgegraut und durchgestrichen gelistet. Ebenfalls schön zu sehen ist die "Änderungen Speichern" Schaltfläche. Danach wird noch ein letztes Mal nachgefragt.

Zur erfolgreichen Bestätigung der Änderungen muss wieder die doppelte Bestätigung geklickt werden.

Mehrere Arbeitsschritte in einer Änderung

Wer mehrere der Optionen nutzen will, um seine Wette bei Bet365 zu ändern, der sollte „Änderungen Speichern“ und die abschließende Bestätigung so lange auslassen, bis er alle Arbeitsschritte wie bisher erklärt im Wette Editieren Menü abgeschlossen hat. So ist es beispielsweise möglich bei einer Kombiwette zuerst eine Wette zu entfernen, dann eine neue als Ersatz hinzuzufügen und eine dritte zu ändern.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Übernommen werden die Änderungen erst mit „Änderungen Speichern“ und der folgenden Bestätigung. Waren mehrere Änderungen angewählt, dann werden diese in einem Schritt übernommen.

Wetten bei Bet365 ändern, wenn ein Teilergebnis bereits feststeht

Auch wenn ein Teil einer Kombiwette bereits entschieden ist, dann lässt die Wette sich noch ändern. Wer beispielsweise auf die Bundesliga gesetzt hat und erst nach dem ersten Freitagsspiel feststellt, dass er für Samstag etwas ändern möchte, der kann das tun. Lediglich das bereits abgeschlossene Freitagsspiel lässt sich nicht mehr ändern.

Aus diesem Grund ist es im Änderungsmenü auch nicht mit aufgeführt. Grund zur Sorge ist dies keiner. In die Cash Out Berechnungen fließt dieser Part als bereits gewonnen mit ein. Damit wirkt sich das Freitagsspiel bereits positiv, oder im Falle eines Verlusts auch negativ, auf die neuen Berechnungen aus.

Wetten bei Bet365 ändern – Ein Fazit zur neuen Komfort-Funktion

Insgesamt sehe ich die Funktion als einfach bedienbaren Zugewinn. Wer bislang Cash Out nutzen musste um dann eine neue Wette aufzusetzen, der spart sich viel Mühe. Und gerade im mobilen Internet kann dies Gold wert sein.

Ansonsten gilt meiner Ansicht nach für das Ändern einer Wette bei Bet365 dasselbe wie auch für Cash Out. Die Wette bei Bet365 ändern kann durchaus sinnvoll sein. Beispielsweise dann, wenn sich schon während der ersten Halbzeit abzeichnet, dass hier die einzige Chance liegt noch einen Teil der Einsätze zu retten. Es kann aber auch ein Fehler sein. Ist man beispielsweise drauf und dran eine Wette klar zu gewinnen, dann empfehle ich grundsätzlich eher auf Änderungen oder Cash Out zu verzichten. In vielen Fällen wären Gewinn und Risiko ausgewogener, wenn man die Wette zu ende spielt, und dann je nach Bedarf eine zweite neue Wette einreicht. Doch auch dies möchte ich nicht allgemeingültig festschreiben. Sicher sind Ausnahmen gegeben. Was ich jedoch dringend raten möchte ist, dass man alle Optionen abwägen sollte bevor man leichtfertig die Wette bei Bet365 ändert.

An der grundsätzlichen Bewertung der Funktion, für jene, die sie nutzen wollen oder bereits Cash Out nutzten ändert dies allerdings nichts. So wie Bet365 an dieser Stelle wünscht man sich einen Buchmacher. Es werden sinnvolle Änderungen gut umgesetzt. Einen Blick auf die neue Funktion zu riskieren lohnt sicher.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!