Betdaq Test – Erfahrungen mit der Wettbörse Betdaq

Betdaq Test – Erfahrungen mit der Wettbörse Betdaq

Die wichtigsten Informationen zu betdaq im Überblick:

  • Wettbörse
  • Geringere Fees als Betfair
  • Gute Quoten
  • Livewetten & Handywetten möglich
  • Gratiswette von 25€
 
Jetzt zu Betdaqund Online Wetten!

Bei Betdaq handelt es sich um eine in Irland ansässige Wettbörse. Die in Dublin ansässige Wettbörse gilt als Nummer zwei hinter dem Marktführer Betfair. Für deutsche Sportwetter gibt es das Problem, dass eine Registrierung nicht möglich ist. Hier bietet sich als Alternative die Wettbörse von Matchbook an. Eine deutschsprachige Webseite gibt es demzufolge ebenfalls nicht, was bei Wettbörsen jedoch kein allzu großes Hindernis darstellt. Zu den Pluspunkten gehört, dass die Gebühren im Vergleich zu Betfair deutlich geringer sind. Für Neukunden gibt es eine Gratiswette im Wert von 25 Pfund. Im großen Betdaq Test haben wir Leistungen und Service der Wettbörse genau unter die Lupe genommen.

Betdaq Test - Header

Gutes Wettangebot bei Betdaq

Ein Nachteil von Wettbörsen ist, dass im Vergleich zu Buchmachern zumeist nur ein geringeres Angebot von Sportarten vorhanden ist. Bei Betdaq ist die Auswahl erfreulicherweise recht umfangreich. Neben Fußball kann noch auf eine Reihe von weiteren Sportarten wie Tennis, Eishockey, Rugby, Cricket oder Golf angeboten. Dazu liegt ein Fokus von Betdaq auf Pferdrennen und Hunderennen.

Fußballfans dürfen sich auf eine besonders große Anzahl von Wettangeboten freuen. Neben den Top-Ligen wie Bundesliga, Premier League, Primera Division und Serie A sind auch viele außereuropäische Ligen aus Südamerika, Afrika oder Asien verfügbar. Beim Tennis gehören alle Turniere der ATP und WTA Tour sowie der Davis Cup zum Angebot. Für eine Wettbörse ungewöhnlich ist, dass sogar virtueller Sport und Wetten aus dem politischen Bereich angeboten werden.

Auswahl bei den Wettarten

Was die Auswahl an Wettarten betrifft, kann Betdaq nicht mit klassischen Buchmachern mithalten. Die wichtigsten Optionen sind jedoch vorhanden. So können beispielsweise Über/Unter Wetten, Ergebniswetten oder Handicap Wetten platziert werden. Bei den wichtigen Partien stehen zumeist rund 20 unterschiedliche Wettarten zur Verfügung. Die Mehrzahl der Sportwetter dürfte damit problemlos zurechtkommen. Bei anderen Sportarten fällt das Angebot noch etwas geringer aus. So kann beim Tennis beispielsweise auf den Gesamtsieger oder den Gewinner der einzelnen Sätze gewettet werden. Wer gerne auf Pferderennen setzt, kann sowohl Siegwetten wie auch Platzwetten abgeben.

 
Jetzt zu Betdaqund Online Wetten!

Livewetten sind ebenfalls möglich

Wie der Betdaq Test zeigt, müssen Kunden der Wettbörse nicht auf Livewetten verzichten. Wetten in Echtzeit werden grundsätzlich auf alle Sportarten angeboten. Das Livewetten Center ist übersichtlich aufgebaut und ermöglicht eine schnelle Abgabe der Tipps. Mit einem Klick kann zwischen den unterschiedlichen Wettmärkten gewechselt werden.

