Pferdewetten.de Erfahrungen & Test – Pferdewetten de App, Login, Bonus & Quoten

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 19.09.2018

Pferdewetten.de ist bereits seit 2006 auf dem Markt und hat sich wie der Name schon sagt auf Pferdewetten spezialisiert. Hinter dem Buchmacher steht die netX Betting Limited mit Sitz auf Malta. Eine EU-Lizenz ist somit vorhanden. Im Pferdewetten.de Test konnte der Bookie mit einem großen Angebot an Rennen aus aller Welt punkten. Wettfans können die wichtigsten Events per Stream live mitverfolgen. Die Quoten sind sehr gut und gehören oftmals zu den besten am Markt. Pferdewetten.de ist direkt mit dem Totalisator verbunden, sodass auch der hiesige Galopp- und Trabrennsport von den Einnahmen profitiert.

Die wichtigsten Informationen zu Pferdewettende im Überblick
  • Großes Portfolio an Pferderennen aus aller Welt
  • Übertragung der Rennen per Livestream
  • Bis zu 100 Euro Bonus für Neukunden
  • Zahlreiche weitere Bonusaktionen
  • Sehr gute Wettquoten
  • Kundenservice per Live Chat, Telefon und E-Mail
Jetzt zu Pferdewettende

1.Wettangebot und Anmeldung bei Pferdewettende

Beim Wettangebot kann Pferdewetten.de seine Vorteile als spezialisierter Anbieter voll ausspielen. Kaum ein anderer Buchmacher kann mit einer solchen Auswahl an Rennen aufwarten. Die Galopp- und Trabevents in Deutschland, den USA, Südafrika, Frankreich, Australien und Großbritannien gehören im Pferdewetten.de Test zum Standard. Die Rennen in Skandinavien stehen ebenfalls im Fokus des Buchmachers. Damit ist das Angebot jedoch noch lange nicht zu Ende. Bei Pferdewetten.de finden sich auch Quoten zu kleineren Rennen beispielsweise in Belgien, Österreich, Italien oder der Slowakei.

Neben tagesaktuellen Quoten finden sich auf der Webseite von Pferdewetten.de auch eine breite Palette an Langzeitwetten. Die Tipps können oftmals bereits mehrere Monate im Voraus platziert werden. Dabei profitieren Kunden insbesondere bei den Derbys von guten Quoten. Wer seine Wetten bereits einige Zeit vor dem Start platziert erhält zumeist die besseren Wettquoten.

Was die vorhandenen Wettmärkte betrifft, blieben im Pferdewetten.de Test ebenfalls keine Wünsche offen. Kunden können sowohl auf einzelne Pferde wie auch den Einlauf wetten. Die beliebten Head-to-Head Wetten hat der Buchmacher natürlich ebenfalls im Programm. Hierbei werden zwei Starter unabhängig vom Endergebnis direkt miteinander verglichen. Die attraktivsten Quoten lassen sich bei Pferdewetten.de mit Schiebewetten erzielen. Beim Wettangebot liegt Pferdewetten.de nur knapp hinter dem Branchenführer Racebets.

Um sich den Pferdewetten.de Bonus zu sichern ist zunächst eine Registrierung erforderlich. Diese erfolgt komplett online und ist in wenigen Augenblicken erledigt. Um Ihnen die ersten Schritte zu erleichtern, habe ich hierfür eine kleine Step by Step Anleitung erstellt.

Schritt 1: Neukunden klicken oben rechts den Button „Jetzt registrieren“ an. Wer bereits ein Wettkonto besitzt, kann sich direkt mit seinen Zugangsdaten einloggen. Über das Symbol mit der Flagge lässt sich die Sprache der Webseite bei Bedarf umstellen.

Schritt 2: Im nächsten Schritt geht es zum Online Formular des Buchmachers. Alle Felder korrekt ausfüllen und auf „Weiter“ klicken. Zudem Alter bestätigen und den Geschäftsbedingungen von Pferdewetten.de zustimmen.

Schritt 3: Als Nächstes geht es darum, die E-Mail-Adresse zu verifizieren. Hierzu wird ein vierstelliger Code an die eingegebene Adresse versendet. Sofern die Mail nicht innerhalb weniger Minuten eingeht einfach mal einen Blick in den Spam-Ordner werfen. Anschließend den Code in das entsprechende Feld eingeben.

