The Greek Erfahrungen & Test – Login, Quoten, App Download & Bonus Bedingung

Wie der Name schon sagt, ist The Greek ein Buchmacher mit griechischen Wurzeln. Heute hat der Wettanbieter seinen Sitz auf Jamaika und ist zudem auf Antigua sowie Barbados lizenziert. Neben Sportwetten gibt es ein großes Online Casino sowie einen separaten Pokerraum. Der griechische Buchmacher hat mehr als 20 Sportarten im Programm und bietet für Neukunden zwei interessante Bonusangebote. Deutsche Sportwetter können sich bei The Greek erfreulicherweise ebenfalls registrieren. Für Ein- und Auszahlungen stehen verschiedene sichere Transfermethoden zur Verfügung. Lesen Sie hier alles zu unseren persönlichen The Greek Erfahrungen.

Die wichtigsten Informationen zu Thegreek im Überblick
  • 1000€ Bonus
  • griechischer Buchmacher
  • Kundenservice nur per E-Mail
  • Fokus auf US Sportwetten
Jetzt zu Thegreek

1.Wettangebot und Anmeldung bei Thegreek

Im großen The Greek Sportwetten Test fanden sich 23 Sportarten im Portfolio. Dazu bietet der Buchmacher auch Wetten aus dem Politik- und Unterhaltungsbereich an. Bei einem Blick auf die Top Sportarten BaseballFootballBasketball und Eishockey zeigt sich, dass der Wettanbieter einen Fokus auf den US-Markt legt. Das Angebot ist hier nicht so stark auf den Fußball ausgerichtet wie bei anderen Buchmachern. Dennoch finden Fußballfans eine große Auswahl an Wetten. Neben der US-amerikanischen MLS werden Ligen in rund 20 weiteren Ländern aus Europa, Südamerika und Asien angeboten. Dazu kommen noch die bekannten europäischen sowie internationalen Wettbewerbe. Was die verfügbaren Wettarten betrifft, ist die Auswahl nach unseren The Greek Erfahrungen sehr begrenzt. Angeboten werden neben den 3-Wege-Wetten einige asiatische Handicaps, Über/Unter Wetten sowie verschiedene Ergebniswetten.

Beim Basketball gibt es Quoten für Spiele aus sechs europäischen Ligen. Der Fokus liegt hier jedoch auf Nordamerika mit Wetten für NBA, NCAA und WNCAA. Für jedes Spiel gibt es Moneyline Quoten, Wetten auf die Gesamtpunkte und die einzelnen Viertel sowie die Punkte der einzelnen Teams. Eishockey Wetten werden ausschließlich auf NHL und NCAA angeboten.

Auf Pferderennen kann beim griechischen Buchmacher ebenfalls gewettet werden. Allerdings beschränkt sich das Angebot hier ebenfalls auf die USA. Mit Snooker, Darts oder Lacrosse finden sich im Wettportfolio auch einige seltenere Sportarten. Allerdings ist hier nicht immer eine entsprechendes Angebot zu finden. 

Optik und Usability: Webseite ist gewöhnungsbedürftig

Auf den ersten Blick wirkt The Greek nicht wie die Webseite eines Buchmachers. Neue Kunden benötigen deshalb eine gewisse Eingewöhnungszeit. Das Menü mit den Sportarten findet sich wie allgemein üblich in der linken Spalte. Nach Auswahl einer Sportart lassen sich die verfügbaren Events nach Datum oder Ligen auflisten. Dies wirkt zunächst etwas ungewohnt. Gleiches gilt auch für die Darstellung der Quoten. Hier zeigt sich, dass der Fokus auf dem amerikanischen Markt liegt. Die Quotenansicht lässt sich auf die Darstellung mit Dezimalzahlen umstellen.

The Greek Erfahrungen - Optik

Durch Auswahl einer Quote wird diese automatisch in den rechten Wettschein übernommen. Um sich alle Optionen anzeigen zu lassen, müssen User mit ihren Kundendaten eingeloggt sein. Es stehen anschließend verschiedene Optionen wie Einzel- und Kombiwetten zur Verfügung. Mit etwas Eingewöhnung lässt sich die Webseite recht zügig bedienen. Die Ladezeiten sind erfreulicherweise sehr kurz, was sich besonders bei den Livewetten positiv bemerkbar macht. 

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Wettangebot und Anmeldung
 
6/10

2.Das Bonusangebot von Thegreek

Wer sich erstmalig beim griechischen Buchmacher registriert kann zwischen zwei interessanten Neukundenboni wählen. Zum einen gibt es den klassischen 100 Prozent Bonus. In diesem Fall wird die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 100 Euro verdoppelt. Wer sich eine höhere Prämie sichern möchte, kann mit dem zweiten Angebot bis zu 1.000 Euro einstreichen. Allerdings handelt es sich bei dieser Variante nur um einen 25-Prozent-Bonus. Um sich den maximalen Betrag zu sichern wäre somit eine Einzahlung über 4.000 Euro erforderlich.