Betdaq Test - Livewetten

Bei den Livewetten kann sich die Auswahl an Optionen durchaus sehen lassen. Selbst Asian Handicaps können bei Betdaq in Echtzeit platziert werden. Die Optik des Livewetten Centers weis ebenfalls zu überzeugen. Die wichtigsten Daten zur Partie werden übersichtlich angezeigt und es gibt eine grafische Darstellung der aktuellen Spielereignisse. Pferderennen und Hunderennen können per Stream live mitverfolgt werden.

Gratiswette für Neukunden

Wettbörsen sind nicht für besondere Bonusangebote bekannt. Bei erstmaliger Registrierung dürfen sich Sportwetter bei Betdaq zumindest über eine kleine Prämie freuen. Wurden die geltenden Bedingungen erfüllt, gibt es eine Gratiswette im Wert von 25 Euro. Um sich für den Betdaq Bonus zu qualifizieren wird bei Registrierung zunächst der Bonuscode „FB2515“ eingegeben.

Betdaq Test - Bonus

Anschließend können sogenannten Kommissionspunkte gesammelt werden. Für jeweils 25 Euro Einsatz wird ein Punkt gutgeschrieben. Dabei ist es unerheblich ob die Wette gewonnen wird oder nicht. Um sich die Gratiswette zu sichern sind also Wetten von insgesamt 100 Euro erforderlich. Wichtig ist, dass die nötigen Punkte innerhalb der ersten sechs Monate nach Registrierung gesammelt werden. Die Gratiswette wird innerhalb von 72 Stunden automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Die Gratiswette kann anschließend innerhalb von 14 Tagen beliebig platziert werden. Dabei muss lediglich eine Mindestquote von 1,50 beachtet werden.

Einfache Online Registrierung

Die Registrierung erfolgt bei Betdaq online und ist in wenigen Augenblicken erledigt. Vorausgesetzt man wohnt in einem der Länder, welche eine Anmeldung erlauben. Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören leider nicht dazu. Im Betdaq Test war eine Registrierung unter anderem für Kunden aus Großbritannien, Irland, Gibraltar, Malta oder Schweden möglich.

Nach Ausfüllen des Formulars einfach online absenden. Danach wird die Registrierung per E-Mail bestätigt. Zur Aktivierung des Wettkontos noch den Link in der Mail anklicken. Nun kann direkt eine erste Einzahlung vorgenommen werden.

Betdaq Test - Online Formular

Ein- und Auszahlungen teilweise mit Gebühren

Einzahlungen können bei Betdaq auf verschiedene Weise durchgeführt werden. Akzeptiert werden unter anderem die Kreditkarten von Mastecard und Visa. Allerdings fällt hierfür eine Gebühr von 1,5 Prozent des eingezahlten Betrages an. Dagegen sind Zahlungen per e-Wallet kostenfrei. Neben Skrill und Neteller kann bei Betdaq erfreulicherweise auch per PayPal eingezahlt werden. Wer lieber anonym einzahlen möchte, kann alternativ die Guthabenkarten von Paysafecard nutzen. Dabei wird eine Gebühr von 2,5 Prozent vom Betrag abgezogen. Die Mindesteinzahlung bewegt sich mit 10 Euro auf einem moderaten Niveau. Pro Tag gilt ein Maximalbetrag von 2.000 britischen Pfund.

Die Auszahlung erfolgt generell auf demselben Weg wie auch eingezahlt wurde. Sofern dies nicht möglich ist (Paysafecard) wird das Geld per Banküberweisung ausgezahlt. Angefordert werden kann die Auszahlung bereits ab einem Guthaben von 10 Euro. Pro Tag gilt ein Auszahlungslimit von 150.000 britischen Pfund.

Vor der ersten Auszahlung müssen die Kundendaten noch verifiziert werden. Hierzu wird eine Kopie des Personalausweises sowie eine aktuelle Rechnung des Energieversorgers oder Festnetzanbieters als Wohnsitznachweis an den Kundenservice versendet.

 
Jetzt zu Betdaqund Online Wetten!

Wie sind die Quoten bei Betdaq?