Schritt 4: Nun werden noch die Zugangsdaten für den Log-in festgelegt. Hierzu einen Benutzernamen erstellen und ein sicheres Kennwort wählen. Die Eingabe eines Bonuscode ist nicht erforderlich. Die Prämie für Neukunden wird ohne speziellen Bonuscode gutgeschrieben. Mit einem Klick auf „Registrierung abschließen“ wird der Vorgang beendet. Kunden können sich anschließend mit den gewählten Zugangsdaten einloggen und eine erste Einzahlung vornehmen.

Übersichtliche und gut bedienbare Webseite

Trotz des großen Angebots an Wetten ist die Webseite übersichtlich gestaltet. Kunden können sich die Wetten des Tages auf einen Blick anzeigen lassen. Für den Livestream steht ein separater Bereich zur Verfügung. Um eine Wette abzugeben, einfach das gewünschte Rennen auswählen. Die verschiedenen Optionen werden anschließend in der Mitte des Bildschirms angezeigt.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
10/10

2.Das Bonusangebot von Pferdewettende

Wer sich erstmalig bei Pferdewetten.de registriert, wird mit einem attraktiven Willkommenspaket begrüßt. Der Buchmacher verdoppelt die ersten Einzahlungen so lange, bis der maximale Bonusbetrag von 100 Euro erreicht ist. So können auch Einsteiger von diesem Angebot profitieren, die zunächst mit eher kleineren Einzahlungen starten möchten. Das Bonusgeld wird unmittelbar nach jeder Buchung gutgeschrieben.

Bezüglich den Auszahlungsbedingungen zeigt sich der Buchmacher ebenfalls kundenfreundlich. Im Pferdewetten.de Test war lediglich ein fünffacher Umsatz des Bonusbetrags gefordert. Zu beachten ist außerdem, dass bei der Bonusumwandlung nur Quoten ab 15:10 berücksichtigt werden. Eine zeitliche Begrenzung gibt es für das Freispielen des Pferdewetten.de Bonus nicht.

Zahlreiche weitere Bonusangebote bei Pferdewetten.de

Der Buchmacher hat auch für seine treuen Kunden interessante Bonusangebote im Programm. So gibt es beispielsweise einen 10-prozentigen Aufschlag auf die Siegquote bei deutschen Pferden im Ausland. Auf der Startseite sind alle deutschen Pferde des Renntags aufgeführt. Für Rennen in Australien bietet der Bookie einen Quoten-Bonus von 5 Prozent. Egal ob Sieg-, Platz- oder Dreierwette, Pferdewetten.de legt auf den Gewinn nochmals 5 Prozent drauf. Einen solchen Bonus gibt es auch noch für Rennen in anderen Ländern wie Österreich, Belgien, Frankreich oder der Schweiz.

Stehen Galopprennen in Deutschland an können Kunden des Buchmachers den Jackpot von 1.000 Euro abräumen. Wer als Einziger die Viererwette trifft, hat den Jackpot sicher. Bei mehreren Gewinnern wird der Betrag entsprechend aufgeteilt. Vor einer Auszahlung muss der Gewinn noch fünfmal mit Wetten umgesetzt werden.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Bonusangebot
 
6/10

3.Livewetten und Streams bei Pferdewettende

Zu den Highlights im Pferdewetten.de Test gehören die zahlreichen Livestreams. Pro Tag gibt es rund 20 Übertragungen von Pferderennen aus aller Welt. Bei kleineren Rennen gibt es sofern kein Livestream angeboten wird zumindest einen Audio Kommentar. Insgesamt ist das Live-Feature jedoch nicht ganz so umfangreich wie beispielsweise bei Racebets.

Wurde mal ein Rennen verpasst findet dieses zumeist im umfangreichen Video Archiv des Buchmachers. Sämtliche Rennen werden nach der Live Übertragung archiviert und per Download zur Verfügung gestellt.

Mit der intelligenten Suchfunktion bietet der Buchmacher ein weiteres nützliches Feature an. Wer auf ein bestimmtes Pferd wetten möchte aber nicht weiß, bei welchen Rennen es startet, kann sich diese schnell anzeigen lassen. Das Ganze funktioniert sogar, wenn nicht der komplette Name bekannt ist.