Die Bonusbedingungen bewegen sich nach unseren The Greek Erfahrungen auf einem moderaten Niveau. Vor einer Auszahlung müssen Einzahlung und Bonussumme viermal mit Sportwetten umgesetzt werden. Nach jeder Runde werden 25 Prozent des freigespielten Bonus als Echtgeld auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Wichtig ist, dass die Bedingungen innerhalb von 90 Tagen umgesetzt werden. Ansonsten verfallen die noch nicht freigespielten Bonusanteile. Eine Mindestquote ist erfreulicherweise nicht vorgesehen.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Bonusangebot
 
6/10

3.Livewetten und Streams bei Thegreek

Wetten in Echtzeit sind bei The Greek erfreulicherweise möglich. Allerdings kann das Angebot nicht mit dem anderer Buchmacher mithalten. Zum einen ist die Auswahl an Livewetten eher gering. Angeboten werden die wichtigsten Fußballspiele sowie Tennis und die amerikanischen Profiligen. Bezüglich der Optik macht der Livewetten Bereich nach unseren The Greek Erfahrungen ebenfalls nicht allzu viel her. Es gibt lediglich einen Live Ticker mit Anzeige des aktuellen Ergebnisses.

Eine grafische Darstellung der Spielereignisse ist ebenso wenig vorhanden wie ein Livestream. Immerhin ist die Auswahl an unterschiedlichen Wettarten recht ansprechend. Dennoch machen Livewetten bei The Greek nicht wirklich Spaß. Wer nach einem Top-Anbieter für Livewetten sucht sollte einmal bei bet365 oder Wetten.com vorbeischauen.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Livewetten & Streams
 
4/10

4.Wettquoten und Limits bei Thegreek

Die Qualität der Wettquoten gehört zu den wichtigsten Kriterien im Sportwetten Test. Deshalb haben wir das Quotenniveau bei The Greek besonders genau unter die Lupe genommen. Der durchschnittliche Quotenschlüssel bewegt sich beim griechischen Buchmacher zwischen 93 und 94 Prozent. Die höchsten Quoten gab es bei Wetten auf die englische Premier League. Bei Asian Handicaps steigt der Quotenschlüssel hier auf bis zu 96,5 Prozent an.

Sehr gute Quoten werden zudem für die amerikanischen Profiligen NBA, NHL, MLB sowie NFL angeboten. Hier liegt The Greek bei einem Quotenvergleich öfters mal vorne. Die Schwankungen liegen nach unseren The Greek Erfahrungen im normalen Rahmen. Bei weniger populären Sportarten und Events sinkt das Quotenniveau etwas ab. Gleiches gilt wie allgemein üblich auch für die Livewetten. Unter die 90-Prozent Marke geht es jedoch nur selten.

Limits: Für Freizeitspieler und ambitionierte Sportwetter

Die Limits hängen bei The Greek immer vom jeweiligen Event und der gewählten Wettart ab. Für Einzelwetten auf europäischen Fußball können in der Regel bis zu 1.000 Euro eingesetzt werden. Bei Kombiwetten reduziert sich der maximale Einsatz in der Regel auf 500 Euro. Die höchsten Einsätze lassen sich bei Wetten auf die amerikanischen Profiligen platzieren. Für Tipps auf die NFL sind beispielsweise bis zu 10.000 Euro möglich. Der Mindesteinsatz fällt mit 2 Euro relativ hoch aus. So kommen Freizeitwetter bei Systemwetten recht schnell an ihre Grenzen.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Quoten & Limits
 
6/10

5.Diese Zahlungsarten gibt es bei Thegreek

Bei einem Blick auf das Zahlungsportfolio zeigt sich, dass einige hierzulande sehr bekannten Zahlungsmöglichkeiten fehlen. So kann beispielsweise nicht per Sofortüberweisung oder Giropaymöglich. Banküberweisungen lassen sich nur auf klassischem Wege nutzen, was mit einer Bearbeitungszeit von bis zu fünf Werktagen verbunden ist. Deutlich schneller geht das Ganze mit den e-Wallets von Skirll und Neteller. Hier erfolgt die Gutschrift ebenso wie bei Kreditkarten sofort. Wer lieber anonym einzahlen möchte, kann die Guthabenkarten von Paysafecard verwenden. Zahlungen mit Bitcoin sind beim griechischen Bookie ebenfalls möglich. Dazu kommen noch einige eher unbekannte Varianten.