Wettbörsen bieten den Vorteil, dass sie gegenüber Buchmachern zumeist die besseren Quoten anbieten. Im Betdaq Test konnte der Anbieter mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 96 Prozent aufwarten. Dabei zeigt sich das Quotenniveau sehr ausgeglichen. Größere Schwankungen kommen in der Regel nicht vor.

Im Gegenzug zu den guten Quoten wird bei Wettbörsen eine Kommission fällig. Betdaq zeigt sich in diesem Bereich sehr kundenfreundlich. Zum einen ist die Kommission mit 2 bis 3 Prozent recht gering und zum anderen wird sie nur bei gewonnen Wetten berechnet. Dagegen fällt beim Marktführer Betfair eine generelle Kommission in Höhe von 5 Prozent an.

Neukunden profitieren von einem zusätzlichen Bonus. So wird die Provision in den ersten 90 Tagen zu 50 Prozent wieder erstattet. Hierzu muss bei Registrierung der Bonuscode „BDQHALF“ eingegeben werden.

Mobile Wetten mit der Betdaq App

Für mobile Wetten bietet Betdaq eine eigene App an. Diese kann für iOS und Android kostenlos heruntergeladen werden. Dabei steht das gesamte Wettangebot inklusive aller Livewetten zur Verfügung. Zudem können auch sämtliche Wettarten genutzt werden. Wie die Webseite punktet auch die App mit einem sehr einfachen Aufbau. Die Wetten lassen sich mit nur wenigen Wischern platzieren.

Betdaq Test - Mobil

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Hunde- und Pferderennen auch mit App live verfolgt werden können. Den Bonus gibt es im Übrigen auch für Neukunden, welche sich über die App registrieren.

Online Casino sorgt für Abwechslung

Neben Sportwetten findet sich auf der Webseite von Betdaq noch ein Online Casino. Hier werden die bekannten Casino Klassiker wie Roulette, Black Jack und Poker sowie eine größere Zahl von Spielautomaten angeboten. Insgesamt können Kunden zwischen 59 Games wählen. Dies ist zwar nicht allzu viel, reicht für die Abwechslung zwischendurch jedoch aus.

Einen besonderen Bonus gibt es für das Online Casino nicht. Wer einen neuen Kunden wirbt, erhält jedoch eine Prämie von 30 Pfund. Einige Spiele können auch in einem Fun Modus ohne echten Einsatz gespielt werden. So lassen sich die Games zunächst ohne Risiko testen.

Betdaq Test - Casino

Der Kundenservice im Betdaq Test

Bei Fragen oder Problemen bietet Betdaq einen englischsprachigen Support an. Dieser steht telefonisch sowie per Live Chat und E-Mail zur Verfügung. Wie die Erfahrungen zeigen, ist der Kundenservice sowohl freundlich wie auch kompetent. Offene Fragen werden ausführlich beantwortet. Die Beantwortung von schriftlichen Anfragen erfolgt zumeist innerhalb von 24 bis 48 Stunden. Zudem gibt es auf der Webseite einen umfangreichen FAQ Bereich, mit dem sich die meisten Fragen bereits im Vorfeld beantworten lassen.

Fazit zu meinen Betdaq Erfahrungen im Wettanbieter Test

Im Vergleich zum Marktführer Betfair ist die Liquidität bei Betdaq nicht ganz so hoch. Im Gegenzug sind die Kommissionen um einiges geringer. Das Angebot an Sportarten ist gut, die Zahl der Wettarten zumindest akzeptabel. Ein kleiner Neukundenbonus ist ebenfalls vorhanden. Leider ist die Anmeldung für deutsche Kunden ausgeschlossen. Wer sich registrieren kann, findet in Betdaq eine durchaus empfehlenswerte Wettbörse.

 
Jetzt zu Betdaqund Online Wetten!

Nicht der richtige Anbieter für dich?

Zur Übersicht
 
Review 0
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard!
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben