CashPoint Test: Wettanbieter Bewertung & Details zu CashPoint

CashPoint Test: Wettanbieter Bewertung & Details zu CashPoint

Die wichtigsten Informationen zu CashPoint im Überblick:

  • CashPoint ist ein sehr erfahrener Anbieter und bereits seit 1996 auf dem Sportwettenmarkt aktiv.
  • Der Buchmacher ist mit einer hochwertigen EU-Lizenz ausgestattet.
  • Neben dem Sportwettenportal betreibt CashPoint noch mehr als 5.000 Wettbüros in ganz Europa.
  • Mit der Member Card können Kunden sich ihre Online Gewinne auch in einem der Wettbüros auszahlen lassen.
  • Aktiver Sponsor im Spitzensport. Cashpoint ist unter anderem Partner der Bundesligaklubs Wolfsburg und Berlin.
 
Jetzt zu Cashpointund 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Ist der Buchmacher CashPoint seriös? Fakten, Details und Infos zum Wettanbieter CashPoint

Der Buchmacher Cashpoint erfreut sich besonders bei österreichischen Buchmachern großer Beliebtheit. In Deutschland blieb Cashpoint der große Durchbruch bisher noch verwehrt, auch wenn der Wettanbieter sich sehr um deutsche Kunden bemüht. Immerhin ist Cashpoint bereits seit 1996 auf dem Sportwettenmarkt aktiv und damit länger dabei als der deutlich bekanntere Landsmann bwin. Ursprünglich war das Geschäftskonzept ausschließlich auf das Aufstellen von Wettterminals ausgerichtet. Zusätzlich betreibt der Buchmacher noch eigene Wettshops und seit 2000 werden Sportwetten auch online angeboten. CashPoint ist mittlerweile ein Teil der Novomatic Gruppe, welche zu den Giganten des weltweiten Glücksspieles zählt. Der Buchmacher hat sich in den letzten Jahren zudem als Sponsor von Sportvereinen verdient gemacht. So ist das Unternehmen beispielsweise Namensgeber des österreichischen Zweitligaklubs CashPoint SCR Altach. Zudem gibt es Partnerschaften mit den deutschen Vereinen VfL Wolfsburg und Hertha BSC Berlin.
CashPoint Informationen - Header

Screenshot der Website von Cashpoint

   

Wettangebot – Nicht allzu üppig aber mit viel Wintersport

Was das Wettangebot betrifft, hat CashPoint gegenüber den Top-Buchmachern der Branche noch einiges aufzuholen. Standardmäßig hat der Buchmacher nur etwa 12 Sportarten im Angebot. Hierbei nimmt der Fußball eine sehr dominante Rolle ein. Bei einem Blick auf das Wettportfolio wird schnell klar, dass der Fußball das große Steckenpferd des Buchmachers ist. Die Auswahl an Ligen ist gut, wenn auch nicht absolute Spitze. In Deutschland kann beispielsweise bis zur Regionalliga gewettet werden. Die wichtigsten Ligen in Europa und der Welt sind vorhanden, echte Exoten sucht man jedoch zumeist vergebens. Die meisten europäischen Länder sind mit den ersten zwei Ligen vertreten. Neben Fußball ist Eishockey, Tennis und Basketball ebenfalls mit einem ansprechenden Angebot vertreten. Den Langzeitwetten wurde bei CashPoint ein eigener Bereich gewidmet. Hier kann beispielsweise auf jede eigene Gruppe der Champions League und Europa League gewettet werden. Meisterwetten werden unter anderem auf die Bundesliga, Premier League sowie auf die höchsten Ligen in Niederlanden, der Türkei, Dänemark, Belgien und Österreich angeboten. Dabei gibt es auch einige sehr interessante Spezialwetten. So kann beispielsweise auf den Deutschen Meister ohne Bayern München gewettet werden. Absolut Top ist das Angebot im Bereich Wintersport. Hier werden nahezu für jeden Event Wetten angeboten. Darunter befinden sich auch weniger bekannte Wintersportarten wie Snowboard.

Livewetten – Cashpoint konzentriert sich auf das Wesentliche

Immer mehr Sportwetter legen bei einem Buchmacher großen Wert auf ein umfassendes Livewetten Programm. In diesem Bereich beschränkt CashPoint sich auf die wichtigsten Events. Fußballfans müssen hierbei keine Einschränkungen in Kauf nehmen. Auf die wesentlichen Spiele werden immer Wetten in Echtzeit angeboten. Daneben beschränkt sich das Livewetten Center von CashPoint auf die bekannten Sportarten wie Tennis, Eishockey und Basketball. Was die Tiefe des Wettangebots betrifft, so ist diese eindeutig auf den „normalen“ Sportwetter ausgelegt. In den europäischen Top-Ligen stehen pro Partie etwa 20 Spezialwetten zur Verfügung. Zum Vergleich, bei den besten Sportwettenanbieter wie Bet365 gibt es pro Spiel oftmals mehr als 100 Wettmärkte. Professionelle Sportwetter die beispielsweise auf Asiatische Handicaps und andere Spezialwetten abfahren sind bei CashPoint eher fehl am Platze.

