Online Wetten bei den Buchmachern – So sehen die Wettangebote aus

Immer wieder sind Tests zu einzelnen Buchmachern zu lesen, bei denen auch auf ihr Angebot eingegangen wird. Was dabei nicht zur Geltung kommt ist der Markt für Online Wetten im Gesamten. Wie schlagen sich die Buchmacher im Vergleich? Wie viele Wetten sind überhaupt im Durchschnitt zu einzelnen Events oder Ligen verfügbar? Und wie gut sind die Zusatzangebote der Buchmacher ausgebaut? Laufen deren Online Casinos den sonstigen Glücksspielanbietern womöglich schon den Rang ab? Solchen Fragen haben sich Statistiker nun etwas genauer angenommen und interessante Details zutage gefördert. Diese finden sich nun schön aufbereitet im Folgenden zum Nachlesen.

Könige der europäischen Sportwetten – Die Fußballwetten

Zumindest was das Interesse der Spieler, und damit auch die Nachfrage, angeht sind Fußballwetten in Europa und einigen anderen Regionen sicherlich die Könige unter den Sportwetten. Um dies herauszufinden benötigt man noch keine Statistiker. Doch zu welchen Ligen bieten die Buchmacher denn eigentlich insgesamt wie viele Wetten an? Dieser Frage sind Analysten nachgegangen und haben einmal genauer nachgeschaut wie viele Wetten, inklusive aller Wettformen, jeder einzelne Buchmacher zu jeder der großen Ligen in Europa im Durchschnitt angeboten hatte. Dabei wurden die Wettangebote des zweiten Quartals 2016 genauestens durchleuchtet. Das Ergebnis findet sich in der folgenden Grafik:

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Klar herauszulesen ist: Die deutsche Bundesliga steht in der Gunst der Buchmacher nicht ganz so weit oben, wie mancher vielleicht erwartet hätte. Zumindest ich persönlich hätte einen der Ränge weiter oben vermutet. Ebenfalls überraschend hat die Premier League abgeschlossen. Zwar konnte diese sich mit täglich 957 angebotenen Wetten an zweiter Stelle platzieren, dass aber die teuerste Liga der Welt sich nicht gegen die Primera Division durchsetzen konnte und auch die Serie A nicht sehr weit abgeschlagen liegt ist doch etwas überraschend. Immerhin handelt es sich bei Englands Fußball Liga auch noch um die Liga aus dem europäischen Zuhause der Sportwetten. Schon deshalb hätte ein Heimvorteil im Wettangebot durchaus vermutet werden können.

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Interessant ist hierbei auch das Angebot an Champions League Wetten und, zum Vergleich an Tennis oder Basketball Wetten. Gerade letztere eignen sich deshalb zum Vergleich, weil diese zumindest im US Sport sicherlich das repräsentieren können, was Fußball hierzulande ist. Champions League Wetten hingegen wirken schwach besetzt. Allerdings sollte hierbei beachtet werden, dass es wesentlich weniger Spiele gab. Erst recht im Zeitraum der Erhebung.

Unterschiedliche Gewichtungen der Wettangebote

Interessant ist auch das sehr unterschiedliche Vorgehen bei der Auswahl der Wetten. Zwar bieten heute so gut wie alle Buchmacher auch Wetten auf alle Ligen an, die folgende Grafik zeigt aber deutlich, dass es teils enorme Unterschiede in der Gewichtung der einzelnen Ligen für die Wettangebote gibt.

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Für mich hierbei überraschend: William Hill scheint, obwohl man den deutschen Markt eher außen vor lassen könnte, durchaus Wert darauf zu legen bei allen Ligen ein ähnlich gutes Angebot präsentieren zu können. Was sich natürlich auch ablesen lässt ist die Anzahl der Fußballwetten, die ein Anbieter insgesamt bietet. Hier stehen die Wettangebote praktisch auf nackte Zahlen reduziert nebeneinander. Daher sind nicht zwangsläufig die größten Zahlen die besten Angebote. Vieles wird auch über Sonderwetten angeboten, die für den Durchschnittsnutzer womöglich gar nicht interessant sind. Weiß man um die Stärken und Schwächen der einzelnen Anbieter und kann damit einordnen, dass Bwin zum Beispiel eher schlechte Quote hat und daher als Empfehlung nur selten infrage kommt, dann ergibt sich aus der Statistik auch ein recht guter Spiegel der empfehlenswerten Wettanbieter. Und hier ist Bet365 einmal mehr weit oben vertreten.

 
Jetzt zu bet365und Bonus kassieren!

Live Wetten sind im Trend – Welche Wettangebote biete die meisten Live Wetten?

Ebenfalls nachgegangen wurde der Frage der angebotenen Live Wetten. Hierbei ergeben sich ebenfalls wenige echte Überraschungen. Erhoben wurden die Daten im Mai 2016. Mit 100 Live Wetten konnte William Hill die Spitze der Aufstellung einnehmen. Aber nur knapp vor Bet365 und 10Bet beziehungsweise NetBet, deren Wettangebote um Live Wetten sich den zweiten Platz teilen. Überraschend schlecht hatte dabei Buchmacher Betat Home abgeschlossen. Dessen Wettangebote sind insgesamt normalerweise durchaus eine Empfehlung wert.

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Wettangebote sind nicht alles – Casinos und Zusatzangebote der Buchmacher spielen oben mit

Tatsächlich überraschend war die statistische Erhebung auch bezüglich der Zusatzangebote der Buchmacher. Beziehungsweise bezüglich dem, was einmal reine Zusatzangebote waren. Denn Wettangebote scheinen längst nicht mehr alles zu sein. Denn auch bei Casino Spielen und Slots liegen die Buchmacher im Ranking teils über klassischen Online Casinos. Hier ebenfalls weit vorne ist William Hill, der sich schon bezüglich der Wettangebote gut geschlagen hatte.

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Doch auch andere Vertreter, beispielsweise Betfair welcher vor allem durch Jackpot Games zu beeindrucken weiß, aus der Riege der Buchmacher sind oben mit dabei. Auch Bwin muss hier einmal hervorgehoben werden, Geht es nach der reinen Anzahl an Tischspielen kann der sonst eher mäßige Anbieter sich hier, rein was das Angebot in der Masse angeht, direkt hinter einem ausgewiesenen Casino auf dem zweiten Platz einordnen.

Wenig überraschend sind die Ergebnisse dann, wenn man sich vor Augen führt, dass Casino und Slots recht zuverlässige und einfach zu kalkulierende Einnahmequellen sind. Verglichen mit der Pflege der Wettangebote sind diese aus Sicht der Buchmacher geradezu stressfrei.

 
Jetzt zu William Hillund 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Buchmacher führend bei Lottospielen und Rubbellosen

Während die Buchmacher sich bei der Anzahl der Slots oft noch zurückhalten können sie im Bereich der Lotto-, Keno-, und Rubbellosspiele eine klare Dominanz gegenüber allen anderen Glücksspielanbietern vorweisen. Hier kommt allerdings auch die Zählweise den Buchmachern sehr entgegen. Ein Buchmacher der etwas auf sich hält bietet heute oft die Möglichkeit auf Lottoziehungen zu wetten. Ein klassischen Online Casino eher nicht. Damit haben die Buchmacher einen statistischen Vorteil, der die Auswertung weniger bedeutsam macht, als es in anderen Bereichen der Fall ist. Beinahe schon langweilig ist William Hill. Der englische Riese holt sich wieder den Preis für das beste Angebot ab.

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Quelle für Grafiken: Online Gambling Quarterly

Etwas überraschend kann aber auch Bet at Home punkten. Hier wird Interesse an Keno am besten befriedigt. Bet365 nimmt einen guten zweiten Platz im gesamten Angebot ein, verdankt diesen aber größtenteils Rubbellosen und einem eigenen Keno Angebot.

 
Jetzt zu mybetund 100% Bonus bis zu 100€ erhalten!

Achtung ist geboten – Nicht immer sind die größten Wettangebote auch die besten

In diesem Zusammenhang muss dringend noch einmal darauf hingewiesen werden, dass nicht immer die größten Wettangebote auch die besten sind. Noch mehr gilt dies für Anbieter mit großen Zusatzangeboten. Wo die Auswahl groß ist kann noch immer vieles schieflaufen. Die Quoten könnten schlecht sein. Der Service könnte zu wünschen übriglassen. Es ist daher immer zu empfehlen zusätzlich zu den Eckdaten zu Wettangeboten auch einen entsprechenden Test der Wettanbieter zu lesen. Meist ist das Empfinden eines Testers wesentlich aussagekräftiger als dass, was Statistiken aussagen. Und die Unterschiede in der Größe der Wettangebote bewegen sich oft auf dermaßen hohem Niveau, dass sie dem Durchschnitts Nutzer im Alltag niemals auffallen würden.

Wichtiger als die pure Größe sind zweifelsohne für viele Nutzer auch die Boni. In vielen Fällen ist zwar auch dies eine recht kurzfristige Denkweise bei der Auswahl eines Buchmachers, und dennoch ist es hier ein willkommenes Beispiel dafür, dass es nicht alleine die Größe der Wettangebote ist die zählt, sondern durchaus auch andere Faktoren teilweise mehr ins Gewicht fallen.

 
Jetzt zu Bwinund 100% Bonus bis zu 50€ erhalten!

Fazit zu den Wettangeboten der Buchmacher – Wer hat das Größte?

Ein wenig sind manche der Zahlen, so eng wie sie sind, sicherlich so zu verstehen, dass die Buchmacher gerne untereinander um die größten Wettangebote wetteifern. Und wenn es nur eine Wette pro Woche ist, bei den Liebe Wetten war der Unterschied im Zeitraum der Erhebung sogar noch geringer ausgefallen, wird dies kein Nutzer wirklich bemerken. Interessant sind die Daten aber allemal, die da zutage gefördert wurden.

Ich persönlich finde vor allem die Erhebungen zum Angebot an Fußballwetten sehr interessant. Hier wird deutlich wo die kleinen aber feinen Unterschiede liegen und wo sie eher kosmetischer Natur sind. Außerdem war mehr als interessant zu erfahren, welch geringen Stellenwert die deutsche Bundesliga für die Buchmacher zu haben scheint. Dem Stolz des deutschen Fußballfans dürfte dies den einen oder anderen Knick versetzen. Tatsächlich hätte auch ich dieses eher schlechte Abschneiden nicht erwartet. Klar war noch der Abstand zur Premier League. Alles Weitere war für mich lange nicht so klar, wie die Statistiken es zeigten.

Selbes gilt für die Live Wetten. Der große Trend der Live Wetten war bei den Buchmachern im Testzeitraum nicht annährend so bemerkbar, wie ich dies erwartet hätte. Auch deshalb, weil diese bei der unvoreingenommenen Nutzung der Buchmacher beinahe allgegenwärtig erscheinen. Sobald man einen Buchmacher besucht werden einem die Live Wetten direkt auf der ersten Seite angeboten. So jedenfalls ist es in der Regel. Es scheint beinahe so, als würden die Bookies hier einfach alles ins Gewicht werfen, was sie haben.

 
Jetzt zu NetBetund 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!