Was sind eigentlich Moneyline Wetten?

Ein hierzulande teils recht unbekannter Begriff im Kreis der Online Wetten sind die sogenannten Moneyline Wetten. Und dennoch wird sie jeder schon einmal gespielt haben oder gar noch immer regelmäßig spielen. Denn Moneyline Wetten sind eine der bekanntesten Wettarten, die hierzulande nur meist eine andere Bezeichnung bekommen. Welche Wettart dies ist, was es für verwandte Möglichkeiten zu wetten gibt und was man bei Moneyline Wetten grundsätzlich wissen und beachten sollte ist im Folgenden zusammengefasst.

circle-1276243_640

Moneyline Wetten – Alles was zählt ist der Sieg

Bei Online Wetten insgesamt geht es natürlich erstmal darum, dass eben das Team gewinnt, auf welches man gesetzt hat. Werden oft noch weitere Bedingungen gestellt, bei verschiedenen Wettarten, so treibt man bei Moneyline Wetten das Prinzip „Was zählt ist der Sieg“ auf die Spitze. Denn hier ist ein Sieg der gewählten Mannschaft oder des Spielers alles, was eintreffen muss, will man seine Wette gewinnen. Manchem kommt dies bekannt vor. Tatsächlich sind Moneyline Wetten nichts Anderes als Siegwetten oder 2 Wege Wetten nach dem Schema Mannschaft A gewinnt oder Mannschaft B gewinnt. Bei den Buchmachern oft als Siegwette geführt ist diese Wettart mit dem offiziellen Begriff Moneyline Wetten bezeichnet. Der amerikanische Klang kommt nicht von ungefähr. Denn es handelt sich um die klassischste Form von Sportwetten, die auch in Amerika eine lange Tradition hat. Dort stehen viele Sportarten im Vordergrund, bei denen es kein Unentschieden gibt. So wird beispielsweise bei Basketball Wetten und bei Baseball Wetten grundsätzlich immer ein Sieger ermittelt. Wer keinen Siegvorsprung tippen will, wie etwa bei Spreadwetten mit einfließt, der ist in Amerika mit Moneyline Wetten gut bedient.

Moneyline Wetten: Typisch bei Basketball wetten

Moneyline Wetten: Typisch bei Basketball wetten

Hierzulande stehen Fußball und dementsprechend auch eher Fußballwetten im Fokus der Massen. Da kommt es von Natur aus häufiger zu einem Unentschieden, sodass kein Sieger ermittelt werden kann. Dementsprechend werden Moneyline Wetten hier für den Massenmarkt Fußball eher durch 3 Wege Wetten mit dem Tippschema 1 x 2 ersetzt, welches neben den Mannschaften 1 und 2 auch das Unentschieden (x) berücksichtigen. Sollte jemand bislang also von Moneyline Wetten nichts gehört haben, dann liegt dies daran, dass er vermutlich eher Wetten auf Sportarten wie Fußball spielt.

Allerdings gibt es auch hierzulande einige recht beliebte Sportarten, auf die man Moneyline Wetten setzen kann. Beispielsweise werden Wetten auf Tennis von Natur aus auf Sieg gespielt. Kann man also nur zwischen beiden Tennis Spielern wählen, dann handelt es sich um die klassische Moneyline Wette.

Auch bei Baseball sind Moneyline Wetten gängig.

Auch bei Baseball sind Moneyline Wetten gängig.

Weiterhin gibt es im Grunde im Bereich der Fußballwetten ebenfalls oft getarnte Moneyline Wetten. Getarnt deshalb, weil diese teils sogar als Spezialwette aufgeführt sind. So kann oft bei Ausscheidungsturnieren, etwa bei Champions League Wetten, darauf gesetzt werden, welches Team weiter kommt. Dementsprechend wird nicht nur, wie bei Fußballwetten sonst üblich, die reguläre Spielzeit für die Wette gewertet. Denn es ist das Ergebnis nach Verlängerung und gegebenenfalls Elfmeterschießen, welches über ein Weiterkommen in diesen Turnieren entscheidet. Und damit sind im Grunde bei der Frage „Welches Team kommt in die nächste Runde?“ einfache Moneyline Wetten auf das gesamte Spiel gegeben. Jedenfalls dann, wenn bei einem Rückspiel keine Altlast aus dem Hinspiel vorhanden ist, also keine Mannschaft mit dem natürlichen Handicap ins Spiel startet, einen Rückstand aus dem Hinspiel aufholen zu müssen.

