gg.bet Erfahrungen & Test – Quoten, Limits, Promo Code & Bonus Bedingungen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 24.11.2018

Im Gegensatz zu anderen Buchmachern versucht gg.bet nicht mit einem breiten Wettangebot zu überzeugen. Der auf Zypern lizenzierte Wettanbieter konzentriert sich ausschließlich auf den Bereich eSport. Statt auf Fußball, Tennis oder Eishockey wetten die Kunden bei gg.bet auf Counter Strike, League of Legends oder World of Warcraft. Das Angebot konnte sich im gg.bet Test wirklich sehen lassen. Mehr als 15 Titel stehen für Wetten zur Verfügung. Neukunden werden mit wechselnden Bonusangeboten begrüßt. Der englischsprachige Support steht bei Fragen rund um die Uhr zur Verfügung.

Die wichtigsten Informationen zu Ggbet im Überblick
  • Spezieller Buchmacher für e-Sport
  • Auf 15 e-Sport Titel wetten
  • Wechselnde Boni für Neukunden
  • Gute Quoten bei Favoriten
Jetzt zu Ggbet

1.Wettangebot und Anmeldung bei Ggbet

Wer nach einem Buchmacher mit einer breiten Palette an Sportarten sucht ist bei gg.bet definitiv falsch. Der Wettanbieter hat sich eine spezielle Zielgruppe ausgesucht und sein Wettangebot komplett auf den eSport ausgerichtet. Wetten können in diesem Bereich auf 15 unterschiedliche Games platziert werden. Mit dieser Auswahl kann derzeit kein anderer Buchmacher mithalten. Zwar gehört der eSport mittlerweile bei den meisten Bookies zum Standard, diese konzentrieren sich jedoch auf die bekanntesten Titel. Bei gg.bet kann auch auf weniger populäre Games gewettet werden. Hierzu gehören beispielsweise Quake, Smite, Heroes of Newerth oder Vainglory. Echte e-Sport Fans kommen hier in jedem Fall auf ihre Kosten.

Dies gilt auch, was die Zahl der angebotenen Wettarten betrifft. Pro Event werden bis zu 20 unterschiedliche Optionen offeriert. So kann beispielsweise auf die ersten 10 Kills oder First Blood gewettet werden. Natürlich lässt sich das Wettangebot von gg.bet nicht mit dem anderer Buchmacher vergleichen.

Optik und Usability: Frische und moderne Webseite

Die Webseite ist klar auf die Zielgruppe von eher jüngeren Spielern ausgerichtet. Leider gibt es derzeit noch keine deutsche Übersetzung. Da sich das Angebot auf den Bereich e-Sport mit 15 Games beschränkt ist die Seite sehr übersichtlich. Auch Einsteiger finden sich hier auf Anhieb zurecht. Die aktuellen Livewetten sowie populäre Events werden direkt auf der Startseite präsentiert. Über den entsprechenden Links lassen sich die Quoten der anderen Titel aufrufen. Anschließend erscheinen zunächst die Siegquoten. Weitere Wettoptionen lassen sich mit einem Klick auf die Zahl rechts aufrufen.

Durch Auswahl einer Quote wird diese automatisch in den Wettschein rechts übernommen. Hier noch den Einsatz festlegen und den Tippschein abschließend platzieren. Die Abgabe der Tipps verläuft schnell und flüssig, was sich insbesondere bei den Livewetten positiv bemerkbar macht. 

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
8/10

2.Das Bonusangebot von Ggbet

Das Bonusangebot fiel im gg.bet Test nicht allzu üppig aus. Neukunden konnten zwischen einem Bonus von 10 oder 20 Euro wählen. Je nachdem welcher Bonus gewünscht wird, ist eine Mindesteinzahlung von 10 bzw. 15 Euro erforderlich. Zudem während der Einzahlung noch den Bonuscode SK10 oder SK20 eingeben. Im Anschluss wird der gg.bet Bonus dann automatisch auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Wie die gg.bet Erfahrungen zeigen Wechseln die Bonusangebote regelmäßig. So hatte der Buchmacher auch schon höhere Boni von 100 oder 150 Euro im Angebot.

Obwohl der Bonus nicht besonders hoch ist, sind die Bedingungen sehr anspruchsvoll. Der Bonusbetrag muss innerhalb von 14 Tagen stolze 14 mal umgesetzt werden. Dabei werden nur Wetten mit einer Mindestquote von 1,75 berücksichtigt. Bei Nichterfüllung bzw. wenn vorab eine Auszahlung beantragt wird verfällt der Bonus sowie die bereits damit erzielten Gewinne. Im Vergleich zu anderen Buchmachern ist die Prämie bei gg.bet nicht allzu attraktiv.

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Bonusangebot
 
6/10

3.Livewetten und Streams bei Ggbet

Beim e-Sport laufen die Events anders ab als bei den klassischen Sportarten wie Tennis oder Fußball. Dies kommt insbesondere bei den Livewetten zum Tragen. Im gg.bet Test wurden zahleiche Events per Livestream übertragen, was für jede Menge Spass und Action sorgt. Zudem können User schnell auf das veränderte Spielgeschehen reagieren. Der Livestream kann absolut kostenlos genutzt werden. Dies funktioniert erfreulicherweise auch ohne vorherige Registrierung. Die Auswahl an Livewetten ist absolut überragend. Fans von e-Sport kommen hier in jedem Fall voll auf ihre Kosten. Um einen noch besseren Überblick zu haben wäre ein Live Kalender mit den aktuellen Events wünschenswert. 

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Livewetten & Streams
 
6/10

4.Wettquoten und Limits bei Ggbet

Die Quoten bewegen sich bei gg.bet auf einem insgesamt durchschnittlichen Niveau. Im gg.bet Test lag der Quotenschlüssel bei rund 93 Prozent. Größere Ausschläge nach oben oder unten sind dabei nicht zu verzeichnen. Dies liegt unter anderem daran, dass der Buchmacher zahlreiche kleinere Events anbietet, bei denen sich hohe Quoten nicht lohnen würden. Wie die Erfahrungen zeigen können Spieler bei Wetten auf Favoriten die besten Quoten erzielen. Es lohnt sich hier in jedem Fall einen Vergleich durchzuführen. Ansonsten ist das Quotenniveau sehr ausgeglichen.

Limits: Keine genaueren Angaben zur Obergrenze

Die Wettlimits sind vor allem für High Roller interessant, die gerne mit hohen Einsätzen spielen. Im gg.bet Test waren hierzu keine näheren Informationen zu finden. Der Buchmacher spricht hier nur von individuellen Limits. Diese werden somit immer am jeweiligen Kunden ausgerichtet. Für den klassischen Sportwettern reichen die Limits nach unseren Erfahrungen problemlos aus. Unten geht es mit Einsätzen von einem Euro los. Dieser Betrag muss von Kunden mindestens bei einer Wette eingesetzt werden, damit diese von Buchmacher gg.bet angenommen und bestätigt werden kann. 

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Quoten & Limits
 
4/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei Ggbet

Bei gg.bet kann in erster Linie auf elektronische Weise eingezahlt werden. Der Buchmacher akzeptiert neben den Kreditkarten von Mastercard und Visa die e-Wallets von Skrill, Neteller, Webmoney sowie ecoPayz. Banküberweisungen waren im gg.bet Test problemlos möglich. Auf klassischem Wege funktionieren diese über den Anbieter Trustly. Die Gutschrift erfolgt zumeist schon am nächsten Werktag. Noch schneller geht es mit den Direktbuchungssystemen von Sofortüberweisung und Giropay. Je nach Wohnsitzland werden noch eine Reihe von weiteren Zahlungsmöglichkeiten angeboten.