Kunden, die zwischen den ganzen Pferdewetten mal auf eine andere Sportart tippen möchten, können dies beim Kooperationspartner mybet erledigen. Das Wettangebot des deutschen Buchmachers ist direkt mit Pferdewetten.de verlinkt.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Livewetten & Streams
 
8/10

4.Wettquoten und Limits bei Pferdewettende

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Quoten & Limits
 
10/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei Pferdewettende

Um Geld auf das Wettkonto zu transferieren standen im Pferdewetten.de Test verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Einzahlungen sind generell kostenfrei und bereits ab einem Mindestbetrag von 1 Euro möglich. Der Buchmacher akzeptiert unter anderem die Kreditkarten von Mastercard und Visa. Zudem kann auch mit dem e-Wallet von Skrill eingezahlt werden. Anonyme Prepaid Zahlungen sind mit den Guthabenkarten von Paysafecard ebenfalls möglich. Zuletzt können Einzahlungen natürlich auch per Banküberweisung durchgeführt werden. Bei der klassischen Variante kann es jedoch bis zu drei Werktage dauern ehe das Geld auf dem Wettkonto sichtbar ist. Schneller geht es mit Sofortüberweisung. Hier werden Zahlungen direkt vom Girokonto in Echtzeit durchgeführt.

Vor der ersten Auszahlung ist wie allgemein üblich eine Identitätsprüfung erforderlich. Hierfür einfach eine Kopie des Personalausweises hochladen. Gleiches gilt auch bei Auszahlungen von mehr als 2.200 Euro. Einen Mindestbetrag gibt es für die Auszahlung nicht, Anfragen werden in der Regel innerhalb eines Werktags bearbeitet. Wer sich für eine Auszahlung per Skrill entscheidet, erhält das Geld oftmals schon nach wenigen Stunden gutgeschrieben.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
4/10

6.Sicherheit und Lizenz von Pferdewettende

Der Buchmacher ist seit 10 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Dies ist bereits ein wichtiges Zeichen, dass bei Pferdewetten.de seriös gearbeitet wird. Dazu kommt, dass der Bookie im Besitz einer Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde ist. Dadurch ist sichergestellt, dass alle Anforderungen an einen sicheren und seriösen Wettanbieter erfüllt werden.

Wie der Pferdewetten.de Test zeigt, tut der Buchmacher alles, um die Kundendaten zu schützen. Alle Daten werden ausschließlich über gesicherte SSL Verbindungen übertragen, Dies ist besonders bei den sensiblen Zahlungsdaten von Bedeutung. Der Zugriff von Unbefugten ist somit ausgeschlossen.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
8/10

7.Der Kundensupport bei Pferdewettende

Löblich zu erwähnen ist zunächst, dass es bei Pferdewetten.de auch einen deutschsprachigen Kundenservice gibt. Dieser ist über eine inländische Festnetznummer sowie per E-Mail erreichbar. Leider ist der Support nicht rund um die Uhr besetzt. Bei Fragen oder Problemen sind die Mitarbeiter täglich zwischen 10:00 Uhr und 20:00 Uhr erreichbar. E-Mails können natürlich jederzeit gesendet werden. Die Beantwortung erfolgte im Pferdewetten.de Test zumeist spätestens am folgenden Tag.

Wer sich über Angebot und Leistungen informieren möchte, sollte zunächst einen Blick in den FAQ Bereich des Buchmachers werfen. Hier lassen sich viele Fragen bereits im Vorfeld beantworten. An der Qualität des Kundenservices gibt es nichts zu bemängeln. Die Mitarbeiter sind freundlich und nehmen sich ausreichend Zeit, um die Fragen der Kunden ausführlich zu beantworten.

Jetzt zu Pferdewettende
Testergebnis Kundensupport
 
6/10

Für Fans von Pferdewetten ist der Buchmacher hierzulande mit das Beste, was es gibt. Das Wettangebot ist beeindruckend und die Quoten können sich ebenfalls sehen lassen. Zu den weiteren Highlights gehören die zahlreichen Livestreams von Rennen aus aller Welt. Ebenfalls positiv fielen die zahlreichen Bonusangebote im Pferdewetten.de Test ins Auge. Bezüglich der Seriosität muss man sich bei diesem Anbieter keine Sorgen machen.