 
Jetzt zu Mobilbetund bis zu 400% Bonus erhalten!

Moneyline Wetten – Perfekt für Anfänger?

Grundsätzlich sind damit die perfekten Wetten für Anfänger im Bereich der Sportwetten gegeben. Man kann sich mit den Buchmachern vertraut machen und erste Wetten abschließen, ohne dabei viel beachten zu müssen. Es gilt lediglich den Sieger richtig vorherzusagen, was noch eine vergleichsweise einfache Übung ist. Statistiken für Online Wetten müssen nicht so genau geprüft werden, dass man einen Siegvorsprung oder gar ein Ergebnis (siehe Ergebniswette) erahnen muss und man kann recht leicht erste Gewinne einspielen. Soweit ist, international betrachtet, die Theorie. Doch es braucht hierfür eben die schon oben beschriebenen Sportarten, die einen klaren Sieger hervorbringen.

Dementsprechend muss die Eignung für Neulinge hierzulande auch etwas relativiert werden. Denn meist sind es hier Wetten auf die Bundesliga oder Fußballwetten im Allgemeinen, die neue Kunden zu den Buchmachern führen. Und hier sind Moneyline Wetten eben gar nicht geeignet. Denn durch das sehr wahrscheinliche Unentschieden können diese nicht ohne weiteres angeboten werden. Hier eignet sich für viele Anfänger also eher die 3 Wege Wette (1x2), die eine dem Sport angepasste Alternative darstellen.

Fußballwetten und ihre Alternativen zu Moneyline Wetten

Dennoch bietet sich auch hierzulande eine einfache Alternative zu Moneyline Wetten an. Die nennt sich Draw No Bet und schließt ein Unentschieden als Ergebnis einfach komplett aus. Getippt wird auf einen Sieg einer der beiden Mannschaften. Kommt es zum Unentschieden, dann erhalten Spieler die Einsätze zurück. Die Wette findet praktisch nicht statt, was sich auch aus dem Namen ableiten lässt, mit einigen Englischkenntnissen.

Ebenfalls eine Alternative sind die Doppelte Chance Wetten. Hierbei tippt man einfach darauf, dass entweder die eigene Mannschaft gewinnt oder ein Unentschieden eintritt. In beiden Fällen wird gewonnen. Man hat, mit zwei statt einer richtigen Möglichkeit, eben die doppelte Chance einen Treffer zu landen. Die nachfolgend erklärten Vor- und Nachteile der Moneyline Wetten sind in beiden Fällen jeweils noch etwas stärker ausgeprägt.

Nachteil: Moneyline Wetten bringen oft nur wenig Gewinn

Nachteil: Moneyline Wetten bringen oft nur wenig Gewinn

Vorteile und Nachteile bei Moneyline Wetten

Der Vorteil einer Moneyline Wette liegt klar auf der Hand. Es muss nicht viel beachtet werden. Man sucht sich die Partei aus, die man für siegreich hält, reicht seine Wette ein und hofft das Beste. Angesichts der wenigen Möglichkeiten und der wenigen Dinge, die es zu bedenken gibt sind die Siegchancen recht gut und das Risiko ist leicht einzuschätzen. Allerdings sinkt, gerade bei Favoriten Tipps, dementsprechend die Quote auch stark ein, vergleicht man sie mit anderen Wettarten. Dementsprechend werden eher geringe Gewinne erzielt. Für eine Strategie die auf eher anhaltende geringe Gewinne abzielt sind Moneyline Wetten dennoch gut nutzbar. Auch für eine Anwendung der Martingale Strategie können die Wetten sich eignen. Allerdings sollte man dann eine Mannschaft wählen, die eigentlich nie in der Favoritenrolle ist. Sonst werden die hierfür erforderlichen Quoten nicht mehr zuverlässig erreicht und die Strategie kann nicht aufgehen.