Bei den Auszahlungen zeigte der gg.bet Test einige Besonderheiten. So hängt die Geschwindigkeiten neben der gewählten Zahlungsmethode auch vom Betrag ab. Kleinere Summen bis 300 Euro werden in der Regel sofort bearbeitet. Die Gutschrift per e-Wallet erfolgt zumeist innerhalb von 24 Stunden. Größere Beträge von 1.000 Euro oder mehr können dagegen bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen. Insgesamt funktionieren die Zahlungen bei gg.bet jedoch problemlos. 

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
6/10

6.Mobiles Wetten bei Ggbet

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Mobiles Wetten
 
8/10

7.Zusatzangebote und Extras bei Ggbet

Was die Zusatzangebote betrifft, war im gg.bet Test nichts Überraschendes zu finden. Der Bookie beschränkt sich in diesem Bereich auf das Wesentliche. Zum Angebot gehören ausschließlich Wetten auf e-Sport. Ein Online Casino oder Pokertische sucht man dagegen vergebens. Der Bookie betreibt einen Blog, in welchem User regelmäßig mit den aktuellen News versorgt werden. Dazu gibt es noch eine optisch ansprechende und leicht zu bedienende App. Damit können Wetten jederzeit auch per Smartphone oder Tablet PC platziert werden. 

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Zusatzangebote
 
6/10

8.Wie berechnet Ggbet die Wettsteuer?

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Wettsteuer
 
6/10

9.Sicherheit und Lizenz von Ggbet

Zwar ist gg.bet noch relativ neu auf dem Markt, an der Seriosität des Buchmachers gibt es allerdings keine Zweifel. Der Wettanbieter hat seinen Sitz auf Zypern und wird von den dortigen Behörden reguliert. Bezüglich der Datensicherheit gibt es bei gg.bet ebenfalls nichts zu befürchten. Private Informationen werden ausschließlich mit speziell gesicherte SSL Verbindungen übertragen. Dies gilt insbesondere bei den finanziellen Transaktionen. Im Spielerschutz zeigt sich der Buchmacher sehr vorbildlich. Bei der Registrierung wird das Alter des Kunden überprüft. Zudem finde noch eine weitere Prüfung anhand des Personalausweises statt. Vorher werden generell keine Auszahlungen durchgeführt.

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
8/10

10.Der Kundensupport bei Ggbet

In unserem gg.bet Test haben wir natürlich auch den Kundenservice des Buchmachers unter die Lupe genommen. Positiv ist zunächst, dass der Support bei Fragen oder Problemen rund um die Uhr erreichbar ist. Ohne englische Sprachkenntnisse geht dabei leider nichts. Einen deutschsprachigen Support gibt es leider nicht. Als Kontaktmöglichkeit bietet sich in erster Linie der Live Chat an. Dieser ist zum einen kostenlos und zum anderen werden Anfragen hier sehr schnell beantwortet. Ein telefonischer Support ist ebenfalls vorhanden. Aufgrund der ausländischen Vorwahl ist dieser jedoch mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Für weniger dringende Angelegenheiten können Kunden auch eine E-Mail senden. Die Beantwortung erfolgt nach unseren gg.bet Erfahrungen innerhalb von 24 bis 48 Stunden. Verbesserungspotenzial gibt es noch, was die Informationen auf der Webseite betrifft. Ein etwas ausführlicherer FAQ Bereich wäre durchaus wünschenswert. So könnte man sich in einigen Fällen den Kontakt zum Kundensupport sparen. Bezüglich der Qualität gibt es kaum etwas auszusetzen. Die Mitarbeiter zeigten sich gg.bet Test sowohl freundlich wie auch kompetent. Alle Fragen wurden ausführlich und korrekt beantwortet.

Jetzt zu Ggbet
Testergebnis Kundensupport
 
6/10

Für Fans von e-Sport ist der Bookie ein absolutes Muss. Nirgendwo sonst findet sich ein solches Angebot von e-Sport wetten. Ein weiteres Highlight sind die zahlreichen Livestreams, welche komplett kostenlos zur Verfügung stehen. Die Webseite ist übersichtlich wenn auch leider nur in Englisch. Gleiches gilt auch für den rund um die Uhr erreichbaren Kundenservice.