Auszahlungen können jederzeit über den persönlichen Kundenbereich angefordert werden. Die Gutschrift erfolgt auf demselben Wege wie auch eingezahlt wurde. Sofern dies nicht möglich ist wie bei der Paysafecard wird der Betrag per Bankübeweisung gutgeschrieben. Der Buchmacher garantiert die Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden. Die Gutschrift per Skrill sowie Neteller erfolgt dann sofort. Banküberweisungen oder Auszahlungen per Kreditkarte können bis zu drei Werktage in Anspruch nehmen. Zu den Pluspunkten gehört, dass bei Ein- und Auszahlungen generell keine Gebühren berechnet werden.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Zahlungsmethoden
 
6/10

6.Mobiles Wetten bei Thegreek

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Mobiles Wetten
 
6/10

7.Zusatzangebote und Extras bei Thegreek

Neben dem Bonus für Neukunden bietet der griechische Buchmacher auch für seine treue Kunden interessante Promotions an. So gibt es beispielsweise einen 10-Prozent-REoladbonus für alle Einzahlungen. Bis zu 250 Euro lassen sich auf diese Weise zusätzlich auf das Wettkonto bringen. Wer Freunde wirbt, erhält bei The Greek ebenfalls einen Bonus. Für fünf geworbene Freunde gibt es eine Extraprämie von 250 Euro.

Für Wetten per Smartphone und Tablet können Kunden die mobile Webseite von The Greek nutzen. So kann ohne Download auf alle Sportwetten sowie den größten Teil des Casino Angebots zugegriffen werden. Das Casino bietet mehrere Hundert Slots sowie Tisch- und Kartenspiele. Dazu gibt es einen großen Pokerraum mit zahlreichen Tischen. 

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Zusatzangebote
 
6/10

8.Wie berechnet Thegreek die Wettsteuer?

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Wettsteuer
 
6/10

9.Sicherheit und Lizenz von Thegreek

Bei einem in der Karibik ansässigen Buchmacher stellt sich die Frage nach der Seriosität besonders. Positiv zu bewerten sind die langjährigen The Greek Erfahrungen. Der griechische Wettanbieter ist bereits seit 1997 im Sportwetten Business tätig. Hinweise auf Betrug oder Abzocke gab es in dieser Zeit nicht. Lizenzen sind ebenfalls vorhanden, allerdings stammen diese aus Jamaika, Antigua sowie Barbados. Über die Qualität solcher Lizenzen ist nur wenig bekannt. Leider finden sich auf der Webseite des Buchmachers keine genaueren Infos zur Lizenzierung.

Bezüglich der Sicherheit gibt es bei The Greek nur wenig auszusetzen. Die Übertragung von sensiblen Kundendaten erfolgt ausschließlich über gesicherte SSL Verbindungen. Zudem werden natürlich auch keine Kundendaten an Dritte weitergegeben. Für die fehlende EU-Lizenz gibt es im Sportwetten Test einen Abzug. Dennoch ist der Buchmacher als seriös einzustufen.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Sicherheit & Lizenz
 
8/10

10.Der Kundensupport bei Thegreek

Der Kundenservice bei The Greek an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr besetzt. Ein deutschsprachiger Support ist derzeit leider nicht vorhanden. Bei Fragen oder Problemen können die Mitarbeiter in verschiedenen Ländern über Service Nummern kontaktiert werden. Rufnummern gibt es beispielsweise für die Niederlande, Dänemark, Schweden oder die Schweiz.

Sofern das Anliegen nicht allzu dringend ist, sollten deutsche Kunden den E-Mail-Support nutzen. Aufgrund der ausländischen Rufnummern ist der telefonische Support mit zusätzlichen Kosten verbunden. Wie die The Greek Erfahrungen zeigen werden E-Mails zumeist innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Einen kostenlosen Live Chat gibt es beim griechischen Bookie leider nicht. Bei allgemeinen Fragen lohnt zunächst ein Blick in den FAQ Bereich. Hier finden sich alle wichtigen Infos zu den angebotenen Leistungen.

Jetzt zu Thegreek
Testergebnis Kundensupport
 
4/10

Besondere Highlights bot der griechische Buchmacher im Sportwetten Test nicht. Das Wettportfolio ist besonders für Fans des US-Sport interessant. Hier gibt es eine große Auswahl an Wetten mit guten Quoten. Ein weiterer Pluspunkt sind die fairen Bonusangebote für Neukunden. Der Kundenservice ist gut, von Deutschland aus jedoch nur per E-Mail erreichbar. Verbesserungspotenzial gibt es zudem bei den Zahlungsmöglichkeiten und den Livewetten.