Hohe Gewinne sind zwar ebenfalls möglich, dann muss es sich aber um einen sehr deutlichen Außenseitertipp handeln, womit der eigentliche Vorteil einer recht hohen Gewinnwahrscheinlichkeit wieder ausgehebelt wird. Wer also viel mit Moneyline Wetten gewinnen will und dennoch ein überschaubares Risiko bevorzugt, der wird nicht drum herum kommen entsprechend noch viel höhere Einsätze zu leisten. Und damit ist der Verlust in dem Moment, in dem eine Wette mal platzt, ebenfalls enorm.

 
Jetzt zu bet-at-homeund 50% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Moneyline Wetten – welche Varianten eignen sich für fortgeschrittene Wetter?

Natürlich wollen fortgeschrittene Sportwetter nicht auf dem eher einfachen Niveau dieser Wettart bleiben. Hier empfiehlt es sich dann die grundlegende Moneyline Wette durch ein Handicap zu „modifizieren“ oder, wer es nicht ganz so deutlich schwieriger mag kann auch diese Variante nutzen, die Moneyline Wette als Teil einer größeren Kombiwette oder Systemwette zu spielen. Dies hat den Vorteil, dass die genannten Nachteile in Sachen Quote recht weit ausgeglichen werden können und die Tipps, gemessen an anderen Kombiwetten jedenfalls, noch vergleichsweise leicht gewinnbar sind. Jemandem der die ersten Kombiwetten versuchen will würde ich persönlich sogar eher zur Moneyline Wette raten als zu einer klassischen Fußballwette mit drei Möglichkeiten. Allerdings gilt dies natürlich nur insoweit, wie man sich mit einer entsprechend geeigneteren Sportart auskennt. Keiner wird mit einer noch so leichten Wette dauerhaft Gewinne machen können, wenn er sich mit dem Sport nicht auskennt, auf den er wettet. Für passionierte Fußballfans stellt also auch diese Variante leider keine allzu geeignete Möglichkeit dar.

Welche Buchmacher bieten Moneyline Wetten an?

Da Die Wettart zum absoluten Standard gehört findet man Moneyline Wetten, unter welchem Namen auch immer, bei wirklich jedem Buchmacher, der etwas auf sich hält. Was die Empfehlungen angeht kann ich mich also fernab von Problemen mit der Verfügbarkeit ganz bei den besten Buchmachern bewegen, die es so gibt. Unter anderen wären dies:

Fazit zu Moneyline Wetten – Einfach für Anfänger, wenig geeignet für alle weiteren Spieler

Anfänger und Hobby Wettfreunde kommen, bei entsprechender Eignung der Sportart, die hierzulande schon eine gehörige Einschränkung darstellt, mit Moneyline wetten auf ihre Kosten. Nur den Sieger suchen, auf ihn setzen und nichts weiter beachten. Leichter können Online Wetten wirklich nicht mehr sein. Für fortgeschrittene und solche, die nach viel Gewinn streben sind diese Wetten aber tendenziell eher ungeeignet.

In Deutschland und anderen Fußballnationen, was nahezu ganz Europa abdecken dürfte, kommen Moneyline Wetten deshalb eher selten vor, weil sie kein Unentschieden berücksichtigen können. Dafür gibt es hier einige kleine Sonderwettformen, die eine Moneyline Wette nahezu, aber eben auch nur nahezu, ersetzen können. Grundsätzlich würde ich aber eher dazu raten, die hier gängige 3 Wege Wette zu bevorzugen.

Wer aber etwas abseits des Tellerrands schaut und vor allem bei klassisch amerikanischen Sportwetten auf Baseball, Basketball und Co immer wieder einen Euro riskiert, der wird sicherlich zwangsläufig schon auf diese Wetten gestoßen sein, wenn auch unter anderem Namen.

 
Jetzt zu bet365und 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!