Wettquoten – Cashpoint kämpft sich heran

In den ersten Jahren rangierten die Wettquoten bei einem Vergleich gänzlich im unteren Bereich. Ein Grund hierfür war sicherlich, dass der logistische Aufwand für das Aufstellen der Wettterminals bei den Quoten berücksichtigt wurde. In letzter Zeit hat CashPoint sich jedoch deutlich verbessert und rangiert mittlerweile auf einem guten Mittelfeldplatz. Geht die Aufholjagd in diesem Tempo weiter könnte der österreichische Buchmacher sogar bald die Spitze angreifen. Besondere Ausreißer nach oben oder unten sind bei CashPoint nicht festzustellen, was jedoch durchaus positiv gemeint ist. Der Buchmacher glänzt hier mit einem sehr soliden Quotenniveau. Ein gewisser Hang zu den Favoriten ist dabei durchaus vorhanden. In vielen Fällen werden sind die Topmannschaften besonders attraktive Wettquoten vorhanden. Da ohnehin die meisten Sportwettenfans auf die Favoriten setzen, kann dies bei CashPoint geschickt ausgenutzt werden. In den Geschäftsbedingungen von CashPoint sind keine Einsatzlimits vorgesehen. In diesem Fall geht Probieren über Studieren. Nach unseren Erfahrungen bewegt sich der Buchmacher hier im besseren mitteleuropäischen Bereich, aber noch weit hinter den britischen Onlineanbietern.
 
Jetzt zu Cashpointund 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!

Neukundenbonus – Umsatzbedingungen wurden verschärft

Noch bis vor Kurzem war CashPoint mit sehr moderaten Umsatzbedingungen auf der Suche nach neuen Kunden. Diese wurden jedoch vor einiger Zeit deutlich verschärft, sodass es nicht gerade einfach ist, den Cashpoint Bonus freizuspielen. Dadurch hat das Bonusangebot leider etwas von seinem Reiz verloren. Doch der Reihe nach. Neukunden werden bei CashPoint mit einem 100 Prozent Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro begrüßt. Dies hört sich auf alle Fälle sehr vielversprechend an. Allerdings sind die Bonusbedingungen wie bereits erwähnt relativ hart. So muss der Einsatz zunächst achtmal mit Sportwetten umgesetzt werden, eher der Bonus auf dem Kundenkonto sichtbar wird. Dabei gilt zudem noch eine relativ hohe Mindestquote von 2,0. Es erfordert also einiges Geschick, um diese doch sehr schwierigen Bedingungen zu erfüllen. Hat man dies jedoch geschafft, steht der Bonusbetrag sofort als Echtgeld zur Verfügung und kann auch direkt ausgezahlt werden. Positiv ist zudem der relativ großzügige verfügbare Zeitraum von 60 Tagen. CASHPOINT I Das Online-Wettbüro für Sportwetten, Live-Wetten und Last-Minute-We

Jetzt ein Wettkonto bei CashPoint eröffnen

Wer sich den Cashpoint Bonus sichern möchte, kann in wenigen Augenblicken ein neues Wettkonto bei Cashpoint eröffnen. Hierzu werden lediglich einige persönliche Daten eröffnet. Das Wettkonto steht sofort zur Verfügung kann direkt mit dem gewünschten Betrag aufgeladen werden. Nach einem Klick auf „Jetzt registrieren“ öffnet sich das Anmeldeformular. Um mögliche Probleme bei der Auszahlung zu vermeiden ist es wichtig, alle Felder korrekt auszufüllen. CashPoint Informationen - Anmeldung

Ein- und Auszahlungen – Bei Cashpoint generell kostenfrei

Zu den positiven Aspekten des Zahlungsverkehrs bei CashPoint gehört, dass der Buchmacher komplett auf die Berechnung von Gebühren verzichtet. Hierfür stehen alle wichtigen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. CashPoint Informationen - Einzahlung

Einzahlungen können durchgeführt werden per:

  • Kreditkarten: CashPoint akzeptiert Mastercard und VISA
  • Paysafecard: Eine bekannte Prepaidvariante, die komplett anonyme Zahlungen im Internet ermöglicht.
  • Banküberweisung: Für den Transfer vom Bankkonto auf das Wettkonto muss ein Zeitraum zwischen drei und fünf Werktagen einkalkuliert werden. Kunden mit Online-Banking können zudem Überweisungen ich Echtzeit per Sofortüberweisung oder Giropay vornehmen.
  • Online Zahlungsdienste: Eingezahlt werden kann über die e-Wallets von Skrill, Neteller und PayPal.
 
Jetzt zu Cashpointund 100% Bonus bis zu 100€ kassieren!
Auszahlungen werden generell per Banküberweisung oder Skrill durchgeführt. Nach der ersten Verifizierung erfolgen Auszahlungen per Skrill in Echtzeit und stehen damit sofort auf dem Kundenkonto bereit. Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass der Buchmacher für seine Kunden eine Membercard anbietet. Diese hat unter anderem den Vorteil, dass Onlinegewinne auch in einem Wettbüro von CashPoint ausgezahlt werden können. Es ist deshalb durchaus ratsam sich direkt bei der Anmeldung eine Membercard erstellen zu lassen. CP_Mobile_676x290_07_2015_DE

Mobile Webseite – Überzeugend mit „NOW-Button“ System

In Sachen mobile Wettabgabe fallen die CashPoint Erfahrungen absolut positiv aus. Die Sportwetten App der Österreicher gehört sicher zum Besten, was aktuell in diesem Bereich verfügbar ist. Wie die meisten Buchmacher setzt auch Cashpoint auf eine optimierte Version seines Wettportals. Dadurch ersparen sich Kunden den lästigen Download und eine Installation. Die Seite wird einfach durch Eingabe der Webadresse aufgerufen und kann mit allen gängigen Endgeräten genutzt werden. CCashpoint Informationen - Mobil Die Cashpoint App besitzt einige sehr interessante Features wie beispielsweise den „NOW-Button“. Mit diesem können Nutzer von jeder beliebigen Unterseite mit nur einem Klick zum aktuellen Wettangebot zurückkehren. Wer den NOW Button zwei Sekunden direkt auf ein Spiel drückt, wird zur kompletten Liga oder zum vollständigen Wettbewerb weitergeleitet. Auf der Startseite werden alle verfügbaren Wetten chronologisch angezeigt. Durch Scrollen gelangen User sehr schnell zum gewünschten Event. Durch das Anklicken der Begegnung geht es zu den Spezialwetten. Mit dem Scrollen nach links gelangt der Kunde zur Ergebnisübersicht des vorherigen Tages, mit der Bewegung nach rechts zu den Wettofferten des kommenden Tages.

Kundensupport – Nur per E-Mail erreichbar

Ein persönlicher Kundensupport wird von CashPoint leider nicht angeboten. Wer eine Frage hat, muss sich per Kontaktformular an den Kundenservice wenden. Dies ist in der heutigen Zeit doch etwas rückständig. Eine telefonische Hotline sowie ein Live Chat gehören bei den meisten Buchmachern mittlerweile zum Standard. Aufgewertet wird der Support durch die sehr schnellen Antwortzeiten. Eingehende Anfragen werden zumeist innerhalb weniger Stunden beantwortet. Zudem zeigen sich die Mitarbeiter dabei äußerst kompetent. Umso ärgerlicher, dass diese nicht direkt kontaktiert werden können. Der integrierte FAQ-Bereich dient lediglich dazu, sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Detaillierte Fragen lassen sich damit nicht beantworten. xTreme_Bonus_676x290_DE

Fazit zum Cashpoint Test: CashPoint holt auf, hat jedoch noch Luft nach oben

CashPoint ist ein Buchmacher mit langjähriger Tradition, bei welchem Kunden auf absolute Seriosität vertrauen können. Der Sportwettenanbieter mit österreichischen Wurzeln ist in Malta registriert und mit einer hochwertigen EU-Lizenz ausgestattet. Nach einigen Schwierigkeiten zu Beginn des Online Wettportals konnte CashPoint sich in den letzten Jahren deutlich steigern. Dies gilt besonders bei den angebotenen Wettquoten. Punkten kann der Buchmacher zudem mit einer intuitiven und einfach zu bedienenden Webseite sowie einer erstklassigen Sportwetten App. Kritikwürdig ist die mangelnde Erreichbarkeit des Supports sowie das etwas geringe Wettangebot. Für einen Freizeit- und Hobbyspieler offeriert der Bookie ein solides und ausreichendes Angebot.
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Anbieter und erhalte eine Paysafecard
im Wert von 10€!

Dafür brauchst du nur für einen Anbieter deiner Wahl eine Bewertung schreiben.
Beim Schreiben deiner Bewertung achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deiner Bewertung: mindestens 200 Wörter.

Sort by:

User Avatar
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben